Feedback
You seem interested in our projects! Care to tell us more?
Das mache ich gern! Nicht jetzt, danke.

You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Natur - und Umweltschutz in Peru

Überblick
Info zum Projekt

2
Wochen
  • Sonntag, 1. Juli 2018 - Samstag, 14. Juli 2018
  • Sonntag, 15. Juli 2018 - Samstag, 28. Juli 2018
  • Sonntag, 29. Juli 2018 - Samstag, 11. August 2018

  • Projekt - Standort: Taricaya Lodge
  • Unterbringung: Gemeinschaftsunterbringung

Natur - und Umweltschutz in Peru

Das Projekt findet in Peru im Amazonas - Regenwald statt und ermöglicht dir, den Regenwald hautnah zu erkunden und dich gleichzeitig am Naturschutz zu beteiligen.

Du wirst die zwei Wochen unserem Regenwald - Camp Taricaya verbringen. Deine Arbeit besteht unter anderem darin, die Natur zu beobachten und die Daten entsprechend aufzunehmen. Das heißt, dass du häufig im Regenwald unterwegs bist - zu Fuß, im Boot oder sogar auf einer Hängebrücke, und deine Beobachtungen dokumentierst. Selbstverständlich bist du immer in einer Gruppe mit Betreuer /innen und anderen Freiwilligen. Ziel ist es, umfangreiche Artenlisten von Vögeln, Säugetieren und Pflanzen zu erstellen.

Darüber hinaus kannst du dich in Auswilderungs - Projekt engagieren. Hier werden Tieren, die beispielsweise im Regenwald gefangen wurden, um später als exotische Haustiere verkauft zu werden, wieder in ihren natürlichen Lebensraum eingegliedert.

Untergebracht bist du in unserem Regenwald - Camp gemeinsam mit anderen Freiwilligen. Hier gibt es mehrere Schlafräume und mehrere kleine Bungalows. Am Wochenende unternehmt ihr einen gemeinsamen Ausflug. Es geht zum Beispiel auf einen Camping – Trip am Fluss oder  in die Stadt Puerto Maldonado, wo du in einer etwas luxuriöseren Umgebung entspannen kannst und mit den anderen Freiwilligen gemeinsam ausgehen kannst.

Programm (2 Wochen) Was sind Schulferien - Specials?
Nach oben ▲