Projects Abroad volunteers working with children in Belize celebrate the end of a successful summer camp with local children.

Kinderbetreuung in Belize

Leiste Freiwilligenarbeit und hilf mit bei der individuellen Förderung von Kindern in idyllischen Küstengemeinden von Belize

Auf einen Blick

Leiste Freiwilligenarbeit mit Kindern in Belize und arbeite in Kindergärten und Grundschulen. Du konzentrierst dich darauf Kindern zu helfen, die Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben und Rechnen haben. Spiel mit ihnen, unterrichte Kunst und Handwerk, oder macht ein Puzzle zusammen. Durch diese Art von Aktivitäten bauen sie sich eine feste Grundlage für ihre spätere Bildung auf.


Wir haben einen langfristigen Plan für unsere Arbeit in Belize, um zu helfen, das Problem einer niedrigen Alphabetisierungsrate und schlechten Rechenkenntnissen bei Kindern zu lösen. Diese Schwächen bringen in der späteren Ausbildung der Kinder Schwierigkeiten mit sich. Du kannst zu dieser sinnvollen Arbeit beitragen und dabei praktische Erfahrung in der Kinderbetreuung sammeln.


Du arbeitest in San Pedro, einem friedlichen Fischerort, und wohnst bei einer einheimischen Gastfamilie. Die Familie wird dich täglich mit köstlichem Essen bekochen und dir eine Chance geben, das Leben in San Pedro aus der einheimischen Perspektive zu erleben.  

Startdatum: 

Komplett flexible Daten

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Eine Woche

Voraussetzungen: 

Jeder ab 16 kann teilnehmen

Passt Freiwilligenarbeit mit Kindern in Belize zu mir?

Freiwilligenarbeit mit Kindern in Belize ist das Richtige für dich, wenn du gerne mit Kindern arbeitest, und anderen Menschen helfen möchtest, während du die Karibik bereist. Du wirst wertvolle Erfahrung in der Sozialarbeit mit Kindern sammeln, die dir in deiner zukünftigen beruflichen Laufbahn zugute kommt. Soziale Arbeit mit Kindern ist eine tolle Möglichkeit zu testen, ob du eine Karriere als Lehrer /in oder in der Kinderbetreuung ansteuern möchtest. Das Beste an Allem: Du wirst Teil unserer langfristigen Arbeit zur Unterstützung von Kindern in Belize.


Du benötigst keine vorherige Erfahrung oder bestimmte Qualifikationen, um bei diesem Projekt mitzuarbeiten. Du solltest Grundkenntnisse im Englischen mitbringen, damit du Unterrichtsstunden zur Alphabetisierung mitgestalten kannst.


Du wirst im Klassenzimmer nicht allein gelassen, sondern arbeitest mit einheimischen Lehrer /innen und Betreuer /innen. Auch kannst du dich jederzeit an Projects Abroad Mitarbeiter /innen wenden, um nach Ratschlägen und Hilfe zu fragen. Du wirst Zugang zu einer Online Datenbank haben, deren Materialien dir zur Verfügung stehen. Wir organisieren auch regelmäßig Workshops für alle Freiwilligen in der Kinderbetreuung und in den Unterrichtsprojekten. Hier kannst du Ideen austauschen und Herausforderungen besprechen.


Dieses Projekt findet das ganze Jahr hindurch statt, und du kannst jederzeit mit einer Mindestaufenthaltsdauer von zwei Wochen beginnen. Wir ermutigen dich dazu länger zu bleiben, so dass dein Einsatz mit den Kindern eine größere Wirkung hat.

A volunteer with children in Belize helps two young students with an educational activity at a kindergarten.

Was sind meine Aufgaben in diesem Projekt?

