A team from Projects Abroad take part in construction volunteering in Jamaica to build playhouse for local school

Hausbau auf Jamaika

Nutze deine Hände, um einen Unterschied zu machen und hilf beim Aufbau von wichtigen Infrastrukturen in benachteiligten Gemeinden

Auf einen Blick

Nimm an der Hausbau Freiwilligenarbeit auf Jamaika teil und unterstütze die Verbesserung von Lebensbedingungen in benachteiligten Gemeinden. Du bist beim Aufbau von sanitären Einrichtungen, von Spielplätzen in Schulen, oder bei Renovierungsarbeiten in den Häusern von Bedürftigen mit dabei.

Hinter Jamaikas idyllischen weißen Sandstränden gibt es Gemeinden, die keine guten Sanitäreinrichtungen oder andere grundlegende Infrastrukturen haben. Viele Schulen haben keine Gelder, um einen Spielplatz zu errichten. Sei Teil unserer Bemühungen die Infrastruktur auszubauen. Du bist den ganzen Tag draußen und hilfst bei der praktischen Arbeit mit, die gleich Resultate zeigt. Unter der Anleitung von Projects Abroad Gebäudebau Betreuern/innen lernst du einfache Hausbau Fertigkeiten.

Du arbeitest in Mandeville und wohnst dort mit einer lokalen Gastfamilie. Einer aufregenden und unvergesslichen Zeit im Ausland steht nichts mehr im Wege. Erkunde all das, was Jamaika zu bieten hat.

Startdatum: 

Komplett flexible Daten

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Eine Woche

Voraussetzungen: 

Jeder ab 16 kann teilnehmen


Passt diese Hausbau Freiwilligenarbeit auf Jamaika zu mir?

Löst du gerne Probleme und hilfst gerne anderen Leuten indem du mit deinen Händen anpackst? Dann passt unser Hausbau Projekt auf Jamaika perfekt zu dir!

All deine Bemühungen vor Ort sind Teil unserer langfristigen Ziele der Gemeindeentwicklung auf Jamaika. Dort wo es nicht genug Toiletten gibt, errichten wir sie. Wenn Kinder keinen sicheren Ort zum Lernen und Spielen haben, bauen wir einen Spielplatz. 

Du brauchst keinerlei Vorerfahrungen für das Projekt. Die Bereitschaft für anstrengende körperliche Arbeit ist alles was du brauchst. Deine Arbeit findet stets unter Anleitung statt. Du bekommst verschiedene Aufgaben und Tipps während der Arbeit. Wenn du also gerne eigenständig und zielstrebig arbeitest, dann bist du hier genau richtig.

Das Projekt wird das ganze Jahr angeboten, sodass du dich jederzeit dazu anmelden kannst. Das Minimum sind zwei Wochen, wobei wir dir einen längeren Aufenthalt empfehlen, da du so bei der Fertigstellung von mehreren Projekten mit dabei bist.

A group of Projects Abroad volunteers help to paint a toilet facility as part of their buidling volunteer work in Jamaica.

Was sind meine Aufgaben?

Mach deine Hände schmutzig und helfe benachteiligten Gemeinden durch die Hausbau Freiwilligenarbeit auf Jamaika. Zu deinen Hauptaufgaben gehören:

  • Toiletten in benachteiligten Schulen errichten, um die Hygiene zu verbessern
  • Spielplätze in Schulen errichten, sodass die Kinder einen sicheren Ort haben, wo sie durch Spiele lernen können
  • Häuser im Rahmen unserer Hausbau Outreach Programme renovieren und streichen
  • Einfache Fertigkeiten, wie Mörtel anmischen oder ein Fundament ausheben, erlernen

Dies sind ein paar der Hauptaufgaben, die du beim Hausbau Projekt auf Jamaika ausüben wirst:

Errichte Toiletten in benachteiligten Schulen zur Verbesserung der Hygiene

Viele Schulen und Gemeinden haben keinen Zugang zu sauberen und modernen Toiletten. Dies ist ein großes Gesundheitsrisiko. Wir geben dir einen Spaten und du hilfst uns beim Bau von Toiletten. So können wir gemeinsam die Gesundheit der Kinder in der Schule verbessern und die Übertragung von ansteckenden Krankheiten verringern.

