Children at a school in China which is also placement for our teaching volunteers.

Freiwilligenarbeit Unterrichten in China

Reise nach China, sammle praktische Unterrichtserfahrung, und hilf Kindern ihr Englisch zu verbessern

Auf einen Blick

Leiste Freiwilligenarbeit als Lehrer/in in China und arbeite mit Kindern in ländlichen Gegenden am Stadtrand von Shanghai. Du konzentrierst dich darauf, Englisch zu unterrichten und die einheimischen Lehrer/innen zu unterstützen. Du hast bei diesem Projekt die tolle Möglichkeit praktische Unterrichtserfahrung zu sammeln und gleichzeitig die Kinder vor Ort zu fördern.


In China arbeitest du an der Seite von Lehrer/innen in Kindergärten und Schulen. Du sammelst praktische Erfahrung beim Planen von Unterrichtsstunden und Aktivitäten, die die Kinder zum Sprechen von Englisch und zum Erlernen von neuen Wörtern ermutigen. Du kannst auch Fächer außerhalb des Lehrplans unterrichten, zum Beispiel Musik, Kunst und Sport.


Du wohnst und arbeitest in Shanghai, einer der größten Städte in China, und bist mit anderen Freiwilligen zusammen in einem Apartment untergebracht. Nutze die Chance eine andere Kultur zu erkunden, koste so viele traditionelle Teigtaschen wie du möchtest, und lerne die lokalen Traditionen kennen!

Startdatum: 

Komplett flexible Daten

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Eine Woche

Voraussetzungen: 

Jeder ab 16 kann teilnehmen


Passt Freiwilligenarbeit im Unterrichten in China zu mir?

Dieses Projekt passt perfekt zu allen, die gerne praktische Arbeitserfahrung im Unterrichten sammeln möchten. Du testest den Lehrerberuf in einer fremden Umgebung und arbeitest mit qualifizierten Lehrer/innen zusammen. Falls du Lehrer/in werden möchtest, bereichert diese Erfahrung deinen Lebenslauf ganz besonders. Außerdem liefert dir deine Freiwilligenarbeit viel Gesprächsstoff für ein Vorstellungsgespräch oder eine Bewerbung an der Universität.


In diesem Projekt in China kannst du neben dem Sammeln von Arbeitserfahrung auch deine persönlichen Kompetenzen weiterentwickeln. Führungsqualitäten und Planungskompetenzen, die du hier erwerben kannst, sind in jeder Art von Karriere nützlich.


Auch wenn du keine vorherige Erfahrung hast, und einfach so am Unterrichten von Englisch interessiert bist - melde dich an! Du erhältst eine umfassende Arbeitseinführung von dem Supervisor deines Projekts und wirst mit der Unterrichtsarbeit nicht allein gelassen. Unsere Mitarbeiter/innen stehen dir bei Bedarf mit Ratschlägen zur Verfügung und organisieren regelmäßige Workshops für alle Freiwilligen in den Unterrichtsprojekten. Auch unsere ausführliche Online Datenbank liefert dir Ideen.


Unser Unterrichts-Projekt in China findet das ganze Jahr hindurch statt. Du kannst jederzeit mit einer Mindestaufenthaltsdauer von vier Wochen einsteigen, und kannst gerne solange bleiben wie du möchtest.

Young students put up their hands to answer the Projects Abroad volunteer teaching English in China

Was sind meine Aufgaben im Unterrichtsprojekt?

Als Freiwillige/r im Unterrichts-Projekt arbeitest du in einem Kindergarten oder in einer Schule an der Seite von lokalen Lehrer/innen. Du kannst unter anderem folgende Tätigkeiten übernehmen:


  • Bringe Kindern Englisch bei und vermittle Spaß am Lernen
  • Assistiere den Lehrer/innen bei außerschulischen Aktivitäten, zum Beispiel im Musik-, Sport- und Kunstunterricht
  • Unterstütze die Lehrer/innen beim Planen von Unterrichtsstunden mit klar definierten Zielen  

Im Unterrichts-Projekt in China fokussiert sich deine Freiwilligenarbeit auf folgende Bereiche:  


Verbessere die Englischkenntnisse von Schulkindern  


Deine Hauptaufgabe ist das Unterrichten von Englisch in einem Kindergarten oder in einer Schule. Du hilfst den Schüler/innen durch Übungen der Aussprache und des Buchstabierens beim Erlernen der Grundkenntnisse. Ermutige sie durch spaßige Spiele und Gesang zum Sprechen.


