Projects Abroad volunteers doing the HIV/Aids project wander around a market in Ghana.

HIV/AIDS Projekt in Ghana

Assistiere bei der Aufklärungsarbeit zum Thema HIV/AIDS und unterstütze medizinisches Fachpersonal bei der Behandlung von Patient/innen

Auf einen Blick

Mach ein Praktikum in unserem HIV/AIDS Projekt in Ghana, sammle Erfahrung im medizinischen Bereich, und unterstütze Menschen, die von der Krankheit betroffen sind.


Du arbeitest mit medizinischen Fachleuten zusammen, und assistierst ihnen in der Behandlung der Patient/innen in einem Krankenhaus und bei sogenannten Outreaches in den Gemeinden. Dein Praktikum gibt dir einen Einblick in die Herausforderungen von Gesundheitssystemen in Entwicklungsländern wie Ghana.


Die hohe HIV/AIDS Sterberate in Ghana ist ein großes Problem der Volksgesundheit in Ghana. Wir benötigen deine Mitarbeit, um die Zahl der Infektionen durch Aufklärungskampagnen zu mindern. Wir arbeiten auch daran, das Stigma gegenüber HIV/AIDS erkrankten Menschen zu reduzieren.


Du arbeitest in der schönen Hauptstadt Accra  und wohnst bei einer einheimischen Gastfamilie, die dich als volles Familienmitglied willkommen heißt. In deiner Freizeit kannst du die Strände genießen, Sehenswürdigkeiten anschauen, oder durch eines der Naturschutzgebiete wandern.

Startdatum: 

Komplett flexible Daten

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Eine Woche

Voraussetzungen: 

Jeder ab 16 kann teilnehmen


Passt ein Praktikum im HIV/AIDS Projekt in Ghana zu mir?

Wenn du mehr über die Arbeit mit HIV/AIDS erkrankten Menschen in Ghana lernen und praktische, medizinische Erfahrung sammeln möchtest, dann ist dieses Praktikum ideal für dich.  


Du hilfst bei der Behandlung und der Unterstützung von Menschen mit HIV/AIDS und erhältst gleichzeitig einen tiefen Einblick in die gesundheitlichen Herausforderungen, denen sie jeden Tag begegnen. Du wirst auch Zeuge der Diskriminierung, mit der sie zu kämpfen haben.


Dieses Praktikum ist ein guter Einstieg, falls du eine Karriere im medizinischen Bereich oder im Gesundheitswesen anstrebst, oder dies in Erwägung ziehst. Du benötigst keine vorherige Erfahrung, um dieses Praktikum zu machen. Wir vermitteln dir alles Wissenswerte, und du wirst in deiner Arbeit angeleitet. Du kannst auch jederzeit das Projects Abroad Team um Hilfe und Ratschläge bitten.


Beachte bitte, das diese Arbeit emotional schwierig sein kann, und du darauf vorbereitet sein solltest.


Dieses Praktikum findet das ganze Jahr über statt, so dass du dein Startdatum frei wählen kannst. Die Mindestdauer des Praktikums ist eine Woche. Wir ermutigen dich allerdings dazu länger zu bleiben, damit du aktiver vor Ort mitarbeiten kannst.

HIV/Aids interns in Ghana learn how to check blood samples before a medical outreach in Accra.

Was sind meine Aufgaben als Praktikant/in im HIV/AIDS Projekt in Ghana?

Als Praktikant/in im HIV/AIDS Projekt nimmst du eine beobachtende Rolle in einem Lehrkrankenhaus ein, und assistierst dem ärztlichen Personal. In deinem Praktikum kannst du zum Beispiel folgende Aufgaben übernehmen:


  • Sei bei Beratungsgesprächen zwischen dem medizinischen Personal und Patient/innen dabei
  • Sammle Erfahrungen durch die Mitarbeit in verschiedenen Stationen des Krankenhauses
  • Führe Aufklärungskampagnen zum Thema HIV/AIDS in Gemeinden und Schulen durch

Deine Arbeit fokussiert sich auf folgende Bereiche:


Sei bei Beratungsgesprächen zwischen dem medizinischen Personal und Patient/innen dabei


Als Praktikant/in hast du die Chance medizinische Fachkräften in einem lokalen Krankenhaus bei der Arbeit zu beobachten. Du schaust ihnen über die Schulter, wenn sie ihre Patient/innen beraten, sowohl vor als auch nach dem HIV/AIDS Test. Du lernst wie die Ärzt/innen ihren Patient/innen auf einen möglicherweise schlechten Befund vorbereiten. Du sorgst dafür, dass Patient/innen mit einem positiven Testergebnis die Behandlungsmethoden verstehen und ihre Möglichkeiten kennen. Du assistierst auch bei Beratungsgesprächen, die im privatem Umfeld im Zuhause von Menschen mit HIV stattfinden.


