A Human Rights intern in Jamaica gains work experience during an outreach.

Menschenrechts Praktikum auf Jamaika

Sammle Menschenrechts Arbeitserfahrung in Jamaika, kläre über Kinderrechte auf und setze dich für den Rückgang von Gewalt gegen Kindern ein

Auf einen Blick

Nimm an unserem Menschenrechts Praktikum auf Jamaika teil und sammle praktische Erfahrung in der Menschenrechtsarbeit. Verschwinden von Kindern, Misshandlung von Kindern und häusliche Gewalt gehören zu den größten Problemen auf Jamaika, denen Kinder jeden Tag ausgesetzt sind. Wir bemühen uns die Fälle der Menschenrechtsverletzungen, denen Kinder zum Opfer fallen, zu verringern.


Du arbeitest unter Beaufsichtigung im Projects Abroad Büro und auch außerhalb in lokalen Schulen. Deine Tätigkeit fokussiert sich auf Workshops über Kinderrechte und Sicherheit und auf die Aufklärung von Erwachsenen über häusliche Gewalt. Du hast zudem die Möglichkeit auch bei Gerichtsverhandlungen dabei zu sein. Dies ist also eine großartige Art und Weise deinen Lebenslauf auszubauen und anderen zu helfen.


Du wohnst in Mandeville, einer Stadt in der Central Region auf Jamaika, und wohnst bei einer einheimischen Gastfamilie. Nutze deine Freizeit und erkunde all das, was Jamaika zu bieten hat.

Startdatum: 

Komplett flexible Daten

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Eine Woche

Voraussetzungen: 

Jeder ab 16 kann teilnehmen


Passt diese Menschenrechtsarbeit auf Jamaika zu mir?

Das Projekt ist ideal wenn du eine Leidenschaft für Menschenrechte hast und vor allem dann, wenn sich diese auf Kinderrechte fokussiert. Du arbeitest jedoch auch mit verwandten Themen, wie beispielsweise häuslicher Gewalt. Dieses Programm ist besonders passend, wenn du Grundkenntnisse in Jura, Sozialarbeit oder Psychologie hast.


Du sammelst bei deiner Recherche und durch die Arbeit mit anderen NGOs jede Menge Eindrücke. Zudem bekommst du einen guten Einblick in Menschenrechtsverletzungen eines Entwicklungslandes. Mit dieser Erfahrung fällst du im Bewerbungsprozess sicherlich auf und interessante Themen für das Bewerbungsgespräch liefert sie zusätzlich.


Du brauchst keine Vorkenntnisse, um dich für das Projekt anzumelden. Du musst lediglich mindestens 17 Jahre alt sein und fließend Englisch sprechen. Du arbeitest mit und lernst von Fachkräften und kannst jederzeit auch Projects Abroad Mitarbeiter/innen um Hilfe und Unterstützung bitten.


Das Projekt wird das ganze Jahr angeboten, jedoch nicht im Dezember und du kannst dich jederzeit für ein Minimum von zwei Wochen zum Projekt anmelden. Wir raten dir aber länger zu bleiben, damit du mehr lernen kannst.

Jamaican school children discuss their rights during a workshop led by a Projects Abroad Human Rights intern.

Was sind meine Aufgaben?

Du arbeitest mit einheimischen Mitarbeitern/innen bei der Aufklärungsarbeit und bei der Adressierung von gesellschaftlichen Problemen auf Jamaika, was sich beides auf Kinderrechte und Sicherheit fokussiert. Zu deinen Tätigkeiten während des Praktikums gehören:


  • Lehrreiche Workshops in Schulen vorbereiten und durchführen
  • Eltern in lokalen Gemeinden Workshops anbieten
  • Über häusliche Gewalt aufklären
  • Das lokale Gericht besuchen und an Gerichtsverhandlungen teilnehmen

Deine Arbeit teilt sich in folgende Bereiche auf:


Arbeite mit Kindern in Schulen


Das Praktikum hat einen Fokus auf Kinderrechte und deshalb verbringst du auch sehr viel Zeit mit Kindern. Zu deinen Hauptaufgaben gehört die Recherche, Vorbereitung und Ausführung von Workshops, die folgende Themen behandeln:


  • Kindersicherheit
  • Kindesmissbrauch
  • Konfliktlösung
  • Kooperation
  • Respekt
  • Menschenhandel


Du arbeitest mit Kindern jeden Alters und passt die Workshops dementsprechend an. Verbinde damit auch das Erstellen von Friedensgärten in ausgewählten Schulen, um Kindern beizubringen wie man Konflikte friedlich und ohne Gewalt löst.


