Woman enjoys a tasting of ethically produced coffee in Costa Rica.

Ethischer Kaffee- und Schokoladenanbau in Costa Rica

Lerne während einem einwöchigen Trip aus erster Hand über den ethischen Anbau von Kaffee und Schokolade in Costa Rica. 

Auf einen Blick

Weil Kaffee und Schokolade einfach das allerschönste Paar sind: Lerne alles über das leckere Duo, während du dich durch die qualitativ hochwertigsten Kaffee- und Schokoladensorten Costa Ricas probierst. Du verbringst eine Woche damit, alles über den nachhaltigen Anbau der beiden Produkte zu lernen und welche Chancen und Schwierigkeiten sich dabei ergeben. Gibt es einen besseren Weg, zum Connaisseur / zur Connaisseuse zu werden, als inmitten der dichten Wälder Costa Ricas?  

Entdecke die Geschichte der Industrie und die Schwierigkeiten und Ungerechtigkeiten, mit denen lokale Farmer zu kämpfen hatten und nach wie vor zu kämpfen haben. Was steckt genau in den Labels "Fair Trade" und "Bio"? Du lernst, welche Rolle die lokalen Arbeiter*innen und in Costa Rica spielen und wie es die kleinen Bohnen geschafft haben, die Farmarbeitenden aus der Armut zu holen. 

Du lebst in einer lokalen Gastfamilie, die dich liebend gerne mit der quirligen Kultur und dem leckeren Essen des Landes bekannt macht. Erwache jeden Morgen im saftigen Grün Costa Ricas, im Wissen, dass du heute wieder die faszinierenden Wälder, neue Kaffeesorten und ein paar der besten Schokoladenstückchen der Welt entdecken kannst. Wir können es kaum erwarten, dir das "Pura Vida" in Costa Rica zu zeigen! 

Startdatum: 

Termine während des Jahres

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Eine Woche

Voraussetzungen: 

Jeder ab 18 kann teilnehmen


Ist das Projekt über ethischen Kaffee- und Schokoladenanbau das Richtige für mich?

Kaffee fliesst durch deine Adern und aus Schokolade besteht dein Herz? Du möchtest mehr darüber erfahren, wie die Leckereien produziert werden, die zu deinem Leben gehören? Dieses Projekt bietet dir das Wissen, das du im Alltag gerne hättest, um wichtige Kaufentscheidungen zu fällen. 

Du brauchst keine vorherige Erfahrung, um am Projekt teilzunehmen. Alles, was du brauchst, ist Liebe für Kaffee und Schokolade, aber das ist ja nicht zu viel verlangt. Du wirst dich durch die leckersten Kaffee- und Schokoladensorten probieren, während du viel über die ethische Produktion sowie die gesamte Industrie lernst. Du erfährst aus erster Hand, wie die Bedingungen in den Anbaugebieten vor Ort aussehen und mit welchen Schwierigkeiten die lokale Bevölkerung zu kämpfen hat. Gleichzeitig entdeckst du das Land Costa Rica und lernst seine schönsten Orte kennen. Eine wunderbare Art, zu reisen und inspirierende Freundschaften mit Gleichgesinnten zu schließen. 

Damit du in der Woche möglichst viel erleben kannst, sind einige unvergessliche Aktivitäten geplant: Neben dem Probieren von Kaffee und Schokolade lernst du über die verschiedenen Arten, um die Bohnen nachhaltig anzubauen. Du erhältst einen Einblick in die Entwicklung der Industrie und kannst dich auf einer Zip-Line im dichten Wald abenteuerlich austoben. Du kraxelst auf einen imposanten Vulkan und hüpfst in die heissen Quellen inmitten der paradiesischen Natur Costa Ricas.  

Kaffee fliesst durch deine Adern und aus Schokolade besteht dein Herz? Du möchtest mehr darüber erfahren, wie die Leckereien produziert werden, die zu deinem Leben gehören? Dieses Projekt bietet dir das Wissen, das du im Alltag gerne hättest, um wichtige Kaufentscheidungen zu fällen. 

Du brauchst keine vorherige Erfahrung, um am Projekt teilzunehmen. Alles, was du brauchst, ist Liebe für Kaffee und Schokolade, aber das ist ja nicht zu viel verlangt. Du wirst dich durch die leckersten Kaffee- und Schokoladensorten probieren, während du viel über die ethische Produktion sowie die gesamte Industrie lernst. Du erfährst aus erster Hand, wie die Bedingungen in den Anbaugebieten vor Ort aussehen und mit welchen Schwierigkeiten die lokale Bevölkerung zu kämpfen hat. Gleichzeitig entdeckst du das Land Costa Rica und lernst seine schönsten Orte kennen. Eine wunderbare Art, zu reisen und inspirierende Freundschaften mit Gleichgesinnten zu schließen. 

Damit du in der Woche möglichst viel erleben kannst, sind einige unvergessliche Aktivitäten geplant: Neben dem Probieren von Kaffee und Schokolade lernst du über die verschiedenen Arten, um die Bohnen nachhaltig anzubauen. Du erhältst einen Einblick in die Entwicklung der Industrie und kannst dich auf einer Zip-Line im dichten Wald abenteuerlich austoben. Du kraxelst auf einen imposanten Vulkan und hüpfst in die heissen Quellen inmitten der paradiesischen Natur Costa Ricas.  

Coffee beans from an ethically run plantation in Costa Rica.

Du lernst über den Kaffee- und Schokoladenanbau in Costa Rica sowie den Effekt der Industrie auf die Bauern

Während deiner Zeit in Costa Rica entdeckst du Kaffee- und Schokoladenplantagen. Du tauchst in die Geschichte und den Ursprung der Industrie ein und findest heraus, wie die kleinen Bohnen es geschafft haben, ihre Bauern von der Armut zu befreien. 

