A group hands out food while they volunteer with children in Senegal.

Jugendreise: Soziale Arbeit im Senegal

Reise gemeinsam mit anderen Jugendlichen nach Westafrika, hilf Kindern beim spielerischen Lernen, und unterstütze die Gemeinde vor Ort

Auf einen Blick

Verbringe deinen Sommer gemeinsam mit anderen Jugendlichen und leiste Freiwilligenarbeit mit Kindern im Senegal. Du setzt dich zur Unterstützung von Talibé-Kindern (Straßenkindern) in einer Tagesstätte ein, die von Projects Abroad betrieben wird, oder arbeitest in einem benachteiligten Kindergarten. Du hast die wunderbare Möglichkeit an einer betreuten Reise teilzunehmen, etwas Sinnvolles zu tun, und Erfahrung zu sammeln - alles in einem Projekt!


Im Senegal setzt du dich zusammen mit gleichaltrigen Jugendlichen ein und konzentrierst dich darauf, Kinder durch spielerisches Lernen zu fördern. Du nimmst es dir zum Ziel, das Lernen spaßig zu gestalten, und hilfst den Kindern beim Üben von Englisch oder Französisch. Du kannst viele Aktivitäten mit den Kindern machen, mit ihnen spielen, Kunst und Handwerk gestalten, und sie unterrichten. Du beteiligst dich auch an einfachen Renovierungsarbeiten, zum Beispiel beim Streichen, um die Lernumgebung der Kinder zu verschönern.


Du wohnst und arbeitest mit deiner Gruppe in St Louis, und bist bei einer einheimischen Gastfamilie untergebracht. Vom Moment deiner Ankunft am Flughafen an, werden alle Aktivitäten und deine Arbeit für dich organisiert. Während deines gesamten Aufenthalts stehen dir unsere Mitarbeiter/innen hilfreich zur Seite.

Startdatum: 

Termine während den Schulferien

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Zwei Wochen

Voraussetzungen: 

Dieses Projekt ist nur für 15- bis 18-Jährige

Passt Freiwilligenarbeit mit Kindern im Senegal für Jugendliche zu mir?

Dieses gemeindebasierte Freiwilligenprojekt für Jugendliche im Senegal passt perfekt zu dir, wenn du gerne mit Kindern arbeitest, im Team mit gleichaltrigen Schüler/innen zusammen nach Westafrika reisen, und dich für andere Menschen einsetzen möchtest. Ihr engagiert euch gemeinsam, um Kinder zu fördern und ihre Lernumgebung zu verschönern. Gemeinsam könnt ihr auch während einer kurzen Zeit im Senegal Vieles erreichen.


Du brauchst dich nicht um die Organisation deines Aufenthalts im Senegal zu kümmern, da diese Jugendreise einem Programmablauf folgt. Direkt ab deiner Ankunft am Flughafen übernehmen wir die Planung. Auf dem Programm stehen Freiwilligenarbeit, kulturelle und soziale Aktivitäten, und ein Wochenendausflug. Während des gesamten Aufenthalts wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen betreut.


Du benötigst keine vorherige Erfahrung, um bei diesem Projekt mitzumachen. Du unterstützt die Arbeit des lokalen Personals, und wir bringen dir alles Wissenswerte bei. Ein/e Projects Abroad Betreuer/in ist vor Ort, um dir jederzeit Ratschläge und Ideen zu geben.


Freiwilligenarbeit ist eine großartige Möglichkeit, aktiv etwas zu bewirken und gleichzeitig Erfahrung für deinen Lebenslauf zu sammeln. Deine Erfahrung bringt dir Vorteile bei Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen. Ganz besonders nützlich ist die Reise für dich, wenn du in Zukunft gerne mit Kindern arbeiten möchtest.


Unser Projekt in der Kinderbetreuung und Gemeindearbeit im Senegal für Schüler/innen findet zu bestimmten Daten während des Sommers statt. Du kannst dir den Zeitraum aussuchen, der dir am besten passt. Wir gestalten das Programm speziell für Jugendliche, und bieten dir durchgehende Betreuung von unseren Mitarbeiter/innen und die Gesellschaft von gleichaltrigen Jugendlichen.

