You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Naturschutz im tropischen Trockenwald & Community Work in Costa Rica für Schüler/innen 15 – 18 Jahre

Überblick
Info zum Projekt

2
Wochen
  • Sonntag, 30. Juni 2019 - Samstag, 13. Juli 2019
  • Sonntag, 14. Juli 2019 - Samstag, 27. Juli 2019
  • Sonntag, 4. August 2019 - Samstag, 17. August 2019
4
Wochen
  • Sonntag, 7. Juli 2019 - Samstag, 3. August 2019

  • Projekt - Standort: Barra Honda National Park
  • Unterbringung: Gemeinschaftsunterkunft

Komm in deinen Schulferien nach Costa Rica und setze dich aktiv für den Umweltschutz und die Kinder vor Ort ein

Verbringe deine Sommerferien auf ganz besondere Weise und setze dich im Barra-Honda-Nationalpark in Costa Rica für den Naturschutz und eine Schule vor Ort ein. Du wirst die Kultur Costa Ricas entdecken, die Einheimischen kennenlernen und dich nachhaltig für die Gemeinde und die Natur einsetzen.

In diesem Schulferien – Special teilst du deine Zeit zwischen Freiwilligenarbeit in einer Grundschule und Naturschutzaktivitäten im Barra-Honda-Nationalpark auf. Die Schule liegt in Corral de Piedra, einer kleinen Gemeinde an der Grenze des Nationalparks. Du und die anderen Freiwilligen arbeitet hier mit Kindern im Alter zwischen 6 und 12 Jahren. Du wirst den Lehrer/innen im Klassenzimmer assistieren und eine helfende Hand anbieten. Gerne könnt ihr kreative Lernmethoden und sportliche Aktivitäten in den Unterricht mit einfließen lassen. Dies kann Lernspiele, Lieder Sport oder andere Aktivitäten beinhalten, die den Kindern Spaß machen. Während deiner Zeit in Costa Rica wird deine Gruppe außerdem einen neuen Spielplatz für die Schule errichten.

Der Barra-Honda-Nationalpark umfasst 2,995 Hektar tropischen Trockenwald. Leben wirst du direkt im Park, wo auch die Naturschutzaktivitäten unter der Aufsicht unserer Mitarbeiter/innen stattfinden wird. Folgende Aktivitäten werden im Bereich Naturschutz auf dich zukommen:

  • Wanderungen und Exkursionen in die Terciopelo – Höhle zusammen mit erfahrenen Führern
  • Hilf unseren Mitarbeiter/innen beim fangen und identifizieren von Fledermäusen in der Höhle mithilfe einer Harfenfalle
  • Fange Schmetterlinge mithilfe von Fruchtfallen und bestimme die Schmetterlinge anschließend
  • Beobachte und identifiziere verschiedene Affengruppen
  • Beteilige dich an unserer Raupenstudie
  • Unterstütze unser Aufforstungsprogramm, indem du säst und Bäume auspflanzt

Du wirst in einer Gemeinschaftsunterkunft mit Freiwilligen aus der ganze Welt untergebracht. Am Abend sitzt ihr beim Abendessen zusammen und könnt euch über den Tag austauschen und besser kennenlernen.

Neben deiner Freiwilligenarbeit wirst du Gelegenheit haben, an verschiedenen Gruppenaktivitäten teilzunehmen, die unsere Mitarbeiter/innen für euch planen. Dies können zum Beispiel Kochkurse, Filmabende oder Spieleabende sein. Am Wochenende setzen sich alle zusammen bei einer Aufräumaktion am Strand des marinen Baulas – Nationalparks ein, bevor es zum Entspannen an den Nacascolo beach geht.

Programm (2 Wochen) Was sind Schulferien - Specials?
Nach oben ▲