Sammle Erfahrung bei der Mitarbeit auf verschiedenen Stationen des Krankenhauses  


Bei deinem Praktikum kannst du auf vielen verschiedenen Stationen arbeiten. In der Klinik für antiretrovirale Therapie kannst du dem medizinischen Personal bei Beratungsgesprächen mit HIV/AIDS Patient/innen über die Schulter sehen und ihnen assistieren. Du kannst in der Test- und Diagnosestation arbeiten und zusehen wie das Personal HIV/AIDS Tests durchführt. Auch kannst du mit werdenden Müttern, die an HIV/AIDS erkrankt sind, arbeiten. Sie folgen einem Programm, das die Infektion ihrer Babys verhindert.


Alle Aufgaben, die du in deinem Praktikum übernimmst, werden von medizinischen Fachkräften beaufsichtigt.  


Führe Aufklärungskampagnen zum Thema HIV/AIDS in Gemeinden und an Schulen durch

Präventionsarbeit ist von großer Wichtigkeit. Du hilfst bei Aufklärungskampagnen in lokalen Gemeinden und an verschiedenen Schulen. Du vermittelst der Öffentlichkeit und Schulkindern Wissen zum Thema HIV/AIDS. In den meisten Fällen kennen deine Zuhörer/innen in den Gemeinden die Krankheit nicht, und wissen auch nicht wie man sich anstecken kann.  


Oft ist mit der Krankheit ein Stigma verbunden. Viele Menschen machen ein Geheimnis aus ihrer HIV/AIDS Erkrankung, um Diskriminierung zu vermeiden. Du gibst den Leuten in den Gemeinden Informationen zum Thema HIV/AIDS, erklärst wie man eine Ansteckung vermeidet, und versuchst die negativen Vorstellungen, die mit der Krankheit verbunden sind, zu beseitigen.


In welcher Art von HIV/AIDS Projekten kann ich mich in Ghana engagieren?

Als Praktikant/in leistest du Aufklärungsarbeit zum Thema HIV/AIDS in einem Lehrkrankenhaus in der Hauptstadt Accra. Während deines Praktikums arbeitest du auf den folgenden Stationen mit:


  • Abteilung für Seelsorge
  • Klinik für antiretrovirale Therapie
  • Abteilung zur Prävention der Mutter-Kind-Übertragung
  • Test- und Diagnosestation
  • Ernährungsklinik

Wo werde ich mein Praktikum in Ghana absolvieren?

Accra

Als Praktikant/in in Ghana arbeitest du in einem Lehrkrankenhaus und in benachteiligten Gemeinden in der Umgebung von Accra.


In Accra, der Hauptstadt Ghanas, erlebst du ein dauerndes Wirrwarr an Aktivitäten, während die Einheimischen und Touristen ihren Tag begehen. Die Stadt ist voller Geschichte und beherbergt viele historische und touristische Sehenswürdigkeiten, die von den vielen Aspekten des westafrikanischen Sklavenhandels erzählen. Entlang vieler Straßen findest du das sehr gute ghanaische Essen, farbenfrohe Stoffe, und exquisite Handarbeiten.

Flughafentransfer, FlÜge Und Visa

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft in Ghana.


Wie sieht ein typischer Tagesablauf im Praktikum im HIV/AIDS Projekt aus?

Ein typischer Arbeitstag dauert von 7:30 Uhr bis 14 Uhr, und du arbeitest montags bis freitags. In Absprache mit deinem/r Praktikumsbetreuer/in kannst du auch länger bleiben und eine Schicht am Nachmittag übernehmen.  


Jeder Tag im Lehrkrankenhaus bringt eine neue Lernerfahrung mit sich. Du erfährst mehr über die HIV/AIDS Pandemie in Ghana und das Stigma, das mit dem Virus verbunden ist. Du arbeitest direkt mit betroffenen Patient/innen in unseren Betreuungsprogrammen. Du lernst, wie man einen HIV/AIDS Test durchführt, und unterstützt die Menschen in Behandlung. Wenn die Patienti/innen einverstanden sind, kannst du auch bei Beratungsgesprächen vor und nach dem Testen dabei sein. Hierzu können auch pränatale Beratungen für schwangere Frauen gehören.


Ein bis zweimal pro Woche assistierst du dem Krankenhauspersonal bei sogenannten Outreaches in den Gemeinden. Du reist zu Schulen, Pflegezentren und in benachteiligte Gemeinden. Dort führst du Aufklärungskampagnen zum Thema HIV/AIDS und grundlegende Gesundheitschecks durch.


Nach getaner Arbeit kannst du dich auf den Weg nach Hause zu deiner Gastfamilie machen.