A volunteer works with children in senegal on a project made for teenagers

Was sind meine Aufgaben in der Sozialen Arbeit für Schüler/innen im Senegal?

Im Senegal arbeitest du mit deiner Gruppe in einem Zentrum für Talibé-Kinder oder in einem Kindergarten. Du kannst dich an den folgenden Aktivitäten beteiligen:


  • Organisiere Bildungsspiele und Aktivitäten, die die Kinder durch spielerisches Lernen fördern
  • Unterrichte einfaches Englisch oder Französisch
  • Leiste Gemeindearbeit, um langfristig Ressourcen für die lokalen Gemeinden zu schaffen
  • Engagiere dich gemeinsam mit Jugendlichen aus aller Welt und erkundet den Senegal zusammen

Deine Freiwilligenarbeit fokussiert sich auf folgende Bereiche:


Organisiere Bildungsspiele und Aktivitäten, die Kinder durch spielerisches Lernen fördern


Du trägst in den Einrichtungen vor Ort dazu bei, Kinder in ihrer Entwicklung zu fördern. Du hilfst den Kindern beim spielerischen Lernen und unternimmst spaßige Aktivitäten mit ihnen. Zu den Aktivitäten gehören zum Beispiel das Spielen von lehrreichen Spielen, Sport, und Lesen. Du ermutigst die Kinder auch zu einer guten Alltagshygiene.


Unterrichte einfaches Englisch und Französisch


Damit Kinder erfolgreich aufwachsen können, ist es wichtig ihnen während der frühen Jahre der Kindheit grundlegende Fähigkeiten zu vermitteln. Eine der wichtigsten Fähigkeiten ist die Kommunikation in den bedeutendsten Sprachen des Landes. Du assistierst bei einfachem Englisch- und Französischunterricht, bei dem Vokabeln, Grammatik und Gesprächsfähigkeit vermittelt werden. Du kannst den Unterricht mit Lernkarten, Rollenspielen und Gesang unterhaltsam gestalten.


Leiste Gemeindearbeit, um langfristig Ressourcen für die lokalen Gemeinden zu schaffen  


An den Nachmittagen beteiligst du dich an Renovierungsarbeiten und an der Dekoration von einer lokalen Schule oder einem Betreuungszentrum. Zusammen mit deinem Team kannst du das Gebäude in kurzer Zeit verschönern. Du schaffst eine saubere und farbenfrohe Umgebung für die Kinder zum Lernen und Aufwachsen. Du wirst staunen, welch große Veränderung man gemeinsam im Team in kurzer Zeit erreichen kann!


Engagiere dich gemeinsam mit Jugendlichen aus aller Welt und erkundet den Senegal zusammen  


Im Senegal wohnst und arbeitest du gemeinsam mit Jugendlichen aus aller Welt. Nutze die Gelegenheit, um Freundschaften fürs Leben zu schließen.


Gemeinsam das Land zu erkunden macht Spaß. Dein/e Betreuer/in nimmt dich auf Touren durch den Senegal mit. Dazu gehören:  


  • Ein Ausflug in die Wüste
  • Eine Wanderung durch den Nationalpark
  • Ein Besuch in einem der vielen geschichtlich bedeutenden Dörfer


Du lernst Glas zu bemalen und wie die Einheimischen zu tanzen, und kannst das senegalesische Essen kosten.

Wo werde ich im Senegal arbeiten?

St Louis

Wenn du dich als Freiwillige/r in der Sozialen Arbeit mit Talibé-Kindern im Senegal einsetzt, wirst du zusammen mit deiner Gruppe in St Louis arbeiten und wohnen. Die Stadt ist von einer reichen Geschichte geprägt und wird dir sicher ganz anders als deine Heimatstadt vorkommen. Du wirst an vielen Tagen Ziegen und Schafe durch die Straßen wandern sehen. Bunt bemalte, hölzerne Fischerboote, die an der Küste anlegen, wirst du auch häufig sehen.


