Feedback
You seem interested in our projects! Care to tell us more?
Das mache ich gern! Nicht jetzt, danke.

You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Menschenrechte in Afrika: Praktikum im Senegal

Überblick
  • Projekt - Standorte: St Louis
  • Unterbringung: Gastfamilien
  • Preise: Loading...  
  • Projektdauer: ab drei Wochen
  • Starttermin: Flexibles Startdatum

Auslandspraktikum bei einer Menschenrechtsorganisation

Menschenrechts-Projekt im Senegal

Du möchtest Jura studieren oder bist bereits Student /in? Oder hast dein Studium bereits abgeschlossen? Vielleicht hast du auch gerade Abitur gemacht und möchtest dich im Rahmen eines Praktikums bei einer Menschenrechtsorganisation in Afrika engagieren. In allen Fällen bist du in unserem Projekt im Senegal willkommen. Das Praktikum eignet sich sowohl für Einsteiger als auch für Student /innen oder Absolvent /innen. Mitbringen solltest du Französisch – Kenntnisse, da im Senegal die Amtsssprache Französisch ist.

Falls du kein Französisch sprichst, kannst du dir unsere Menschenrechts – Praktika in Ghana und in Südafrika ansehen. In beiden Ländern kannst du dich auf Englisch verständigen.

Menschenrechte im Senegal

Seit 1960 ist der Senegal unabhängig und vieles hat sich für die Bevölkerung seitdem zum Guten gewendet. Trotzdem gibt es noch immer viele Menschen, die Hilfe brauchen. Lokale und internationale Menschenrechts - Organisationen arbeiten intensiv daran, die Lage der Armen und Unterdrückten vor Ort zu verbessern. Hier kommst du zum Einsatz: Als Projects Abroad - Praktikant /in wirst du eine Menschenrechts - Organisation in St. Louis unterstützen. Diese möchte mit ihren Projekten den Rechtsstaat, die Demokratie und die Toleranz fördern.

Deine Rolle im Menschenrechts - Praktikum

In deinem Praktikum kannst du für Bürgerrechte, Gleichberechtigung, Frieden und Solidarität werben. Du wirst an einem eigenen Projekt arbeiten können, zu dem du auch viel Recherche betreiben wirst. Selbstverständlich erhälst du eine Einweisung von deinem Betreuer im Praktikum. Das Thema deines Projekts kannst du recht frei wählen, solange es sich um ein menschenrechtlich relevantes Thema handelt. Am Ende deines Praktikums erstellst du einen Bericht darüber. Die Berichte der Praktikanten werden gesammelt und zweimal pro Jahr der senegalesischen Regierung vorgelegt. So soll diese auf verschiedene Themen aufmerksam gemacht werden. Arbeiten kannst du beispielsweise im Bereich

  • Erfassung, Verbreitung und Austausch von Information zur Situation der Menschen - und Völkerrechte in Afrika und der ganzen Welt
  • Mitarbeit bei Aufklärungskampagnen zum Thema Menschenrechte
  • Rechtliche Unterstützung der Opfern von Menschenrechtsverletzungen
  • Mobilisierung der senegalesischen, afrikanischen und internationalen öffentlichen Meinung bezüglich Menschenrechtsverletzungen

Eines der wichtigsten Ziele des Menschenrechts - Projekts ist es, die senegalesische Bevölkerung über grundlegende Menschenrechte zu informieren und zu vermitteln, wie man von seinen Rechten Gebrauch machen kann. In diesem Zusammenhang freut man sich über deine Hilfe bei den folgenden Tätigkeiten:

  • Aufklärungsarbeit in ländlichen Gemeinden
  • Erstellen von Flyern, Plakaten und anderen Aufklärungsmitteln
  • Leitung von Schulungen
  • Planung von Werbekampagnen

Weiteres zum Menschenrechts – Praktikum im Senegal

Das Menschenrechts - Praktikum im Senegal eigent sich für alle juristisch Interessierten. Wichtig ist, dass du im Praktikum Eigeninitiative zeigst und offen auf die einheimischen Mitarbeiter /innen zugehst. Wenn du selbständig arbeiten kannst und Lust hast, dich aktiv einzubringen, wirst du in diesem Praktikum sehr viel lernen können.

Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Global Gap Auslandsjahr
Nach oben ▲