A volunteer hands out food while working with children in Senegal.

Senegal Soziale Arbeit

Reise nach Westafrika und werde Teil unserer fortwährenden Arbeit zur Unterstützung von benachteiligten Kindern

Auf einen Blick

Leiste Freiwilligenarbeit mit Kindern im Senegal und setze deine Zeit und Energie für deren Unterstützung und Entwicklung ein. Du kannst an unserem Zentrum für Talibé-Kinder (Straßenkinder) arbeiten, oder einheimische Mitarbeiter/innen in einem benachteiligten Kindergarten unterstützen. An beiden Einrichtungen vermittelst du Kindern Fähigkeiten, die sie für ein erfolgreiches Leben brauchen. Soziale Arbeit ist eine tolle Möglichkeit praktische Erfahrung in der Kinderbetreuung zu sammeln und gleichzeitig etwas Sinnvolles zu tun.


Kindergärten in benachteiligten Gemeinden im Senegal sind oft personell unterbesetzt und haben eine spärliche Ausstattung. Du hilfst die Situation vor Ort zu verbessern, indem du lokale Lehrer/innen im Klassenzimmer unterstützt. Projects Abroad arbeitet auch verstärkt mit Talibé-Kindern im Senegal. Wir haben hierfür ein eigenes Zentrum zur Betreuung der Kinder gegründet. Talibé-Kinder gehen nicht zur Schule und müssen auf den Straßen um Geld und Essen betteln. Wir unterstützen die Kinder durch kostenlose Bildungsangebote und Gesundheitsversorgung.


Du arbeitest in St. Louis und wohnst bei einer einheimischen Gastfamilie. Wir ermutigen dich dazu in deiner Freizeit zu reisen und das Land zu erkunden, und andere Projects Abroad Freiwillige und Praktikant/innen kennenzulernen.

Startdatum: 

Komplett flexible Daten

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Eine Woche

Voraussetzungen: 

Jeder ab 16 kann teilnehmen
You need to speak basic French.

Passt Freiwilligenarbeit mit Kindern im Senegal zu mir?

Wenn du gerne mit Kindern arbeitest, dich aktiv engagieren, und Freiwilligenarbeit in einem französischsprachigen Land leisten möchtest, dann ist Soziale Arbeit mit Kindern im Senegal das Richtige für dich. Freiwilligenarbeit ist eine tolle Möglichkeit, um praktische Erfahrung in der Kinderbetreuung zu sammeln, was dir in deiner zukünftigen Karriere zugute kommt. Das Beste an Allem ist deine Unterstützung unserer langfristigen Arbeit für Kinder im Senegal.


Außerdem kannst du in diesem Projekt deine persönlichen Kompetenzen weiterentwickeln, beispielsweise in den Bereichen Kommunikation und Arbeitsplanung. Solche Fähigkeiten bringen dir einen Vorteil bei Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen.


Du benötigst keine vorherige Erfahrung, um bei diesem Projekt mitzuarbeiten. Du unterstützt das einheimische Personal, und du kannst jederzeit Projects Abroad Mitarbeiter/innen um Rat und Hilfe bitten. Wir veranstalten auch Workshops für alle Freiwilligen in der Kinderbetreuung, bei denen du Ideen austauschen und Herausforderungen besprechen kannst. Du solltest Grundkenntnisse in Französisch mitbringen, damit du gut mit den Kindern kommunizieren kannst. Falls du dir Grundkenntnisse vor dem Beginn deiner Freiwilligenarbeit aneignen möchtest, empfehlen wir dir unseren Französisch-Sprachkurs.


Unser Projekt in der Sozialarbeit mit Kindern im Senegal findet das ganze Jahr hindurch statt, und du kannst das Startdatum frei wählen. Die Mindestaufenthaltsdauer liegt bei zwei Wochen, aber wir empfehlen dir länger zu bleiben. Je mehr Zeit du mitbringst, desto größer wird die Wirkung deiner Freiwilligenarbeit sein.

A volunteer with children in Senegal gives a lesson at a kindergarten.

Was sind meine Aufgaben in der Kinderbetreuung im Senegal?

