Feedback
You seem interested in our projects! Care to tell us more?
Das mache ich gern! Nicht jetzt, danke.

You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Projects Abroad | Projekte weltweit

Im Berliner Büro: Richard aus Großbritannien, Lieke aus den Niederlanden, Ligaya aus Sri Lanka und Michael

Projects Abroad ist führender Anbieter von Freiwilligenarbeit und Praktika weltweit. Unsere Organisation wurde 1992 in England gegründet, als eine der ersten Freiwilligenorganisationen überhaupt. Seit 2001 sind wir auch in Deutschland vertreten, wie auch in vielen weiteren Ländern, aus denen Freiwillige kommen, beispielsweise Frankreich, die USA oder Japan. Hier findest du uns aus dem deutschen Büro. Und hier findest du mehr zur Entstehung von Projects Abroad.

Im Mittelpunkt des Programms steht der kultureller Austausch zwischen Freiwilligen und Einheimischen, so dass beide Seiten von den Aufenthalten profitieren. Die Freiwilligen bringen sich vor Ort sinnvoll in einem Projekt ein, dafür sammeln sie wertvolle Berufserfahrung, verbessern ihre Sprachkenntnisse und lernen dabei Land und Leute kennen. Hier findest du mehr zur Philosophie von Projects Abroad.

Mittlerweile organisieren wir Freiwilligendienste und Praktika in 30 Ländern in Afrika, Asien, Lateinamerika, der Karibik, Osteuropa und der Südsee, und arbeiten in etwa 215 verschiedenen Projektbereichen. Weltweit arbeiten etwa 700 Mitarbeiter/innen für Projects Abroad, die meisten davon direkt vor Ort in unseren Projektländern. So werden unsere Projekte direkt vor Ort organisiert und du hast als Freiwillige/r direkte Ansprechpartner/innen. Hier kannst du schon sehen, wer dich in welchem Land begrüßen wird!

Jedes Jahr organisieren wir Auslandsaufenthalte für etwa 10.000 Freiwillige aus aller Welt. Seit der Gründung von Projects Abroad im Jahre 1992 sind schon fast 100 000 Freiwillige mit uns verreist. Mach' auch du mit!

Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Online Info-Abend 23.11.2016
Nach oben ▲