Teenagers volunteering with children on one of Projects Abroad's programmes in South Africa

Jugendreise: Soziale Arbeit in Südafrika

Leiste zusammen mit einer Gruppe gleichaltriger Jugendlicher Freiwilligenarbeit in Kapstadt und fördere die Kinder vor Ort durch spielerisches Lernen

Auf einen Blick

Reise nach Afrika und engagiere dich in einer Gruppe Jugendlicher in der Freiwilligenarbeit mit Kindern in Südafrika. Du arbeitest in Kindergärten und Tagesstätten, und unterstützt die Arbeit der einheimischen Lehrer/innen und Betreuer/innen. Dein Fokus liegt auf der Förderung der Kinder durch spielerisches Lernen, und auf einfachen Renovierungsarbeiten, zum Beispiel der Gestaltung einer farbenfrohen Wandmalerei.


Die Kinderbetreuungsstätten in Südafrika, mit denen wir kooperieren, sind überlastet, und die Lehrer/innen benötigen zusätzliche Hilfe. Du unterstützt sie, indem du mit den Kindern spielst, und sie mit lehrreichen und kreativen Aktivitäten beschäftigst. Du beteiligst dich auch an unserer Arbeit in der lokalen Gemeinde, zum Beispiel in einer Suppenküche. Durch die Erfahrung in der Freiwilligenarbeit entwickelst du deine persönlichen Kompetenzen weiter, zum Beispiel im Teamwork und in der Arbeitsplanung, was dir in deiner zukünftigen Karriere zugute kommt.


Du wohnst und arbeitest mit anderen Jugendlichen zusammen in der wunderschönen Küstenstadt Kapstadt. Du wirst von unseren Mitarbeiter/innen betreut und kannst in deiner Freizeit Vieles erleben, zum Beispiel bei einem Besuch des Tafelbergs oder eines lokalen Marktes!

Startdatum: 

Termine während den Schulferien

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Zwei Wochen

Voraussetzungen: 

Dieses Projekt ist nur für 15- bis 18-Jährige


Passt Freiwilligenarbeit mit Kindern in Südafrika für Schüler/innen zu mir?

Dieses Projekt passt perfekt zu dir, wenn du gerne mit Kindern arbeitest und dich tatkräftig zur Unterstützung der Gemeinde vor Ort einsetzen möchtest. Unsere Jugendreise ist für junge Menschen deines Alters eine ideale und sichere Art zu Reisen, da dir erfahrene Projects Abroad Mitarbeiter/innen während des gesamten Aufenthalts zur Seite stehen.


Du benötigst keine Vorkenntnisse oder vorherige Erfahrung, um bei diesem Projekt mitzumachen. Du unterstützt die Arbeit der einheimischen Lehrer/innen und Betreuer/innen, und das Projects Abroad Personal kann dich bei Bedarf in deiner Freiwilligenarbeit anleiten. Alles was du brauchst sind viel Energie und Einsatzfreude, um das Lernen spaßig zu gestalten!


Auf dieser Jugendreise sammelst du praktische Erfahrung in der Kinderbetreuung für deinen Lebenslauf, und entwickelst deine persönlichen Fähigkeiten im Teamwork und in der Arbeitsplanung weiter. Deine Erfahrung liefert dir interessanten Gesprächsstoff für Bewerbungsschreiben und Vorstellungsgespräche.


Dieses Projekt dauert entweder zwei oder vier Wochen, und findet zu bestimmten Daten während des Sommers statt. Es gibt einen festen Programmablauf, und wir kümmern uns direkt ab deiner Ankunft am Flughafen in Kapstadt um alle Details. Am Wochenende organisieren wir Ausflüge zu den berühmten Sehenswürdigkeiten Kapstadts für dich. Alle Aktivitäten finden in der Gruppe statt und werden von Projects Abroad Mitarbeiter/innen betreut.

A student spends his summer vacation volunteering with children in South Africa as part of Projects Abroad's placement for teenagers

Was sind meine Aufgaben in diesem Projekt?

Als jugendliche/r Freiwillige/r in Südafrika konzentrierst du dich auf die Bildungsarbeit mit kleinen Kindern und die Unterstützung der einheimischen Lehrer/innen und Betreuer/innen. Du kannst folgende Aufgaben übernehmen:


  • Fördere die Kinder durch spielerisches Lernen und Bildungsaktivitäten
  • Ermutige die Kinder zu einer guten Alltagshygiene, damit sie gesund bleiben
  • Hilf mit bei einfachen Renovierungsarbeiten und der Gemeindearbeit, zum Beispiel beim Putzen und Streichen
  • Arbeite mit gleichaltrigen Freiwilligen aus aller Welt und erkundet gemeinsam das Land

Deine Freiwilligenarbeit fokussiert sich auf folgende Bereiche:


Arbeite mit Kindern und fördere sie durch spielerisches Lernen  


Da viele Tagesstätten überfüllt sind, können die Betreuer/innen oft nicht jedem Kind gleichermaßen Aufmerksamkeit schenken. Mit deiner Hilfe können sie sich während des Tages besser um mehr Kinder kümmern.


Du kannst auch bei folgenden Aktivitäten dabei sein:


  • Nutze Gesang, Spiele und Lernkarten im Unterricht mit den Kindern
  • Organisiere Kunst- und Handwerksaktivitäten, um die Kreativität zu fördern
  • Mache Sport mit den Kindern, um sie in ihrer Bewegung und visuell-motorischen Koordination zu fördern
  • Lese Kindern vor, um die Alphabetisierung zu verbessern


Dein/e Projects Abroad Betreuer/in kann dir viele Ideen für verschiedene Aktivitäten geben. Du kannst dir auch zusammen mit den anderen Freiwilligen neue Ideen überlegen. Auch die einheimischen Lehrer/innen stehen dir beratend und hilfreich zur Seite.