Baue einen Spielplatz für Schulkinder, um sicher spielen und lernen zu können

Ein wichtiger Teil des Hausbau Projekts ist die Errichtung von sicheren Spielplätzen für Schulkinder. Du lernst hierbei, wie man Holz zuschneidet und einfache Arten von Spielplatz Equipment baut. Diese Arbeit ist besonders, weil es vor allem die motorische Entwicklung der Kinder durch Spielen fördert.

Renoviere und Streiche Häuser während des Hausbau Outreaches

Projects Abroad organisiert regelmäßig Hausbau Outreach Programme, wo wir einen Tag nutzen, um das Haus von Bedürftigen zu renovieren und somit die Lebensverhältnisse der Betroffenen verbessern. Hier streichen wir, reparieren Decken und Türen, oder helfen bei der allgemeinen Instandhaltung. Viele Häuser, die wir besuchen, gehören sehr alten Menschen, Menschen mit Behinderungen oder Opfern von Naturkatastrophen.  

Baue deine Hausbau Fertigkeiten aus

Bei der Projektarbeit lernst du grundlegende Fähigkeiten von einem qualifizierten Betreuer. Du lernst, wie man Steine legt, Mörtel mischt oder das Fundament ausgräbt. Alles findet natürlich unter Anleitung statt, sodass Sicherheit stets gewährt wird.


Wo auf Jamaika werde ich arbeiten?

Mandeville

Du lebst in Mandeville und arbeitest rund um die Stadt. Mandeville ist die größte Ortschaft im Manchester Bezirk. Viele Gemeinden sind benachteiligt und moderne Toiletten, sichere Spielplätze und andere Infrastruktur sind rar.

Sei bereit die meiste Zeit des Tages draußen im warmen, tropischen Klima zu verbringen. Natürlich stellen wir sicher, dass du immer ausreichend hydriert bist.

Jamaika bietet viel Grün und Berge, die mit jeglichen Attraktionen und Abenteuern gefüllt sind. Wasserfälle und Wanderpfade sind besonders beliebt. Mandeville ist etwa 2,5 Stunden Fahrt vom Montego Bay entfernt, einem bei Touristen gerne besuchten Ort.

Flughafentransfer, FlÜge Und Visa

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft auf Jamaika.  


Ein typischer Tagesablauf beim Hausbau Projekt auf Jamaika

Du arbeitest Montag bis Freitag im Projekt. Dein Arbeitstag startet um 8.30 Uhr und je nach Fortschritt und der Projektentwicklung arbeitest du bis ca 15.00 Uhr.

Meistens bist du dabei draußen in der tropischen Luft und warmen Sonne. Vergiss also auf keinen Fall einen Sonnenhut und Sonnencreme!

Während deiner Arbeit oder in deinen Pausen kannst du mit den Einheimischen in der Gemeinde interagieren. Hör bei ihren Geschichten zu und erzähle ihnen von deiner Heimat. Dein/e Gebäudebau Betreuer/in wird auch sein/ihr Wissen über die Gemeinden mit dir teilen. 

Wenn du mit der Arbeit fertig bist, kannst du die Stadt erkunden. Geh abends zurück zu deiner Gastfamilie, verkoste ein leckeres Abendessen und erzähle ihnen von deinem Tag. 

A female volunteer with Projects Abroad can be pictured helping with plastering as part of her building volunteer work in Jamaica.

Was sind die Ziele dieses Projekts?

Das Ziel dieses Projekts ist es den benachteiligten Gemeinden eine verbesserte Infrastruktur zu bieten und so deren Lebensstandard zu erhöhen.

In Jamaika gibt es aufgrund von Wasserknappheit und nicht vorhandenen sanitären Einrichtungen in Häusern eine erhöhte Rate von Gesundheitsproblemen. Hierzu zählen Hautausschläge, virale Infektionen und über das Wasser übertragene Erkrankungen. Unser Fokus liegt deshalb auf dem Bau von sauberen und sicheren Toiletten und besseren Methoden, um Abwasser zu sammeln und zu entsorgen. Die damit verbundenen Krankheiten können so verringert werden. Außerdem hat die Nutzung von Toiletten auch etwas mit Menschenwürde zu tun.

