You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Rumänien Tiermedizin

Überblick
  • Projekt - Standort: nahe Brasov
  • Unterbringung: Gastfamilien
  • Preise: Loading...  
  • Projektdauer: ab einer Woche
  • Starttermin: Flexibles Startdatum

Tiermedizin - Praktikum in einer Tierpraxis oder im Hundeasyl

Tiermedizin in Rumänien

Du liebst Tiere und möchtest vielleicht sogar Tierarzt werden? Du bist Tierpfleger /in oder noch in der Ausbildung? Dann ist ein Tiermedizin - Praktikum in Rumänien eine gute Idee! In der hübschen Stadt Brasov in den Südkarpaten kannst du in einer Tierpraxis oder in einem Hundeasyl Tierärzten bei der Arbeit über die Schulter schauen. Vorkenntnisse benötigst du nicht. Natürlich freuen wir uns auch über die Teilnahme von Studenten /innen der Tiermedizin. In der Regel werden unsere Tiermedizin - Praktika von den Universitäten anerkannt.

Tiermedizin - Praktikum in der Tierpraxis

Zuerst lernst du die allgemeinen Abläufe in der Tierpraxis kennen und kannst die Tierärzte bei ihrer Arbeit beobachten. Zur täglichen Sprechstunde werden Haustiere mit den unterschiedlichsten Beschwerden in die Tierpraxis gebracht. So kannst du bei Impfungen, Operationen, Labor - Arbeiten, Routineuntersuchungen und Obduktionen zusehen und später gegebenenfalls assistieren. Außerdem lernst du, in die Rolle des Seelsorgers zu schlüpfen und besorgte Tierhalter zu beruhigen.

Tiermedizin - Praktikum im Hundeasyl

Du kannst auch in einem Hundeasyl in Brasov ein Tiermedizin - Praktikum absolvieren. Die engagierte Leiterin, Carmen Barbu, freut sich über jeden, der richtig mit anpackt. Denn das Hundeasyl ist kein Streichelzoo. Die mittlerweile 50 Hunde - meistens ehemalige Straßenhunde - möchten gepflegt, gefüttert und ausgeführt werden, und auch ihre Behausung, ein nicht gerade geräumiger Käfig, muss gesäubert werden. Alternativ kannst du auch den dort arbeitenden Tierärzten assistieren.

Erklärtes Ziel ist es, neue Herrchen für die Hunde zu finden. Da Hunde in Rumänien nicht unbedingt als Haustier gehalten werden, arbeitet das Hundeasyl mit einer deutschen Organisation zusammen, die versucht, den Tieren ein neues Zuhause in Deutschland zu vermitteln.

Sprachkenntnisse im Tiermedizin - Praktikum

Englischkenntnisse sind ausreichend, da die rumänischen Tierärzte in der Regel Englisch sprechen.

Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Schulferien - Specials
Nach oben ▲