Feedback
You seem interested in our projects! Care to tell us more?
Das mache ich gern! Nicht jetzt, danke.

You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Schulferien – Special - Naturschutz – Projekt mit Haien auf den Fidschi - Inseln

Überblick
Info zum Projekt

2
Wochen
  • Sonntag, 10. Juni 2018 - Samstag, 23. Juni 2018
  • Sonntag, 24. Juni 2018 - Samstag, 7. Juli 2018
  • Sonntag, 8. Juli 2018 - Samstag, 21. Juli 2018
  • Sonntag, 22. Juli 2018 - Samstag, 4. August 2018
  • Sonntag, 5. August 2018 - Samstag, 18. August 2018

  • Projekt - Standort: Coral Coast, Viti Levu
  • Unterbringung: Gemeinschaftsunterbringung

Freiwillige im Naturschutz – Projekt mit Haien auf den Fidschi - Inseln

Dieses Projekt ist perfekt für deine Schulferien, wenn du Lust hast, bei unserem Naturschutz – Projekt mit Haien mitzumachen und auf einer der schönsten Inseln der Welt leben möchtest.

Sobald du an der berühmten Coral Coast ankommst, wirst du von unseren Mitarbeitern vor Ort herzlich begrüßt und genauestens über das Projekt aufgeklärt. Hier wirst du auch die anderen Freiwilligen kennenlernen und gemeinsam erfahrt ihr, was in den nächsten 2 Wochen an spannenden Dingen, auf euch zukommt. Jungen und Mädchen werden in getrennten Schlafsälen untergebracht, jeder Schlafsaal umfasst etwa 4-6 Betten.

Die erste Woche des Projekts wirst du vor allem damit verbringen, einen Tauchkurs zu absolvieren. Wenn du noch keine Erfahrung im Tauchen hast, wird du den sogenannten „PADI Open Water“ - Kurs machen. Solltest du diesen Tauchschein schon besitzen, wirst du am „Advanced Open Water“ - Kurs teilnehmen. Darüber hinaus werden alle Freiwilligen auch an einem „Shark Conservation Diver“ - Kurs teilnehmen.

In der zweiten Woche wirst du dich mehr mit der wissenschaftlichen Recherche befassen, wie beispielsweise die Wissenschaftler beim Fangen und Markieren der jungen Haie zu beobachten, beim Magroven pflanzen zu helfen, gemeinsam mit Kindern Strände säubern und an Haitauchgängen teilnehmen. Das "Fiji Shark Conservation & Awareness Project" sowie unser Partner "Beqa Adventure Divers" sind führend, was den Schutz von Haien in der Region angeht. Ihr Sicherheitsprotokoll liegt bei 100 %, das heißt, es gab niemals Unfälle mit Haien oder bei Tauchgängen.

Auch unser Projects Abroad - Mitarbeiter, der das Naturschutz - Projekt auf den Fidschi - Inseln betreut, ist sehr sicher im Umgang mit Haien und hat schon mit einigen der erfahrensten Haiexperten der Welt zusammen gearbeitet.

Zusätzlich zu deiner Arbeit im Naturschutz – Projekt mit Haien wirst du an verschiedenen kulturellen und sozialen Aktivitäten teilnehmen, wie beispielsweise Filmabenden, Grillen und so weiter.

Deine Arbeitszeiten werden von Montag bis Freitag sein. Am Wochenende hast du also genügend Zeit und Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Freiwilligen die Gegend zu erkunden, die nahegelegenen Wasserfälle besuchen oder dich einfach mal am Strand zurücklehnen und entspannen.

Nach deinen zwei Wochen im Projekt wirst du zurück nach Hause kommen und sowohl einen international anerkannten Tauchschein, als auch jede Menge coole Geschichten mitbringen.

Organisatorisches

Sollte das Wetter einmal nicht gut sein, müssen die Kurse oder geplanten Tätigkeiten ggf. abgeändert oder verschoben werden.

Alle Freiwilligen, die an diesem Projekt teilnehmen, kommen an einem Sonntagmorgen vor 9 Uhr an und treten die Heimreise zwei Wochen später, ebenfalls sonntags, an.

Programm (2 Wochen) Was sind Schulferien - Specials?
Nach oben ▲