Wir bauen zudem Spielplätze an Schulen, wo es keine finanziellen Ressourcen dafür gibt. So haben die Schulkinder einen sicheren Ort zum Spielen, was ihre frühkindliche Entwicklung fördert.

Zusätzlich renovieren wir Häuser von sehr bedürftigen Menschen. Gemeindemitglieder mit Behinderungen oder die mit geringem Einkommen können ihr Zuhause nicht selbst instandhalten. Deshalb kommen wir zur Unterstützung. Häuser, die von Naturkatastrophen geschädigt wurden, werden auch von uns repariert. 

Die Hauptziele des Hausbau Projekts auf Jamaika sind:

  • Das Lernumfeld in Schulen durch den Bau von Spielplätzen verbessern
  • Wasseraufbereitungsanlagen installieren und Innenklempnerarbeiten in Häusern vornehmen
  • Toiletten in Schulen und Häusern ohne sanitäre Einrichtungen bauen
  • Die Zahl der Familien ohne Zugang zu Toiletten oder sauberem Wasser verringern
  • Begünstigte darüber aufklären, wie man die neu gebaute Infrastrukturen instand hält
  • Die Gesundheit und den sozialen Status von stark Benachteiligten verbessern

Nimm am Hausbau Projekt auf Jamaika teil und engagiere dich für bedürftige Gemeinden.

A group doing building volunteer work in Jamaica help clear ground at a school to construct a playground.

Das Ausmaß Unserer Wirkung

In unseren Projekte arbeiten wir auf klare, langfristige Ziele hin, und verfolgen spezifische, jährliche Ziele. Jede/r Freiwillige/r und jede/r Praktikant/in, die wir in diese Projekte entsenden, tragen zu der Verfolgung dieser Ziele bei, unabhängig davon wieviel Zeit sie in den Projekten verbringen.

Jedes Jahr betrachten wir mit etwas Abstand die Fortschritte, die wir zum Erreichen dieser Ziele gemacht haben. Wir stellen einen Global Impact Report zusammen, in dem unsere Errungenschaften dokumentiert werden. Erfahre mehr über die Wirkung, die unsere globale Gemeinschaft von Freiwilligen, Praktikant/innen und Mitarbeiter/innen erzielen, und lies dir den neuesten Report durch. 


Verpflegung Und Unterkunft

Du wohnst bei einer Gastfamilie in Mandeville. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur Jamaikas einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du mit zumindest einem/einer weiteren Projects Abroad Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen. 

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte

 


Freizeit Und FreizeitaktivitÄten

Wenn man an die tropische Karibik denkt, dann kommt einem als eines der ersten Länder Jamaika in den Sinn. Mit ihren weißen Sandstränden und der lebendigen Kultur hat diese Inselnation Vieles zu bieten. Jamaika ist ein wunderbarer Ort, um Freiwilligenarbeit zu leisten, und während deiner Freizeit auf Entdeckung zu gehen.

Es lohnt sich unbedingt, die lokale Küche zu kosten, zum Beispiel leckere Speisen wie jamaikanische Pastetchen und Jerk Chicken. Diese Gericht kannst du in Restaurants an der Küste genießen und danach zur Abkühlung eine Runde im Meer schwimmen.

Du solltest unbedingt die Märkte und Museen besuchen, und hier die reiche Kultur und die freundlichen Einheimischen kennenlernen. Ein Wochenendausflug zum berühmten Bob Marley Museum in Kingston ist sehr interessant. Während du dort bist, kannst du auch Fort Charles und den National Heroes Park besichtigen.

Während du auf Jamaika bist, werden auch andere Freiwillige in verschiedenen Projekten vor Ort arbeiten. Daher kannst du entweder alleine auf Entdeckungstour gehen oder dich mit anderen Freiwilligen zusammen tun und in der Gruppe reisen. 


Sicherheit Und UnterstÜtzung Durch Unsere Mitarbeiter/innen

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du die nötige Unterstützung bekommst und deine Reise unbesorgt genießen kannst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und sorgen dafür, dass du dich in deiner Unterkunft und in deinem Projekt gut einlebst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit. 

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Unsere Akkreditierung