Als Freiwillige/r in der Sozialarbeit mit Kindern im Senegal konzentrierst du dich hauptsächlich auf die Förderung von frühkindlicher Entwicklung und wichtiger Fähigkeiten, beispielsweise Englischkenntnissen. Du kannst zum Beispiel folgende Aufgaben übernehmen:


  • Gib Sprachunterricht, um die Englisch- und Französischkenntnisse der Kinder zu verbessern
  • Gestalte lehrreiche Spiele und Aktivitäten, um Bildung zu fördern und Spaß am Lernen zu vermitteln
  • Unterstütze das einheimische Personal in ihrer Arbeit und bei zusätzlichen Aktivitäten

Deine Freiwilligenarbeit fokussiert sich auf folgende Bereiche:


Gib Sprachunterricht, um die Englisch- und Französischkenntnisse der Kinder zu verbessern


Im Senegal haben Talibé-Kinder und andere Kinder nur begrenzten Zugang zu Bildung, oder besuchen überfüllte Kindergärten, in denen das Lernen schwierig ist. Viele Kinder lernen nie Französisch, obwohl diese die vorherrschende Sprache im Senegal ist.  


Ein wichtiger Teil deiner Freiwilligenarbeit ist das Unterrichten von Englisch und Französisch in deinem Projekt. Du beginnst mit einfachen Vokabeln, oder mit kurzen, einfachen Sätzen. Gestalte deine Unterrichtsstunde unterhaltsam für die Kinder, zum Beispiel durch Rollenspiele, das Singen von englischen oder französischen Liedern, oder mit einem Theaterspiel.   


Gestalte lehrreiche Spiele und Aktivitäten, um Bildung zu fördern und Spaß am Lernen zu vermitteln  


Beim Lernen geht es nicht nur um formellen Unterricht und Klassenarbeiten. Lernen sollte eine anregende Erfahrung sein, die Kinder zu weiterer Bildung ermutigt. In unserer Arbeit möchten wir Kinder erleben, die am Lernen Spaß haben. Deshalb ermutigen wir dich dazu, lehrreiche Aktivitäten auch unterhaltsam und kreativ zu gestalten. Du kannst zum Beispiel folgende Aktivitäten mit den Kindern machen:  


  • Kunst und Handwerk
  • Sport im Freien
  • Geschichten vorlesen
  • Vokabeln mit einem Spiel Bingo üben
  • Ballspiele zur Verbesserung der Hand-Augen-Koordination


Jede dieser Aktivitäten steigert das Selbstbewusstsein der Kinder und vermittelt soziale Fähigkeiten und Kreativität. Es ist wichtig, dass sich Kinder solche Fähigkeiten in den frühen Jahren der Kindheit aneignen.


Unterstütze das einheimische Personal in ihrer Arbeit und bei zusätzlichen Aktivitäten  


Unser Talibé-Zentrum soll ein sicherer Ort für Kinder sein, an dem sie ihren Tag verbringen können. Aus diesem Grund bieten wir eine Reihe von Dingen für sie an, wie zum Beispiel:  


  • Grundlegende Bildungsangebote
  • Gesundheitsversorgung und Unterstützung bei der Alltagshygiene
  • Sport- und Freizeitaktivitäten
  • Duscheinrichtungen und einen Ort zum Wäsche waschen


Wir benötigen die Hilfe von Freiwilligen wie dir, um das Talibé-Zentrum betreiben zu können. Du solltest bereit sein, mit den Kindern Wäsche zu waschen und bei Renovierungsarbeiten und der Erhaltung des Zentrums mitzuhelfen. Du verarztest auch kleine Wunden der Kinder, und gibst bei den Mahlzeiten Essen aus.


Wo werde ich im Senegal arbeiten?

St Louis

Du arbeitest in der farbenfrohen Stadt St. Louis. Beim Spazieren durch die Straßen der Stadt siehst du herumstreunende Ziegen und Schafe, die Gras futtern und an herumliegendem Abfall herumknabbern. Neben schattigen Cafés und bunt angemalten Fischerbooten, kannst du auch eine große Menge an französischer Architektur bewundern.


Die Architektur vor Ort weist auf den geschichtlichen Hintergrund von St. Louis und die Zeit der ersten kolonialen Siedlung in Westafrika hin. St. Louis war auch den größeren Teil eines Jahrhunderts die Hauptstadt Senegals. Aus diesen und weiteren Gründen wurde St. Louis im Jahr 2000 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Heutzutage ist die Stadt ein herausragendes Beispiel einer Kolonialstadt, die sich selbst neu erfunden hat, und lockt mit ihrem Flair Besucher/innen aus aller Welt an.


Du verbringst deinen Einsatz als Freiwillige/r mit Kindern in einem Kindergarten, oder arbeitest mit Talibé-Kindern. Da eine sehr große Anzahl von Kindern jeden Tag in den Einrichtungen betreut wird, fällt es dem einheimischen Personal schwer, jedem Kind die nötige, individuelle Aufmerksamkeit zu schenken.

