Feedback
You seem interested in our projects! Care to tell us more?
Das mache ich gern! Nicht jetzt, danke.

You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

„Ich habe viel mehr Dinge gelernt, als ich mir erhofft hatte“

Medizin - Praktikum Mexiko Freiwillige

Medizin – Praktikum in Mexiko von Julia Knudsen

Wenn ich heute daran denke, dass ich einen Auslandsaufenthalt nach meinem Abitur 2009 anfangs völlig ausgeschlossen hatte, bin ich mehr als glücklich, dass sich dann doch alles anders entwickelt hat. Seit einem berufsorientierenden Praktikum während meiner Schulzeit in einem Krankenhaus habe ich den Wunsch, Humanmedizin zu studieren. Ich suchte nach alternativen Möglichkeiten, um die hoch angesetzten Zulassungsbeschränkungen des Medizinstudiums zu umgehen. Außerdem haben mich Reisen und vor allem Fremdsprachen schon immer sehr interessiert. Kurz vor dem Abitur entschloss ich mich dann schließlich dazu, die Google-Suchmaschine zu befragen und fand mit Projects Abroad die perfekte Lösung für mich. Mexiko hat mich vom ersten Augenblick an fasziniert. Außerdem sah ich ein spanischsprachiges Land als eine Herausforderung für mich an. So kam es also, dass ich Ende September 2009 in das Flugzeug nach Guadalajara in Mexiko stieg.

Medizin - Praktikum Mexiko Gastfamilie

Ich habe mich vom ersten Moment an in Mexiko wohl gefühlt! Das habe ich den Mitarbeitern von Projects Abroad in Guadalajara und vor allem meiner Gastfamilie zu verdanken, die mich von Anfang an mit einer unglaublichen Freundlichkeit und Offenheit empfangen haben. Ich wurde ganz automatisch ein Teil einer großen Familie und habe auf diesem Weg immer wieder neue Menschen kennen gelernt. Auch die Zeit, die ich mit anderen Freiwilligen verbracht habe, ist eine einmalige Chance, so viele verschiedene Kulturen auf einmal kennenzulernen. Alleine schon die legendären „Salsa-Abende“ sind es wert sich für Guadalajara zu entscheiden!

Medizin - Praktikum Mexiko Krankenschwester

Die ersten drei Monate arbeitete ich im „Cruz Verde“, einer kleinen Notfallklinik. Auch hier wurde ich freundlich und offen empfangen und von Beginn an als Teil der festen Arbeitskräfte angesehen. Jeder möchte dir etwas mitgeben und beibringen und so hatte ich die Chance, viel mehr Dinge zu lernen, als ich mir jemals zuvor erhofft hatte. Ich half bei Wundbehandlungen, Impfungen, venösen Zugängen, bei der Versorgung von Platzwunden und ich assistierte bei kleineren Operation.Natürlich wurde ich die ganze Zeit bei jedem Schritt begleitet und unterstützt. Ich habe das Gefühl, wirklich etwas erreicht zu haben und vor allem habe ich Erfahrungen fürs Leben gesammelt! Die anderen drei Monate arbeitete ich im „Centro Médico“, eines der größeren Krankenhäuser in Guadalajara. Auf einer Station für krebskranke Kinder war ich für die Betreuung der Kinder zuständig. Ich habe mit ihnen gespielt, mich mit ihnen unterhalten oder auch einfach auf sie aufgepasst, so lange ihre Eltern andere Dinge erledigen mussten. Heute bin ich glücklich und auch ein kleines bisschen stolz, dass ich mich für dieses Projekt entschieden habe, weil es am Anfang nicht so einfach war. Zum Schluss konnte ich mir keinen Tag ohne die Kinder vorstellen!

Medizin - Praktikum Mexiko Ausflug

Zurückblickend kann ich eigentlich nur sagen, dass mein Entschluss nach Mexiko zu gehen auf jeden Fall der Richtige war und, dass meine Zeit dort eine der schönsten Zeiten in meinem ganzen Leben war. Als ich den Entschluss damals fasste, hatte ich ursprünglich drei Monaten gebucht. Doch nach kurzer Zeit entschied ich mich, Flug um drei Monate zu verlängern, weil ich in Mexiko einfach sehr glücklich war und es gab noch so viel zu erleben und zu entdecken.

Medizin - Praktikum Mexiko Projects Abroad

Für mich selbst, als Mensch, habe ich unglaublich viel dazugelernt. Ich habe mich selbst besser kennengelernt. Ob ich irgendwann die Chance bekomme, Humanmedizin zu studieren, weiß ich nicht, aber ich weiß jetzt, dass es auch Alternativen gibt, die einen genau so glücklich machen können! Meine nächste Reise nach Mexiko ist schon geplant.

Julia Knudsen

Mehr zum Medizin - Praktikum in Mexiko

Mehr zum Medizin - Praktikum

Mehr zu Mexiko

Weitere Erfahrungsberichte

Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Global Gap Auslandsjahr
Nach oben ▲