An den Wochenenden kannst du mit einem “Tro Tro” Bus oder einem Sammeltaxi zu einer der vielen historischen Sehenswürdigkeiten der Region fahren. Du kannst auch lokale Restaurants besuchen, oder ins Grüne fahren und die Natur am Berghang der naheliegenden Akuapem Hills erkunden.

Projects Abroad HIV/Aids internship in Ghana shows interns preparing for a Community Outreach Day.

Was sind die Ziele des HIV/AIDS Projekts in Ghana?

Das Ziel dieses Projekts ist die Pflege und Unterstützung von Patient/innen mit HIV/AIDS, und das Stärken des Bewusstseins für die Erkrankung in Ghana.


In Ghana ist HIV/AIDS eine große Herausforderung für das Gesundheitssystem. In vielen Teilen Afrikas ist die Krankheit eine der häufigsten Todesursachen. Da die Anzahl der AIDS Erkrankungen gestiegen ist, sucht Ghana nun nach einer langfristigen und nachhaltigen Lösung. Mithilfe von Praktikant/innen wie dir, unterstützen wir diese Bemühungen.


Durch unsere langfristige Arbeit in Ghana arbeiten wir auf folgende Ziele hin:


  • Prävention von HIV-Neuinfektionen
  • Aufklärung zum Thema HIV/AIDS
  • Verminderung der Stigmatisierung, die mit HIV/AIDS verbunden ist  


Hilf uns die Gesundheit in ghanaischen Gemeinden zu verbessern und die HIV/AIDS Infektionsrate zu verringern, indem du ein Praktikum im HIV/AIDS Projekt in Ghana absolvierst.

Projects Abroad HIV/Aids Care interns takes a photo with medical staff during an outreach in Ghana.

Management Pläne

Wir setzen die Ziele und Absichten unserer Projekte in Dokumenten fest, die sich Management Plans nennen. Wir nutzen diese, um deine Arbeit ordentlich zu planen. Die Dokumente helfen uns auch dabei, unsere Leistung und Wirkung jedes Jahr zu evaluieren.

Letztendlich helfen uns die Management Plans dabei, unsere Projekte immer besser zu organisieren. Dadurch kannst du einen Beitrag zu Arbeit leisten, die wirklich einen Unterschied macht, da wo es gebraucht wird. Lies mehr über unsere Management Plans


Das Ausmaß Unserer Wirkung

In unseren Projekte arbeiten wir auf klare, langfristige Ziele hin, und verfolgen spezifische, jährliche Ziele. Jede/r Freiwillige/r und jede/r Praktikant/in, die wir in diese Projekte entsenden, tragen zu der Verfolgung dieser Ziele bei, unabhängig davon wieviel Zeit sie in den Projekten verbringen.

Jedes Jahr betrachten wir mit etwas Abstand die Fortschritte, die wir zum Erreichen dieser Ziele gemacht haben. Wir stellen einen Global Impact Report zusammen, in dem unsere Errungenschaften dokumentiert werden. Erfahre mehr über die Wirkung, die unsere globale Gemeinschaft von Freiwilligen, Praktikant/innen und Mitarbeiter/innen erzielen, und lies dir den neuesten Report durch. 


Verpflegung Und Unterkunft

Du wohnst bei einer Gastfamilie in Accra, Akuapem Hills, Cape Coast oder Dodowa. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur Ghanas einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du mit zumindest einem/einer weiteren Projects Abroad Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen.

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte


Freizeit Und FreizeitaktivitÄten

Ein Freiwilligeneinsatz in Ghana ist die ideale Art dieses bunte, westafrikanische Land zu erkunden. Während du vor Ort bist, kannst du an vielerlei, verschiedenen Aktivitäten teilnehmen, und deine Freizeit mit vielen aufregenden Dingen verbringen.

Musik ist ein wesentlicher Teil der ghanaischen Kultur. In den größeren Städten, vor Allem in Accra, kannst du tolle Live Bands erleben und unvergessliche Abende verbringen. Abends kannst du in den geschäftigen Restaurants auch die köstliche, lokale Küche kennenlernen.

Um einen Einblick in die Geschichte Ghanas zu erhalten, kannst du die Sklavenfestungen von Cape Coast und Museen besuchen. Naturliebhaber/innen werden Wanderungen durch den Regenwald im Nationalpark Kakum oder im Nationalpark Mole gefallen.

Wir arbeiten in vielen Projekten in Ghana, und während deiner Reise werden sicher auch noch andere Freiwillige vor Ort sein. Daher kannst du das Land entweder alleine erkunden oder dich mit anderen Freiwilligen zusammen tun und als Gruppe reisen. 


Sicherheit Und UnterstÜtzung Durch Unsere Mitarbeiter/innen

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du die nötige Unterstützung bekommst und deine Reise unbesorgt genießen kannst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und sorgen dafür, dass du dich in deiner Unterkunft und in deinem Projekt gut einlebst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit. 

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Unsere Akkreditierung