Du findest heraus, weshalb das Klima und die Landschaft in Costa Rica absolut einzigartig sind und den Bohnen den perfekten Nährboden bieten. Du begleitest eine Bohne durch den Zyklus ihres Lebens und lernst, weshalb es nur die besten aller Bohnen in unsere Läden schaffen. 

Probiere dich durch einige der besten Kaffee- und Schokoladensorten in Costa Rica

Was wäre deine Reise, wenn du nicht ab und zu ein paar Leckereien probieren könntest? Lokale Baristas werden dir zeigen, wie du mittels moderner sowie traditioneller Filtertechniken den perfekten Kaffee zauberst. Im sogenannten "Cupping", dem professionellen Kaffee-Testen, werden sich dir alle möglichen Geschmacksebenen offenbaren. 

Und die Schokolade? Ein professioneller Chocolatier wird dir beibringen, wie aus der Kakaobohne diejenige Magie entsteht, die wir Schokolade nennen. Und natürlich gibt es auch dort viel Leckeres zu probieren. 

Entdecke Costa Rica inmitten einer Gruppe Gleichgesinnter

Während du deinen Kaffee- und Schokoladenkick geniesst, erhältst du zugleich die Chance, die schönsten Orte Costa Ricas zu entdecken. Unser lokales Team hat dir einen wunderbar abenteuerlichen Plan zusammengestellt, damit du innerhalb einer Woche auch möglichst viel Tolles erleben kannst. Balanciere auf einer Zip-Line durch die sattgrünen Wälder und folge den ausgekühlten Lava-Pfaden auf einen aktiven, aber schlafenden Vulkan. Entspanne dich danach im mineralreichen und heißen Wasser der natürlichen Quellen. 


Wohin in Costa Rica führt mich meine Kaffee- und Schokoladenreise genau?

Heredia

Deine Reise führt dich nach Heredia, einer Stadt im Herzen der Kaffeelandschaften Costa Ricas. Die vielen Studierenden und die Nähe zu der Hauptstadt San Jose verwandeln Heredia in einen kulturellen und sozialen Hotspot. Viele der Kaffee- und Schokoladenplantagen sind nur eine kurze Fahrt entfernt. 

Flughafentransfer, flüge und visa

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft in Costa Rica.


Was sind die Ziele dieses Projektes?

Das Hauptziel dieses Projektes ist es, dir alles über die ethische und nachhaltige Produktion von Kaffee und Schokolade beizubringen. Dass du ein Verständnis dafür entwickelst, wo und wie die Produkte aus deinem Alltag produziert worden sind. Du tauchst in die Kultur des Landes ein, während du die Hintergründe der Industrien und des Systems verstehen kannst. Das Ziel ist es, dass du das Wissen und die Erfahrung hast, um bewusste Kaufentscheidungen zu treffen, wenn es um bestimmte Kaffee- oder Schokoladensorten geht.

Du lernst alles über die Herkunft und Geschichte des Kaffees und der Schokolade in Costa Rica. Du wirst überrascht sein, wie schnell es die kleinen Bohnen geschafft haben, sich in eine gigantische Industrie zu verwandeln. Währenddessen kannst du alle Fragen zu nachhaltigem Anbau und "Fair Trade" stellen, die du schon immer einmal hattest, während du neue Welten erkundest und unvergessliche Begegnungen erlebst. 

Reise nach Costa Rica und erfahre, wie wichtig es ist, dass wir bewusster konsumieren und die ethischen und nachhaltigen Bohnenfarmen in anderen Ländern unterstützen. 

Das Hauptziel dieses Projektes ist es, dir alles über die ethische und nachhaltige Produktion von Kaffee und Schokolade beizubringen. Dass du ein Verständnis dafür entwickelst, wo und wie die Produkte aus deinem Alltag produziert worden sind. Du tauchst in die Kultur des Landes ein, während du die Hintergründe der Industrien und des Systems verstehen kannst. Das Ziel ist es, dass du das Wissen und die Erfahrung hast, um bewusste Kaufentscheidungen zu treffen, wenn es um bestimmte Kaffee- oder Schokoladensorten geht.

Du lernst alles über die Herkunft und Geschichte des Kaffees und der Schokolade in Costa Rica. Du wirst überrascht sein, wie schnell es die kleinen Bohnen geschafft haben, sich in eine gigantische Industrie zu verwandeln. Währenddessen kannst du alle Fragen zu nachhaltigem Anbau und "Fair Trade" stellen, die du schon immer einmal hattest, während du neue Welten erkundest und unvergessliche Begegnungen erlebst. 

Reise nach Costa Rica und erfahre, wie wichtig es ist, dass wir bewusster konsumieren und die ethischen und nachhaltigen Bohnenfarmen in anderen Ländern unterstützen. 

A view of the coffee plantation in Costa Rica.

Verpflegung und unterkunft

Du wohnst bei einer Gastfamilie in Heredia. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur Costa Ricas einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen. Du kannst auch in einem Gasthaus wohnen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du zumindest mit einem/einer anderen Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen.

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte


Sicherheit und unterstützung durch unsere mitarbeiter/innen

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du die nötige Unterstützung bekommst und deine Reise unbesorgt genießen kannst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und sorgen dafür, dass du dich in deiner Unterkunft und in deinem Projekt gut einlebst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit. 

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich anmeldest, zahlst du nur 149€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird. Flexible Zahlungsmethoden und fundraising-Ratschläge erhältlich.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Unsere Akkreditierung