Feedback
You seem interested in our projects! Care to tell us more?
Das mache ich gern! Nicht jetzt, danke.

You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

„Dive against Debris“ –Tauch gegen den Schmutz!

 Jedes Jahr feiert Thailand den Tag des Königs Bhumibol Adulyadej. Dieses Jahr wurde Projects Abroad von der Regierung dazu eingeladen, an diesem Anlass  im Rahmen  der „Dive against Debris“ -Initiative ("Tauch gegen den Schmutz") mitzuwirken, und die Korallenriffe von Koh Hong zu säubern.

Projects Abroad  arbeitet nun mehr seit 2 Jahren in Thailand eng mit der Regierung der Krabi Region zusammen. Dabei versuchen wir durch eine Vielzahl von Initiativen das empfindliche maritime Ökosystem aufrechtzuerhalten. So säubern wir  regelmäßig verunreinigte Strände und Korallenriffe. Solche Aktionen sind unverzichtbar für den Erhalt der umliegenden Inseln, wie etwa das beliebte Touristenziel Phi Phi,  wo bisher mehr als 6000 kg schädliche Ablagerungen gesammelt wurden. Des Weiteren unterstützen wir auch künftige Initiativen, so etwa den Aufbau von "Fischhäusern", in denen Riffe in Zementrohren wachsen sollen. Unsere Freiwilligen werden dabei insbesondere das Wachstum dieser Riffe und die neu besiedelten Fischbestände sorgfältig überwachen.

Wir hoffen, dass die Partnerschaft mit der Regierung  das Bewusstsein für den Naturschutz in der lokalen thailändischen Gemeinde, unter den Kindern, aber auch den Touristen fördert. Mehr über uns Naturschutz-Projekt in Thailand erfährst du hier.

 

Mehr Aktuelles

Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Global Gap Auslandsjahr
Nach oben ▲