Lehre einheimische Gemeinden


Bei dem Fokus auf Kinder müssen natürlich auch die Eltern involviert werden. Bereite Workshops für spezifische Gemeinden vor im Rahmen welcher du Gemeindemitglieder über die Vorteile von Kindersicherungssystemen aufklärst.


Häusliche Gewalt ist ein anderes großes Menschenrechtsproblem auf Jamaika. In bestimmten Gemeinden wirst du während deines Aufenthalts auch darüber aufklären.


Nimm an Gerichtsverhandlungen teil


Menschenrechtsprobleme hängen direkt mit dem Gesetz zusammen. Durch die Gerichtsverhandlungen bekommst du einen besseren Einblick in den rechtlichen Schutz der Kinderrechte auf Jamaika. Du wirst auch bei Menschenrechtsorganisationen Höflichkeitsbesuche machen und dabei mehr über deren Erfahrungen und Mandate lernen.


Wo werde ich auf Jamaika arbeiten?

Mandeville

Du arbeitest in Mandeville, einer kleinen Stadt die nicht allzu touristisch ist und in der du Architektur aus der Kolonialzeit und viel Grün vorfindest. Mandeville ist zentral, überschaubar, sicher und ein optimaler Ausgangspunkt, um den Rest der Insel zu erkunden.


Du arbeitest im Projects Abroad Büro und in benachteiligten Schulen und Gemeinden in Mandeville. Missbrauch und Menschenrechtsverletzungen sind in dieser Gegend nicht selten.

Flughafentransfer, FlÜge Und Visa

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft auf Jamaika.  


Ein typischer Tagesablauf als Menschenrecht Praktikant/in auf Jamaika

Nach dem Frühstück bei deiner Gastfamilie machst du dich konservativ gekleidet auf den Weg in das Projects Abroad Büro. Am ersten Tag zeigt dir ein/e Mitarbeiter/in den Weg.


Du arbeitest Montag bis Freitag und hast immer eine Stunde Mittagspause. Die Abende und Wochenenden stehen dir zur freien Verfügung.


Deine Tagesabläufe hängen ganz von der Arbeit ab. An einem Tag betreibst du Recherche und bereitest Präsentationen vor, an einem anderen trägst du die Präsentation deinen Zuhörern vor. Meistens arbeitest du unter Aufsicht im Projects Abroad Büro, wo auch die Recherche und alle Vorbereitungen stattfinden. An manchen Tagen fährst du zu Schulen und in Gemeinden, wo du Präsentationen und Workshops hältst.


Wenn du abends mit der Arbeit fertig bist, kannst du deine Gastfamilie bei einem traditionellen jamaikanischen Essen besser kennenlernen oder dich mit den anderen Freiwilligen und Praktikanten/innen treffen. Du bist auch zu den Projects Abroad Events eingeladen und kannst jederzeit mit neuen Freunden/innen auf Erkungsundreise gehen.


Verkoste auf jeden Fall Jamaikas bekannte Gerichte, wie Jerk Chicken, Saltfish oder Ackee. Besuche die idyllischen weißen Strände am Montego Bay und Treasure Beach und geh auch auf Wandertour. Wir empfehlen dir die YS Falls und die berühmten Blue Mountains.

A Human Rights intern gains work experience by teaching Jamaican children about their rights.

Was sind die Ziele dieses Projekts?

Das Ziel des Projekts ist es in Jamaika mehr über Kinderrechte aufzuklären und dadurch die Gewalt gegen Kinder zu reduzieren.


Zusätzlich wollen wir natürlich erreichen, dass du Menschenrechts Arbeitserfahrung auf Jamaika sammeln kannst und einen guten Einblick in die Kinderrechtsprobleme eines Entwicklungslandes bekommst. Hierbei lernst du auch, wie die Einheimischen versuchen mit den Problemen klar zu kommen.


