Feedback
You seem interested in our projects! Care to tell us more?
Das mache ich gern! Nicht jetzt, danke.

You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

St. Louis feiert mit Jazz, Mbalax-Klängen und Live-Musik das 19. Internationale St. Louis Jazz Festival

Live-Musik in St. Louis

Im Senegal fand kürzlich das St. Louis Jazz Festival statt. Es ist das wichtigste Jazz Festival Afrikas und wurde zum 19. Mal in St. Louis veranstaltet. Unsere Freiwillige Cynthia, die in der Küstenstadt in einem sozialen Projekt arbeitet, war dabei:

„Während des Jazz Festivals findet das Leben noch stärker auf den Straßen statt als sonst schon in St. Louis. Sei es wegen den vielen Aktionen neben dem Festivalzelt, den überfüllten Bars in der Nacht oder dem regen Markttreiben direkt am Fluss. Steht man auf der Straße und schließt die Augen, so hört man überall Stimmengewirr und Diskussionen über Preise auf Englisch, Französisch und Wolof oder ein Gemisch aus allem. Öffnet man die Augen, so sieht man, um was gehandelt wird: T-Shirts, Schmuck, Früchte, Skulpturen ...

Im Konzertzelt geht es geordneter zu und her als draußen auf den Straßen. Die Musik ist atemberaubend und die Besucher lauschen fasziniert den Klängen und Rhythmen der Bands. Bei diesem Festival ist für jeden etwas dabei: Für den Jazz-Liebhaber gibt es vier Abendkonzerte von internationalen Stars wie Kenny Baron oder Chico Correa. Fans von Mbalax, der populären westafrikanischen Musikrichtung, können in den lokalen Bars zu Live-Musik tanzen. Neben der Musik bieten Händler aus ganz Senegal während des Festivals ein Paradies für alle Souvenir-Sammler und eine Ausstellung präsentiert Bilder von Künstlern aus St. Louis.

St. Louis empfängt jeden mit Teranga! – Was auf Wolof soviel heißt wie Gastfreundschaft.“

Cynthia arbeitet als Freiwillige in einem Projekt für Straßenkinder in St. Louis. Hier findest du Informationen zu unseren sozialen Projekten im Senegal!

Hier kannst du dich zu unserem Programm Anmelden

Mehr Aktuelles

Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Schulferien - Specials
Nach oben ▲