Beim Englischunterricht können auch Lernmaterialien wie Lernkarten oder Poster sehr hilfreich sein. Solche Materialien sind ein tolles Geschenk für die Schule, und können von den Lehrer/innen vor Ort noch viele Jahre genutzt werden.  


Unterstütze lokale Lehrer/innen im Unterricht nach der Schule


Du kannst auch nach dem regulären Unterricht noch weitere Erfahrung im Unterrichten sammeln. Setze dich außerdem noch bei außerschulischen Aktivitäten ein und unterstütze die Lehrer/innen nach der Schule. Abhängig von deinen Fähigkeiten und deinem Interesse kannst du Musik-, Sport- und Kunstklassen gestalten. Solche Klassen sind von großem Vorteil für die Kinder und schaffen einen sicheren Ort für Kreativität und Bewegung. Die Lehrer/innen vor Ort werden deine Mithilfe sehr zu schätzen wissen!


Nimm dir Zeit um den Unterricht vorzubereiten


Jede Unterrichtsstunde sollte einen klaren Plan haben und ein Ziel verfolgen. Mit einem guten Plan und einer vorbereiteten Ausstattung gehst du jeden Tag mit Selbstvertrauen in den Unterricht. Die gute Vorbereitung sorgt auch dafür, dass die Kinder das Beste aus ihrer Zeit mit dir im Klassenzimmer machen können. Planungskompetenzen sind sehr wichtig und du kannst mit deiner Erfahrung im Unterrichten deine persönlichen Kompetenzen ausbauen. Wir unterstützen dich mit Workshops und Beispielplänen für Unterrichtsstunden.


Wo werde ich in China arbeiten?

Shanghai

Du wohnst in der chinesischen Stadt Shanghai. Die Stadt ist von Neonlichtern und Hochhausgebäuden geprägt, und die geschäftigen Menschen im täglichen Trubel machen die Stadt sehr lebendig.


Du machst eine etwas traditionellere Erfahrung wenn dein Unterrichts-Projekt sich am Stadtrand von Shanghai befindet. In der ländlichen Gegend arbeitest du in Kindergärten und in Grundschulen oder weiterführenden Schulen.


Die Menschen in den ländlichen Gegenden haben weniger Zugang zu Bildung als die Menschen in den Städten. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Partnerschulen machen wir den Schüler/innen eine gute Ausbildung in Vorbereitung auf ihr späteres Leben möglich.

Flughafentransfer, FlÜge Und Visa

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft in China.


Ein typischer Tagesablauf im Unterrichts-Projekt in China

Ein typischer Tag beginnt mit der Zubereitung des Frühstücks und einer Lunchbox in der gemeinschaftlichen Küche deines Apartments. Danach fährst du mit dem Zug aus dem Stadtzentrum zu deiner Schule. Dein Arbeitsweg dauert etwa eine Stunde.


Dein Arbeitstag beginnt um 9 Uhr und endet zwischen 16 Uhr und 18 Uhr, und du arbeitest montags bis freitags.


Je nach Stundenplan, beschäftigst du dich entweder zuerst mit dem Planen des Unterrichts oder begibst dich direkt in deine erste Klasse. Du führst den Unterricht zusammen mit dem/der Englischlehrer/in der Schule durch, hilfst den Kindern bei der Aussprache und bei der Konzentration auf den Unterricht. Jede Unterrichtsstunde dauert zwischen 35-45 Minuten, und du beteiligst dich an 10 bis 15 Stunden pro Woche.


Zwischen 12 Uhr und 13:30 Uhr hast du eine Mittagspause. Du kannst die Zeit mit den Lehrer/innen verbringen und dich entspannen. Nachmittags assistierst du bei den außerschulischen Aktivitäten.


Am Wochenende erkundest du die Stadt zusammen mit den anderen Freiwilligen oder machst dich alleine auf Entdeckungstour. Koste das traditionelle chinesische Essen, schlendere über die Märkte, und besuche die Tempel und Museen. Du kannst auch Ausflüge zu verschiedenen Orten planen. Einen Besuch der Chinesischen Mauer solltest du nicht verpassen!

A Teaching volunteer in China helps her student learn the lines of an English play

Was sind die Ziele dieses Projekts?

Das Ziel dieses Projekts ist das Verbessern der Englischkenntnisse in ländlichen Schulen und die Unterstützung der lokalen Lehrer/innen in ihrem Unterricht.