Du wirst in einem der Kindergärten oder in einer der Grundschulen in San Pedro arbeiten. Dein /e Betreuer /in vor Ort wird dir helfen, Aktivitäten für die Kinder zu planen. Zum Beispiel können dies folgende Aufgaben sein:


  • Arbeite mit kleinen Gruppen von Kindern in Unterrichtsstunden zum Lesen, Schreiben und Rechnen
  • Spiele Bildungsspiele und gestalte sportliche Aktivitäten, um die Entwicklung der Kinder zu fördern
  • Beobachte die Fortschritte jedes Kindes mithilfe von Checklisten zur Entwicklung
  • Gestalte Poster, Lernkarten, und farbige Wandbilder, die du in den Unterrichtsstunden einsetzen kannst

Deine Freiwilligenarbeit fokussiert sich auf die folgenden Bereiche:


Bring Kindern das Lesen, Schreiben und Rechnen bei


Du arbeitest intensiv mit kleinen Kindern und bringst ihnen Englisch und Rechnen bei. Zum Beispiel kannst du Unterrichtsstunden mit kleinen Gruppen von Kindern durchführen. Mit der Unterstützung deines Projektkoordinators, kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen und dir spannende Wege überlegen, um die Unterrichtsstunden sowohl für dich als auch für deine Schüler /innen unterhaltsam zu gestalten. Du wirst deinen Unterricht auch individuell auf die Bedürfnisse einzelner Kinder abstimmen, um ihnen über Schwierigkeiten hinweg zu helfen.


Du könntest, beispielsweise, verschiedene Früchte und Gemüsesorten mit den Kindern zusammen aufzeichnen, und diese Zeichnungen nutzen, um Farben und Namen der Früchte zu vermitteln. Oder nutze Muscheln aus dem Meer, um den Kindern das Addieren und Subtrahieren auf visuelle Weise zu erklären.


Fördere die Entwicklung der Kinder durch Spielen  


Um zu Lernen, muss man nicht unbedingt nur mit Worten und Zahlen arbeiten. Kinder lernen durch Spaß, und daher eignen sich Spiele, Sport und Kunst ganz besonders gut, um ihre physische und geistige Entwicklung zu fördern. Wenn man ihnen die Möglichkeit gibt, erforschen Kinder die Welt um sich herum und ihre eigenen Fähigkeiten, und bauen dabei gleichzeitig ihr Selbstbewusstsein auf.  


Du könntest Kunst- und Handwerksstunden halten, in denen du zusammen mit den Kindern Tiermasken bastelst und mit ihnen ein Theaterstück aufführst. Oder veranstaltet einen Dreibeinlauf, um Teamwork und körperliches Geschick zu fördern.


Beobachte die Entwicklung der Kinder und erkenne Förderbedürfnisse des Projekts


Wir verfolgen die Entwicklung der Kinder und die Förderbedürfnisse der Projekte vor Ort unter anderem durch hierfür speziell entworfene Checklisten. Du wirst darin angeleitet diese Checklisten zu nutzen. Damit kannst du täglich die Entwicklungsfortschritte jedes Kindes in den folgenden Bereichen einschätzen:


  • Rechnen
  • Alphabetisierung
  • Feinmotorik
  • Emotionale Fähigkeiten
  • Soziale Fähigkeiten
  • Alltagshygiene


Während regelmäßig stattfindenden Workshops mit dem einheimischen Team wirst du die gesammelten Informationen in unserer Global Impact Database festhalten. Diese Datenbank ermöglicht es uns, die Entwicklung jedes einzelnen Kindes zu verfolgen und unsere Arbeit in allen Projekten weltweit zu dokumentieren. Lies hier mehr über die Arbeit mit dieser Datenbank.


Verbessere das Lernumfeld  


Du wirst auch Materialien erarbeiten, um das gesamte Lernumfeld zu verbessern. Bring bunten Pappkarton, Buntstifte und Glitzer zum Einsatz! Erschaffe damit lustige Lernkarten und Poster zur Wichtigkeit von Alltagshygiene, oder entwickle dein eigenes Bildungsspiel. Alles ist möglich, wenn du kreative Wege suchst, neue Lernmaterialien zu schaffen. Diese Materialien können noch lange nach deiner Abreise weiterhin in den Projekten vor Ort eingesetzt werden.  

Wo werde ich in Belize arbeiten?

San Pedro

Unser Projekt in der Kinderbetreuung findet in der kleinen Küstenstadt San Pedro in Ambergris Caye, der größten Insel vor der Küste von Belize, statt. Mehr als 15,000 Menschen haben ihr Zuhause in der Stadt. Wenn man die Straßen entlang läuft, sieht man die Einheimischen auf Fahrrädern oder mit Golfwagen vorbeisausen, was typische Transportmittel in dieser Gegend sind.