Es gibt verschiedene Menschenrechtsverletzungen auf Jamaika, die ein ernstzunehmendes Problem sind. Dazu gehören:


  • Verschwinden von Kindern
  • Kindesmissbrauch
  • Kindervernachlässigung
  • Gewalt gegen Kinder
  • Sexueller Missbrauch von Kindern
  • Häusliche Gewalt


Die Missing Person Monitoring Unit sagt, dass jeden Monat ca. 143 Kinder auf Jamaika verschwinden. Manche werden entführt, andere hauen von Zuhause und dem Missbrauch, der Vernachlässigung und der Armut ab. Die meisten Kinder bekommen den Rechtsbeistand, der ihnen zusteht, nicht.


Jedes Kind hat das Recht frei, gesund und geliebt aufzuwachsen. Unsere Praktikanten/innen sprechen über die kritischen Probleme und klären über Menschenrechtsverletzungen und deren Bedeutung im Rahmen der lehrreichen Workshops auf.


Wir zielen mit dem Menschenrechtsprojekt auf folgendes ab:


  • Kinder über ihre Rechte aufklären
  • Offene Kommunikation zwischen Kindern und deren Eltern / Lehrer/innen / Beaufsichtigten fördern
  • Kindern lehren, wie sie sich selbst beschützen können
  • Die Zahl der Menschenrechtsverletzungen auf Jamaika minimieren


Häusliche Gewalt und sexueller Missbrauch von Frauen gehören ebenso zu den häufigen Menschenrechtsproblemen auf Jamaika. Durch die Aufklärungsarbeit versuchen wir auch diese Art von Gewalt zu reduzieren.


Nimm an unserem Menschenrechts Praktikum auf Jamaika teil, hilf uns Menschenrechte zu schützen, über sie aufzuklären und sammle zudem unbezahlbare Arbeitserfahrung.

As part of the Human Rights placement in Jamaica, interns lead a discussion on the rights of each individual.

Das Ausmaß Unserer Wirkung

In unseren Projekte arbeiten wir auf klare, langfristige Ziele hin, und verfolgen spezifische, jährliche Ziele. Jede/r Freiwillige/r und jede/r Praktikant/in, die wir in diese Projekte entsenden, tragen zu der Verfolgung dieser Ziele bei, unabhängig davon wieviel Zeit sie in den Projekten verbringen.

Jedes Jahr betrachten wir mit etwas Abstand die Fortschritte, die wir zum Erreichen dieser Ziele gemacht haben. Wir stellen einen Global Impact Report zusammen, in dem unsere Errungenschaften dokumentiert werden. Erfahre mehr über die Wirkung, die unsere globale Gemeinschaft von Freiwilligen, Praktikant/innen und Mitarbeiter/innen erzielen, und lies dir den neuesten Report durch. 


Verpflegung Und Unterkunft

Du wohnst bei einer Gastfamilie in Mandeville. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur Jamaikas einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du mit zumindest einem/einer weiteren Projects Abroad Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen. 

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte

 


Freizeit Und FreizeitaktivitÄten

Wenn man an die tropische Karibik denkt, dann kommt einem als eines der ersten Länder Jamaika in den Sinn. Mit ihren weißen Sandstränden und der lebendigen Kultur hat diese Inselnation Vieles zu bieten. Jamaika ist ein wunderbarer Ort, um Freiwilligenarbeit zu leisten, und während deiner Freizeit auf Entdeckung zu gehen.

Es lohnt sich unbedingt, die lokale Küche zu kosten, zum Beispiel leckere Speisen wie jamaikanische Pastetchen und Jerk Chicken. Diese Gericht kannst du in Restaurants an der Küste genießen und danach zur Abkühlung eine Runde im Meer schwimmen.

Du solltest unbedingt die Märkte und Museen besuchen, und hier die reiche Kultur und die freundlichen Einheimischen kennenlernen. Ein Wochenendausflug zum berühmten Bob Marley Museum in Kingston ist sehr interessant. Während du dort bist, kannst du auch Fort Charles und den National Heroes Park besichtigen.

Während du auf Jamaika bist, werden auch andere Freiwillige in verschiedenen Projekten vor Ort arbeiten. Daher kannst du entweder alleine auf Entdeckungstour gehen oder dich mit anderen Freiwilligen zusammen tun und in der Gruppe reisen. 


Sicherheit Und UnterstÜtzung Durch Unsere Mitarbeiter/innen

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du die nötige Unterstützung bekommst und deine Reise unbesorgt genießen kannst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und sorgen dafür, dass du dich in deiner Unterkunft und in deinem Projekt gut einlebst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit. 

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Unsere Akkreditierung