FLUGHAFENTRANSFER, FLÜGE UND VISA

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft im Senegal

Ein typischer Tagesablauf in der Kinderbetreuung im Senegal

Morgens wachst du zum Meckern der Ziegen auf, die in Pflanzen nahe deinem Haus herumschnüffeln. Du frühstückst mit deiner Gastfamilie bevor du dich auf den Weg zu deinem Projekt machst. Ein/e Projects Abroad Mitarbeiter/in begleitet dich an deinem ersten Tag, damit du dich schnell zurechtfindest.


Der typische Tagesablauf hängt von der Einrichtung ab, in der du dich als Freiwillige/r engagierst. Du arbeitest montags bis freitags, und hast abends und an den Wochenenden frei.


Im Talibé-Zentrum beginnst du deinen Arbeitstag mit den Unterrichten von Englisch oder Französisch. Da die Kinder während des Tages kommen und gehen, variieren auch deine Aufgaben während des restlichen Tages. Du kannst zum Beispiel folgende Aufgaben übernehmen:


  • Plane ein freundschaftliches, sportliches Spiel
  • Organisiere eine Kunst- und Handwerksklasse
  • Hilf Kindern beim Waschen ihrer Kleidung
  • Bereite Essen zu und serviere Mahlzeiten einmal pro Woche
  • Vermittle Wissen zu den gesundheitlichen Vorteilen, die eine gute Alltagshygiene mit sich bringt


Im Kindergarten arbeitest du mit den lokalen Lehrer/innen zusammen. Du assistierst im Hauptunterricht, oder nimmst dir kleinere Gruppen von Kindern zur Seite, um sie durch spezifische Aktivitäten zu fördern. Du kannst zum Beispiel folgende Aufgaben übernehmen:  


  • Lehre grundlegende Rechenkenntnisse
  • Bring den Kindern einfache Vokabel auf Englisch und Französisch bei
  • Organisiere Kunst- und Handwerksklassen
  • Plane sportliche Aktivitäten zur Verbesserung von Ausdauer und motorischen Fähigkeiten


Nach getaner Arbeit hast du Freizeit zum Erkunden der Stadt. Koste das Essen in einem lokalen Restaurant, gehe Wandern in einem Nationalpark, oder besuche eine historische Sehenswürdigkeit. Du kannst dich auch an einem nahegelegenen Strand entspannen. Wir ermutigen dich dazu, die anderen Projects Abroad Freiwilligen und Praktikant/innen kennenzulernen.

A group prepares juices for talibés while they volunteer with children in Senegal.

Was sind die Ziele dieses Projekts?

Mit unserem Projekt in der Sozialarbeit mit Kindern im Senegal verfolgen wir zwei Hauptziele.


Das erste Ziel ist die Unterstützung und Fürsorge für Talibé-Kinder. Wir organisieren den Einsatz von Freiwilligen im Senegal, da Talibé-Kinder dringende Unterstützung brauchen. Talibé-Kinder werden von ihren Familien in eine traditionelle, islamische Bildungsinstitution, eine sogenannte Daara geschickt, wo man sie den Koran und Islam lehrt. Die ursprüngliche Absicht war es, durch diese Institution junge Männer gut in die Gesellschaft zu integrieren. Ihnen wurden in der Daara Geduld, Bescheidenheit und die Tugend des Teilens vermittelt.


Heutzutage ist dies nicht mehr der Fall. Nach der wirtschaftlichen Krise des Landes, konnten die Daaras die Kinder nicht mehr ausreichend versorgen. Mit nur wenig finanzieller Unterstützung konnte man die Wohnverhältnisse nicht gut gestalten und die Kinder wurden gezwungen um Geld und um Essen zu betteln. Viele Talibé-Kinder leben nun auf der Straße. Sie haben keine formelle Schulbildung und leiden an Mangelernährung und Krankheiten.


Um die Talibé-Kinder zu unterstützen, finanziert und leitet Projects Abroad ein eigenes Betreuungszentrum in St. Louis. Das Zentrum bietet den Kindern grundlegende Bildungsangebote und Gesundheitsversorgung, sowie eine kostenlose Mahlzeit pro Woche. Wir brauchen Freiwillige wie dich, um den Talibé-Kindern im Senegal die nötige Fürsorge zu geben.