Viele chinesische Lehrer/innen und Eltern sind der Meinung, dass das Bildungssystem des Landes unnötig viel Druck auf die Kinder ausübt. Es muss viel auswendig gelernt und wiederholt werden, was für die Schüler/innen sehr mühsam ist. Diese Herangehensweise macht es schwer, sich die Informationen wirklich zu merken und aktiv zu lernen. Außerdem haben Schüler/innen in den ländlichen Gegenden nicht die gleichen Möglichkeiten von ausländischen Englischlehrer/innen zu lernen wie Schüler/innen in den Städten.


Mit deiner Hilfe können wir dafür sorgen, dass Schüler/innen in den ländlichen Gegenden gleichwertige Chancen haben, die englische Sprache zu lernen und zu meistern. Wir haben für unser Unterrichts-Projekt in China drei nachhaltige Ziele festgelegt, die wir gerne erreichen würden:


  • Verbessern der Englischkenntnisse
  • Verbessern der Unterstützung im Klassenzimmer
  • Ermutigung zum kreativen Lernen


Hilf uns dabei, diese Ziele zu erreichen, indem du dich als Freiwillige/r im Unterrichten von Englisch in China engagierst.

A group photo of the students and Projects Abroad volunteers teaching English in China

Das Ausmaß Unserer Wirkung

In unseren Projekte arbeiten wir auf klare, langfristige Ziele hin, und verfolgen spezifische, jährliche Ziele. Jede/r Freiwillige/r und jede/r Praktikant/in, die wir in diese Projekte entsenden, tragen zu der Verfolgung dieser Ziele bei, unabhängig davon wieviel Zeit sie in den Projekten verbringen.

Jedes Jahr betrachten wir mit etwas Abstand die Fortschritte, die wir zum Erreichen dieser Ziele gemacht haben. Wir stellen einen Global Impact Report zusammen, in dem unsere Errungenschaften dokumentiert werden. Erfahre mehr über die Wirkung, die unsere globale Gemeinschaft von Freiwilligen, Praktikant/innen und Mitarbeiter/innen erzielen, und lies dir den neuesten Report durch. 


Verpflegung Und Unterkunft

Während deines Aufenthalts in Shanghai oder Chengdu teilst du dir eine Unterkunft mit anderen Projects Abroad Freiwilligen und Praktikant/innen. Auf diese Weise kannst du wunderbar die Freiwilligen und Praktikant/innen kennenlernen, die sich gemeinsam mit dir engagieren, und ihr könnt Erfahrungen austauschen und eure Umgebung in eurer Freizeit gemeinsam erkunden.

Die Unterkunft ist sicher, sauber und gemütlich. Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen. 

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte


Freizeit Und FreizeitaktivitÄten

China ist ein riesiges Land und bietet daher eine sehr große Breite an verschiedenen, touristischen Aktivitäten. Während du dich hier als Freiwillige/r engagierst, kannst du abends und an den Wochenenden sehr viel unternehmen.

Das Außergewöhnliche an China ist der Kontrast zwischen Altem und Modernem, und Ländlichem und Städtischen. Du findest hier glänzende Wolkenkratzer wie den Oriental Pearl Tower ganz in der Nähe des ruhigen Yuyuan Garden.

In den lebendigen Städten Shanghai und Chengdu gibt es Vieles zu erkunden, aber es lohnt sich auch einen Ausflug aufs Land zu machen. Dort kannst du entlang der atemberaubenden Seidenstraße wandern oder ein buddhistisches Kloster besuchen.

Auf einer Reise nach China sollte man auch unbedingt die vielen Naturwunder und Weltkulturerbestätten des Landes besuchen. Dazu gehören die Chinesische Mauer, der Yangtze Fluss, und die Terrakotta-Armee.

Da noch viele weitere Freiwillige gleichzeitig mit dir in China sein werden, kannst du gemeinsam mit anderen in der Gruppe reisen und das Land entdecken. Natürlich kannst du auch alleine Sehenswürdigkeiten besuchen, falls dir das lieber ist. 


Sicherheit Und UnterstÜtzung Durch Unsere Mitarbeiter/innen

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du die nötige Unterstützung bekommst und deine Reise unbesorgt genießen kannst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und sorgen dafür, dass du dich in deiner Unterkunft und in deinem Projekt gut einlebst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit. 

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Enquire Now

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Unsere Akkreditierung