Feedback
You seem interested in our projects! Care to tell us more?
Das mache ich gern! Nicht jetzt, danke.

You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Projekte in Afrika - Madagaskar

Überblick
  • Projekt - Standort: Andasibe
  • Projektdauer: Ab zwei Wochen
  • Unterbringung: Gastfamilien & Gästehäuser
  • Preise: Loading...  
  • Sehenswürdigkeiten: Mantadia National Park, das UNESCO Weltkulturerbe Tsingy de Bemaraha

Map of Madagaskar Ein wunderschöner Sonnenuntergang in Madagaskar

Der Inselstaat Madagaskar liegt inmitten des indischen Ozeans vor der Küste Ostafrikas und ist für seine einzigartige und außergewöhnliche Tierwelt sowie üppigen Regenwald und traumhafte Küstenstreifen bekannt. Der Tourismus und die Landwirtschaft sind die beiden wichtigsten Einnahmequellen des Landes. Dennoch leben fast 70% der Madagassen unterhalb der nationalen Armutsgrenze.

Freiwillige können einen positiven Einfluss auf das dortige Leben nehmen und beispielsweise als Lehrerassistent einen Beitrag zur Alphabetisierung der Bevölkerung leisten oder sich um kleinere Kinder kümmern und sie in ihrer Entwicklung in Kindertagesstätten unterstützen. Außerdem bieten wir ein spannendes Naturschutz – Projekt, indem die Freiwilligen bei der Erhaltung eines der außergewöhnlichsten Ökosysteme der Welt mithelfen können.

Egal, ob du ein Sabbatjahr machen möchtest, eine Pause von deinem Beruf brauchst, oder auf der Suche nach einem sinnvollen Auslandsaufenthalt bist, Freiwilligenarbeit mit Projects Abroad bietet die Möglichkeit die Gastfreundschaft der Menschen am eigenen Leib zu spüren und ein unglaublich interessantes Land selbst zu entdecken! 

Deine Unterbringung in Madagaskar

Eine ländliche Gegend in Madagaskar

Alle unsere Projekte finden in der Stadt Andasibe statt, welche etwa vier Stunden östlich von der Hauptstadt Antananarivo liegt. Andasibe ist eine kleine Stadt mit etwa 12.000 Einwohnern und ist von Naturschutz - Gebieten umgeben. Die nächstgrößere Stadt ist Moramanga. Wenn du in Madagaskar ankommst, wirst du in Icato landen, in der Nähe der Landeshauptstadt Antanarivo, und von dort aus in unsere Projekt-Standorte reisen. 

Du wirst vor Ort bei einer einheimischen Gastfamilie wohnen, welche dich in ihrem Zuhause herzlich willkommen heißen wird und dir dabei helfen wird, ein Teil der Gemeinde vor Ort zu werden. Dies ist eine fantastische Gelegenheit für einen interkulturellen Austausch, du wirst jede Menge über die lokale Kultur lernen und vielleicht sogar ein wenig der lokalen Sprachen wie Malagasy und Französisch lernen, während du in dem Unterrichts- oder Sozialarbeitsprojekt Freiwilligenarbeit leistest.

Reisen in Madagaskar

Als Freiwillige/r in Madagaskar leben und arbeiten bedeutet auch, dass du jede Menge Zeit hast, die einzigartige Landschaft um dich herum zu erkunden, sowohl nach der Arbeit, als auch am Wochenende. Während du in Madagaskar lebst, wirst du tausende verschiedene Pflanzen- und Tierarten sehen, die es nirgendwo sonst auf der Welt gibt. Außerdem hast du die Möglichkeit, die faszinierende Kultur und Geschichte der Insel zu entdecken.

Am Wochenende kannst du an einem der eindrucksvollen Strände entspannen, das UNESCO-Weltkulturerbe Tsingy de Bemaraha besuchen oder in dem bekannten “Musée National de la Gendarmerie“ mehr über Madagaskar erfahren.

Projekte in Madagaskar

Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Sommer mal anders: Als Volunteer ins Ausland
Nach oben ▲