Das zweite Ziel unseres Projekts ist die Unterstützung von einheimischen Lehrer/innen in den Kindergärten. Es gibt nicht genügend Lehrer/innen und die Schulen sind in ihren finanziellen Mitteln und Ausstattungen eingeschränkt. Die Klassenzimmer sind überfüllt, und den Lehrer/innen fällt es schwer jedem Kind genügend Aufmerksamkeit zu schenken. Mit deiner Hilfe können wir die überbelastung der lokalen Lehrer/innen mindern.


Deine Freiwilligenarbeit im Senegal hilft uns fünf langfristige Ziele zu erreichen, die wir in unserem Childcare Management Plan festgelegt haben:


  • Lese- und Schreibfähigkeiten verbessern
  • Rechenkenntnisse verbessern
  • Englisch- und Französischkenntnisse ausbauen
  • Verbessern der Alltagshygiene der Kinder
  • Emotionale Fürsorge und Unterstützung jedes Kindes


Hilf uns diese Ziele zu erreichen, indem du dich als Freiwillige/r in der Sozialarbeit mit Kindern im Senegal engagierst.

A volunteer with children in Senegal provides medical care during an outreach.

Management Pläne

Wir setzen die Ziele und Absichten unserer Projekte in Dokumenten fest, die sich Management Plans nennen. Wir nutzen diese, um deine Arbeit ordentlich zu planen. Die Dokumente helfen uns auch dabei, unsere Leistung und Wirkung jedes Jahr zu evaluieren.

Letztendlich helfen uns die Management Plans dabei, unsere Projekte immer besser zu organisieren. Dadurch kannst du einen Beitrag zu Arbeit leisten, die wirklich einen Unterschied macht, da wo es gebraucht wird. Lies mehr über unsere Management Plans

Das Ausmaß unserer Wirkung

In unseren Projekte arbeiten wir auf klare, langfristige Ziele hin, und verfolgen spezifische, jährliche Ziele. Jede/r Freiwillige/r und jede/r Praktikant/in, die wir in diese Projekte entsenden, tragen zu der Verfolgung dieser Ziele bei, unabhängig davon wieviel Zeit sie in den Projekten verbringen.

Jedes Jahr betrachten wir mit etwas Abstand die Fortschritte, die wir zum Erreichen dieser Ziele gemacht haben. Wir stellen einen Global Impact Report zusammen, in dem unsere Errungenschaften dokumentiert werden. Erfahre mehr über die Wirkung, die unsere globale Gemeinschaft von Freiwilligen, Praktikant/innen und Mitarbeiter/innen erzielen, und lies dir den neuesten Report durch. 

VERPFLEGUNG UND UNTERKUNFT

Du wohnst bei einer Gastfamilie in St Louis. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur des Senegal einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du mit zumindest einem/einer weiteren Projects Abroad Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen. 

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte

FREIZEIT UND FREIZEITAKTIVITÄTEN

Senegal ist ein wunderschönes, dynamisches Land in Westafrika. Während du dich hier als Freiwillige/r engagierst, kannst du abends und an den Wochenenden Vieles unternehmen.

Unser Büro befindet sich in St Louis, einer Küstenstadt mit weißen Sandstränden. Hier kannst du sogenannte Pirogen, hölzerne Fischerboote, die mit fröhlichen Farben und Mustern bemalt sind, sehen.

Du kannst auch einen Ausflug zu Langue de Barbarie oder zum National Park of the Birds of Djoudj machen. Beides sind ideale Orte, um gemütlich am Nachmittag Vögel zu beobachten.

Während du im Senegal bist, solltest du unbedingt einige der lokalen Märkte besuchen. Du kannst dich im Feilschen üben und leckere Snacks und Souvenirs kaufen. Die vielen Cafés eignen sich perfekt dazu, die lokalen Speisen zu kosten.

Sehr wahrscheinlich werden viele andere Freiwillige gleichzeitig mit dir im Senegal sein, und du kannst dich in deiner Freizeit auch mit ihnen anfreunden. Du hast die Chance gleichgesinnte Leute aus allen Teilen der Welt kennen zu lernen, während ihr gemeinsam auf Entdeckungstour geht. 

SICHERHEIT UND UNTERSTÜTZUNG DURCH UNSERE MITARBEITER/INNEN

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du die nötige Unterstützung bekommst und deine Reise unbesorgt genießen kannst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und sorgen dafür, dass du dich in deiner Unterkunft und in deinem Projekt gut einlebst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit. 

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!