Die Gemeinden, in denen du arbeiten wirst, sehen oft nicht wie die idyllischen Bilder auf Postkarten aus, sondern zeugen auch von unebenen, schlammigen Straßen und herumliegendem Müll. Freiwillige soziale Arbeit mit Kindern in Belize ist eine anstrengende Herausforderung, aber auch eine Erfahrung, die deinen Horizont erweitert.


Du arbeitest mit Kindern in Kindergärten und in Grundschulen. Die Einrichtungen werden nicht so gut ausgestattet sein, wie du es aus deinem Heimatland kennst, was deine Rolle als Freiwillige /r vor Ort umso wichtiger macht.

FLUGHAFENTRANSFER, FLÜGE UND VISA

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft in Belize.

Ein typischer Tagesablauf in der Kinderbetreuung in Belize

An einem typischen Tag wachst du morgens zum Klang der Wellen am Strand auf und wirst vom Geschrei der Seemöwen geweckt. Deine Gastmutter hat vielleicht bereits einen Teller mit frischem Obst für dich auf den Küchentisch gestellt. Du frühstückst zusammen mit deiner Gastfamilie, und deine Familie bringt dir einige Vokabeln auf Spanisch bei, während du vom Leben in deinem Heimatland erzählst.


Deine Freiwilligenarbeit dauert in der Regel zwischen vier und sechs Stunden pro Tag. Im Folgenden siehst du ein Beispiel dazu, wie eine typische Woche in diesem Projekt aussehen könnte:  


  • Montag: Arbeite mit den Kindern im Klassenzimmer und sammle Daten für die Checklisten zur Entwicklung der Kinder, welche in die Global Impact Database integriert werden.
  • Dienstag: Mache Lese- und Schreibübungen mit den Kindern in kleinen Lerngruppen.
  • Mittwoch: Arbeite mit den Kindern das Alphabetisierungsprogramm durch und besuche einen Workshop zum Thema Kinderbetreuung mit deinem /r Projektkoordinator /in.
  • Donnerstag: Verbringe den Morgen mit dem Alphabetisierungsprogramm und den Nachmittag damit, die Fortschritte der Kinder zu dokumentieren und spaßige Aktivitäten anzuleiten.
  • Freitag: Arbeite weiterhin an Bildungsaktivitäten und an der Beobachtung der Entwicklung der Kinder. Besuche danach das Projects Abroad Büro, um die gesammelten Daten der Woche in die Datenbank einzugeben.


Du kannst deine Unterrichtsstunden in unserem Büro vorbereiten, wo du Zugang zu Lernmaterialien und zum Internet hast.


An den Wochenenden hast du frei und kannst deine Zeit nutzen, um Belize zu erkunden. Geh am Belize Barrier Reef tauchen oder entspanne dich an einem der weißen Sandstrände bei einem Sonnenuntergang am Meer. Relaxe beim Abendessen mit deiner Gastfamilie, und lerne die anderen Freiwilligen, die diese einzigartige Erfahrung mit dir teilen, besser kennen.

A group of children are being taught how to play ball games by volunteers working with children in Belize.

Was ist das Ziel dieses Projekts?

Das Ziel dieses Projekts ist es die Alphabetisierung, die Rechenkenntnisse und die frühkindliche Entwicklung von Kindern in San Pedro zu verbessern.


Viele Schüler /innen in Belize sind ursprünglich aus spanischsprachigen Ländern eingewandert. Lesen und Schreiben bereiten ihnen Probleme, vor Allem in englischer Sprache, und sie benötigen zusätzliche Unterstützung beim Lernen. Die einheimischen Lehrer /innen sind hiermit oft überfordert. Die Klassenzimmer sind überfüllt, was es den Lehrer /innen schwierig macht, Kindern mit Lernschwierigkeiten die nötige Aufmerksamkeit zu schenken.


Viele Elternteile sind selbst Analphabeten und arbeiten in mehreren Jobs, um ihre Familie über Wasser zu halten. Aus diesen Gründen haben viele Eltern nicht die Fähigkeiten oder die Zeit ihre Kinder Zuhause beim Lernen zu unterstützen.