Ermutige die Kinder zu einer guten Alltagshygiene


Hygiene ist wichtig, damit Kinder gesund bleiben. Du kannst die Kinder vor Ort dazu ermutigen, sich regelmäßig die Hände zu waschen und sich ordentlich die Zähne zu putzen. Du hilfst dabei, dass das Händewaschen vor Mahlzeiten und nach dem Toilettenbesuch zur Routine wird. So eignen sich die Kinder bereits früh in ihrem Leben gesunde Angewohnheiten an.  


Hilf mit bei der Gemeindearbeit


Teil deiner Freiwilligenarbeit ist auch die Mithilfe bei Aufgaben in der Gemeinde. Du kannst ein Klassenzimmer frisch anstreichen, in einer lokalen Suppenküche helfen, oder dich beim Putzen und bei der allgemeinen Instandhaltung von Wohnhäusern einsetzen.  


Arbeite mit Freiwilligen aus aller Welt und erkundet gemeinsam das Land


Du leistest deine Freiwilligenarbeit zusammen mit Jugendlichen aus aller Welt. Du kannst von deinen neuen Freunden Vieles lernen, zum Beispiel über die Gebräuche und Kulturen ihrer Heimatländer. Bei sozialen Aktivitäten, die von unseren Mitarbeiter/innen betreut werden, lernt ihr alle mehr über das Leben in Kapstadt.


Wo werde ich in Südafrika arbeiten?

Kapstadt

Du arbeitest in einer Tagesstätte. Wir kooperieren mit mehreren Tagesstätten in Kapstadt und fokussieren unsere Arbeit auf benachteiligte Gemeinden, sogenannte Townships. Die Townships sind stark von Arbeitslosigkeit und Armut betroffen, und die Infrastruktur vor Ort ist unzureichend. Die meisten Tagesstätten sind personell unterbesetzt und überlastet, und benötigen daher zusätzliche Hilfe.


Kapstadt ist eine tolle Kulisse für deine Freiwilligenarbeit. In deiner Freizeit kannst du lokale Sehenswürdigkeiten besuchen, Souvenirs kaufen, und die Stadt gemeinsam mit deiner Gruppe und Projects Abroad Mitarbeiter/innen erkunden. Du kannst die Pinguine am Boulders Beach beobachten oder einen Teil der legendären Garden Route erkunden - in jedem Fall wird dein Aufenthalt ein unvergessliches Erlebnis!

Flughafentransfer, FlÜge Und Visa

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft in Südafrika


Was sind die Ziele dieses Projekts?

Das Ziel dieses Projekts ist die Förderung der Bildung von kleinen Kindern und die Zusammenarbeit mit lokalen Lehrer/innen und Betreuer/innen in benachteiligten Gemeinden.


Die Tagesstätten, mit denen wir zusammenarbeiten, sind oft überlastet und haben eine nur unzureichende Ausstattung. Den Lehrer/innen und Betreuer/innen vor Ort fällt es oft schwer, jedem Kind gleichermaßen Aufmerksamkeit zu schenken. Du unterstützt die Arbeit des lokalen Personals, indem du die Kinder durch spielerisches Lernen förderst und sie mit spaßigen, lehrreichen Aktivitäten und Spielen beschäftigst.  


Ein weiteres Ziel unseres Projekts ist es, dir eine Erfahrung des kulturellen Austauschs und Wachsens zu ermöglichen. Während deiner Mitarbeit im Projekt lernst du die südafrikanische Kultur hautnah kennen und arbeitest eng mit den Einheimischen zusammen.


Engagiere dich mit uns in Südafrika und setze dich in der Arbeit mit bedürftigen Kindern für eine gute Sache ein.

High school students prepare meals during volunteer work in South Africa for teenagers

Management Pläne

Wir setzen die Ziele und Absichten unserer Projekte in Dokumenten fest, die sich Management Plans nennen. Wir nutzen diese, um deine Arbeit ordentlich zu planen. Die Dokumente helfen uns auch dabei, unsere Leistung und Wirkung jedes Jahr zu evaluieren.

Letztendlich helfen uns die Management Plans dabei, unsere Projekte immer besser zu organisieren. Dadurch kannst du einen Beitrag zu Arbeit leisten, die wirklich einen Unterschied macht, da wo es gebraucht wird. Lies mehr über unsere Management Plans


Das Ausmaß Unserer Wirkung

Jedes Jahr setzen sich tausende von Schüler/innen und Praktikant/innen aktiv ein, um positive Veränderungen in der Welt zu schaffen. Während ihrer Zeit im Ausland tragen sie zum Erreichen von langfristigen Zielen bei, und haben eine langfristige, positive Wirkung auf die Gemeinden, in denen sie arbeiten.

Wir stellen jährlich einen High School Specials Impact Report zusammen, der einige der Errungenschaften dokumentiert. Erfahre mehr über die Wirkung dieser Projekte, und lies dir den neuesten Report durch. 


Verpflegung Und Unterkunft

Du wohnst bei einer Gastfamilie in Kapstadt. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur Südafrikas einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du mit zumindest einem/einer weiteren Projects Abroad Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen.  

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte


Sicherheit Und UnterstÜtzung Durch Unsere Mitarbeiter/innen

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du als junger Mensch, der ins Ausland reise, die zusätzliche, nötige Unterstützung bekommst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir unter der Woche und an den Wochenenden rund um die Uhr zur Verfügung, um dich durchgehend zu unterstützen und zu begleiten. Unser Personal sorgt auch dafür, dass du dich in deinem Projekt und in deiner Unterkunft wohl und sicher fühlst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit.

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!