Betreut von deinen Projects Abroad Supervisors leistest du Freiwilligenarbeit in einem Kindergarten oder in einem Zentrum für Talibé-Kinder. Die Einrichtungen sind spärlich ausgestattet. Die Mitarbeiter/innen vor Ort haben nicht immer die Zeit, um jedem Kind individuelle Aufmerksamkeit zu schenken. Aus diesem Grund wird deine Mithilfe sehr gebraucht.

FLUGHAFENTRANSFER, FLÜGE UND VISA

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft im Senegal

Was sind die Ziele des Freiwilligenprojekts für Jugendliche im Senegal?

Das Hauptziel dieses Projekts ist es, junge Menschen zusammenzubringen, um benachteiligte Kinder in St Louis zu unterstützen. Wir arbeiten mit Talibé-Kindern, die auf der Straße leben, und mit Kindern in unzureichend ausgestatteten Kindergärten in der Gegend.


Im Senegal leben viele Kinder auf der Straße. Sie gehen nicht zur Schule und sind dazu gezwungen, den Großteil des Tages mit dem Betteln um Essen und Geld zu verbringen. Um diesen Kindern einen sicheren Aufenthaltsort zu geben, hat Projects Abroad ein Talibé-Zentrum aufgebaut. Im Zentrum bekommen die Kinder eine grundlegende Bildung, Hygiene, Gesundheitsversorgung und wöchentliche Mahlzeiten. Wir sind auf die Hilfe von Freiwilligen wie dir angewiesen, um das Zentrum betreiben zu können.


Die Kindergärten, mit denen wir im Senegal zusammenarbeiten, sind schlecht ausgestattet und überfüllt. Die Lehrer/innen haben es aus diesen Gründen schwer, jedem Kind im Klassenzimmer genügend Aufmerksamkeit zu schenken. Du hilfst kleinen Gruppen von Kindern beim spielerischen Lernen und assistierst so die Arbeit der Lehrer/innen etwas leichter.


Engagiere dich in unserem sozialen Freiwilligenprojekt für Schüler/innen im Senegal und unterstütze benachteiligte Kinder in der Stadt St Louis.

A volunteer works with Talibe boys as part of his volunteer work for teenagers in Senegal

Management Pläne

Wir setzen die Ziele und Absichten unserer Projekte in Dokumenten fest, die sich Management Plans nennen. Wir nutzen diese, um deine Arbeit ordentlich zu planen. Die Dokumente helfen uns auch dabei, unsere Leistung und Wirkung jedes Jahr zu evaluieren.

Letztendlich helfen uns die Management Plans dabei, unsere Projekte immer besser zu organisieren. Dadurch kannst du einen Beitrag zu Arbeit leisten, die wirklich einen Unterschied macht, da wo es gebraucht wird. Lies mehr über unsere Management Plans

Das Ausmaß unserer Wirkung

Jedes Jahr setzen sich tausende von Schüler/innen und Praktikant/innen aktiv ein, um positive Veränderungen in der Welt zu schaffen. Während ihrer Zeit im Ausland tragen sie zum Erreichen von langfristigen Zielen bei, und haben eine langfristige, positive Wirkung auf die Gemeinden, in denen sie arbeiten.

Wir stellen jährlich einen High School Specials Impact Report zusammen, der einige der Errungenschaften dokumentiert. Erfahre mehr über die Wirkung dieser Projekte, und lies dir den neuesten Report durch. 

VERPFLEGUNG UND UNTERKUNFT

Du wohnst bei einer Gastfamilie in St Louis. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur des Senegal einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du mit zumindest einem/einer weiteren Projects Abroad Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen. 

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte

SICHERHEIT UND UNTERSTÜTZUNG DURCH UNSERE MITARBEITER/INNEN

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du als junger Mensch, der ins Ausland reise, die zusätzliche, nötige Unterstützung bekommst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir unter der Woche und an den Wochenenden rund um die Uhr zur Verfügung, um dich durchgehend zu unterstützen und zu begleiten. Unser Personal sorgt auch dafür, dass du dich in deinem Projekt und in deiner Unterkunft wohl und sicher fühlst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit.

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!