Als Freiwillige /r in der Sozialarbeit mit Kindern hilfst du uns, diese Probleme anzugehen, und trägst dazu bei, den Kindern vor Ort eine nachhaltige Bildung und Betreuung zu bieten. Unser Childcare Management Plan für Belize beschreibt vier Ziele, auf die wir gemeinsam mit dir hinarbeiten:


  • Die Alphabetisierungsrate erhöhen
  • Frühkindliche Entwicklung fördern
  • Das Bewusstsein für einen gesunden Lebensstil, die Umwelt und Familienplanung stärken
  • Die Kenntnis der englischen Sprache verbessern


Hilf uns dabei diese langfristigen Ziele zu erreichen, indem du als Freiwillige /r in der Kinderbetreuung in Belize mitarbeitest.

A Projects Abroad volunteer working with children in Belize helps children celebrate with certificates they recieved for their hard work at a summer camp.

Management Pläne

Wir setzen die Ziele und Absichten unserer Projekte in Dokumenten fest, die sich Management Plans nennen. Wir nutzen diese, um deine Arbeit ordentlich zu planen. Die Dokumente helfen uns auch dabei, unsere Leistung und Wirkung jedes Jahr zu evaluieren.

Letztendlich helfen uns die Management Plans dabei, unsere Projekte immer besser zu organisieren. Dadurch kannst du einen Beitrag zu Arbeit leisten, die wirklich einen Unterschied macht, da wo es gebraucht wird. Lies mehr über unsere Management Plans

Das Ausmaß unserer Wirkung

In unseren Projekte arbeiten wir auf klare, langfristige Ziele hin, und verfolgen spezifische, jährliche Ziele. Jede/r Freiwillige/r und jede/r Praktikant/in, die wir in diese Projekte entsenden, tragen zu der Verfolgung dieser Ziele bei, unabhängig davon wieviel Zeit sie in den Projekten verbringen.

Jedes Jahr betrachten wir mit etwas Abstand die Fortschritte, die wir zum Erreichen dieser Ziele gemacht haben. Wir stellen einen Global Impact Report zusammen, in dem unsere Errungenschaften dokumentiert werden. Erfahre mehr über die Wirkung, die unsere globale Gemeinschaft von Freiwilligen, Praktikant/innen und Mitarbeiter/innen erzielen, und lies dir den neuesten Report durch. 

VERPFLEGUNG UND UNTERKUNFT

Du wohnst bei einer Gastfamilie in San Pedro. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur von Belize einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du mit zumindest einem/einer weiteren Projects Abroad Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen.  

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte

FREIZEIT UND FREIZEITAKTIVITÄTEN

Belize ist ein wunderschönes, tropisches Land am klaren, blauen karibischen Meer. Hier kannst du auf vielerlei Arten deine Freizeit verbringen, egal ob du ein Strandfan, ein/e Kulturliebhaber/in oder ein/e Abenteurer/in bist.

In deiner Freizeit kannst du entlang des bunten Belize Barrier Reef Schnorcheln gehen. Eine entspannte Stimmung findest du beim Trinken von frisch gepresstem Papayasaft in der warmen Sonne an einem der weißen Sandstrände.

Es gibt auch vielerlei kulturelle Aktivitäten, bei denen du einen Einblick in die Geschichte und das kulturelle Erbe des Landes erhalten kannst. Du kannst Maya Ruinen besuchen oder den Tag beim Schlendern in einer Kunstgalerie oder in einem Museum verbringen.

Während deiner Reise triffst du Freiwillige aus allen Teilen der Welt. Du kannst entweder alleine auf Entdeckungstour gehen oder dich mit den Freiwilligen unserer verschiedenen Projekte in Belize zusammentun. 

SICHERHEIT UND UNTERSTÜTZUNG DURCH UNSERE MITARBEITER/INNEN

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du die nötige Unterstützung bekommst und deine Reise unbesorgt genießen kannst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und sorgen dafür, dass du dich in deiner Unterkunft und in deinem Projekt gut einlebst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit. 

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!