You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Freiwilligenarbeit: Flüchtlingshilfe in Italien

Überblick
  • Projekt - Standorte: Reggio Calabria & Camini in Süditalien
  • Unterbringung: Gastfamilien oder Apartment
  • Preise: Loading...  
  • Projektdauer: ab 2 Wochen
  • Starttermin: Flexibles Startdatum

Unterrichte in Italien Englisch, Französisch oder ItalienischDie mangelnden und desaströsen Perspektiven in der Heimat sowie die Hoffnung auf ein besseres Leben veranlassen zehntausende Menschen aus Afrika, dem Mittleren Osten und Asien, eine Reise quer über das Mittelmeer unter zum Teil erschütternden Bedingungen zu wagen. Europa ist heute, in Zeiten von Krisen, ein Zufluchtsort und Neubeginn zugleich.

Doch eine sichere Ankunft bedeutet für viele nicht das Ende ihrer Strapazen. Behörden und lokale Infrastrukturen sind für die große Anzahl an hilfesuchenden Menschen nur mangelhaft ausgestattet uns es bedarf der weiteren Unterstützung von Zivilisten und privaten Organisationen, um der Betreuung von Flüchtlingen gerecht zu werden.

Projects Abroad arbeitet ab Ende Juni mit lokalen Organisationen zusammen, die in Süditalien operieren und sich der direkten Betreuung von Flüchtlingen widmen. Die Aktivitäten beinhalten die arbeit mit Minderjährigen in einer Flüchtlingsunterkunft sowie die Kinderbetreuung, Sozialassistenz und Unterrichten. 

Sozialarbeit in Zusammenarbeit mit einer lokalen Hilfsorganisation


Freiwilligenarbeit im Flüchtlingshilfe - Projekt in ItalienProjects Abroad kooperiert mit einer lokalen Hilfsorganisation im Bereich der sozialen Fürsorge. Hier sind wir in mehreren Ortschaften von Kalabrien aktiv, in denen Flüchtlinge untergebracht wurden. Als Integrationsmaßnahme müssen Flüchtlinge spezielle Sprachkurse und Kulturunterricht besuchen. In diesem Einsatzbereich werden Freiwillige mit unterschiedlichen Fähigkeiten und aus zahlreichen Fachbereichen benötigt. In Camini wirst du mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zusammenarbeiten und die Gemeinschaft der Geflüchteten durch verschiedene Projekte und Initiativen unterstützen.

Deine Aufgaben als Freiwilliger im Flüchtlingshilfe – Projekt

Das Projekt bietet viel Freiraum, um eigene Ideen umzusetzen. Aufgrund der akuten Notsituation vor Ort ist deine Initiative sehr willkommen und Projects Abroad und unsere Projektpartner versuchen dich dabei zu unterstützen. Du wirst in einer Flüchtlingsunterkunft eingesetzt und hilfst unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen aus Afrika und dem mittleren Osten, sich im Alltag zurechtzufinden und gut in der neuen Kultur anzukommen. Dabei wirst du den Mitarbeitern der Flüchtlingsunterkunft bei täglichen Aufgaben und Verwaltungsaufgaben der Einrichtung behilflich sein. Deine Aufgaben werden außerdem folgende Tätigkeiten umfassen:

  • Sprachkurse: Assistiere in Sprachkursen europäischer Sprachen, vor allem Englisch, Französisch und Italienisch.
  • Kinderbetreuung: Engagiere dich in Kindertagesstätten und betreue Kinder während ihre Mütter an Sprach- und Kulturkursen teilnehmen. Hierbei kannst du die Kinder gleichzeitig spielerisch fördern und ihnen Grundkenntnisse in Englisch beibringen. Organisiere Aktivitäten, bei denen sie sich bewegen, kreativ sind, ihre Umgebung erkunden und mit anderen Jugendlichen und Kindern reden können.
  • Unterricht: engagiere dich als Lehrer in Kursen über europäische Kultur, in denen du Themen wie Religion, Gleichberechtigung, Arbeitskultur und Gepflogenheiten des Alltags diskutierst. Hier kannst du dich frei einbringen und deine eigenen Themengebiete behandeln.
  • Lehrgänge: Gib Musikunterricht oder leite IT-Lehrgänge und Kurse für andere nützliche Fähigkeiten.
  • Sozialassistenz: Begleite verletzte und behinderte Gemeindemitglieder im Alltag, kümmere dich um ihre Versorgung mit Mahlzeiten und hilf ihnen, ihren Haushalt zu führen.  
  • Frauengruppen: Organisiere Frauenzirkel in denen du den Frauen hilfst, besser mit den Gemeinden vor Ort zu interagieren.
  • Behördengänge: In vielen Fällen können sich Neuankömmlinge nicht ohne Begleitung in der Stadt bewegen, bis sie eine Berechtigung und offizielle Dokumente bekommen. Begleite Flüchtlinge als Ansprechpartner durch den Tag und hilf ihnen bei Behördengängen und beim Einkaufen.

Das Mindestalter für die Teilnahme am Flüchtlingshilfe - Projekt beträgt 18 Jahre.

Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Schulferien - Specials
Nach oben ▲