Volunteer gains teaching work experience in Thailand while working with children

Unterrichten in Thailand

Wohne und arbeite in Thailand, helfe bei der Verbesserung des Englisch von Schulkindern und sammle Lehrerfahrung

Auf einen Blick

Melde dich zur Freiwilligenarbeit Unterrichten in Thailand an und unterstütze benachteiligte Schulkinder bei der Verbesserung ihres Englisch indem ihr Unterhaltungen durch spaßige Aktivitäten übt. Du arbeitest in einer Grund- oder Sekundarschule in der schönen Stadt Krabi. Eine super Gelegenheit Lehrerfahrung in Thailand in deinen Lebenslauf zu packen, was du später bei Bewerbungen zu deinem Vorteil nutzen kannst.


In thailändischen Schulen gibt es ein paar Probleme wenn es um qualitativen Englischunterricht geht. Eine Herausforderung ist, dass die Schulkinder nicht viele Möglichkeiten haben ihr Englisch zu üben und deshalb sich nicht trauen auf Englisch zu sprechen. Als Freiwillige/r unterstützt du die Lehrer/innen im Unterricht und förderst das Selbstbewusstsein der Kinder.


Du nimmst zudem an regelmäßigen Lehr-Workshops teil und wenn möglich unterstützt du auch bei den Schauspiel, Kunst, Musik oder Sport Unterrichtsstunden.


Deine Arbeit findet in Krabi statt und du wohnst dort bei einer lokalen Gastfamilie oder in einer Gemeinschaftsunterkunft mit anderen Freiwilligen. Nimm so viel wie möglich aus dieser Zeit mit und besuche die wunderschönen Strände und Tempel am Wochenende.

Startdatum: 

Komplett flexible Daten

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Drei Wochen

Voraussetzungen: 

Jeder ab 16 kann teilnehmen


Passt Englisch unterrichten in Thailand zu mir?

Englisch unterrichten in Thailand ist optimal für jeden, der gerne mit Kindern arbeitet und Erfahrung im Klassenzimmer sammeln will.


Die Lehrerfahrung in Thailand ist hilfreich, wenn du selbst Lehrer/in werden willst. Es verleiht deinem Lebenslauf einen besonderen Wert und bei Bewerbungen kannst du zudem über interessante Erfahrungen sprechen. Wenn du später mal nicht als Lehrer/in arbeiten willst, dann helfen dir die anderen Fertigkeiten, die du beim Projekt lernst, wie z.B. Planung, auch in anderen Berufen weiter.


Du hast noch keine Vorerfahrung? Kein Problem! Bei deiner Ankunft in Thailand bekommst du nämlich eine gute Einführung und außerdem bieten wir regelmäßig Workshops, bei denen du Unterrichtspläne besprechen, über Probleme reden und Ideen austauschen kannst. Zudem sind Projects Abroad Mitarbeiter/innen immer zur Stelle, wenn du Hilfe benötigst.


Wir bieten das Projekt das ganze Jahr über an und du musst dich für mindestens zwei Wochen dazu anmelden. Je länger du vor Ort bist, desto größer ist dein Einfluss auf die Schulkinder.

A volunteer corrects the work of her students during her teaching work experience in Thailand.

Was sind meine Aufgaben?

Du arbeitest mit Kindern an einer Grund- oder Sekundarschule. Zu deinen Tätigkeiten gehören:


  • Die Englischkenntnisse für Unterhaltungen von Kindern ausbauen
  • Wertvolle Lehrerfahrung in Thailand sammeln, während du lokalen Lehrern/innen hilfst oder selbst unterrichtest
  • An Workshops für Unterrichten teilnehmen, mit anderen Freiwilligen über Ideen sprechen und praktische Lehrmethoden lernen
  • Bei anderen Fächern oder außerschulischen Aktivitäten mithelfen, wie Kunst, Schauspiel, Musik oder Sport
  • Während den Schulferien einfache Englischstunden für Kinder und Erwachsene anbieten

Deine Arbeit fokussiert sich auf folgende Bereiche:


Helfe Schulkindern ihr Englisch für Unterhaltungen auszubauen


Deine Hauptrolle bei der Freiwilligenarbeit Unterrichten in Thailand ist es das Selbstvertrauen der Schulkinder auszubauen, wenn es um englisch sprechen geht. Mit gut ausgedachter Unterrichtsplanung kannst du auf spielende Art und Weise die Kinder miteinbeziehen und lehren. Denk dir Rollenspiele aus, bei denen die Kinder Charaktere besetzten, die zu ihnen passen, oder spielt eine Runde Sprach-Bingo!


Sammle wertvolle Lehrerfahrung in Thailand


Durch das Begleiten und Assistieren von Lehrern/innen und das Ausführen von eigenen Aktivitäten während des Unterrichts, verbesserst du deine Lehrfähigkeiten. Verbringe viel Zeit mit der Unterrichtsplanung und wende dich immer an Lehrer/innen, wenn du Unterstützung oder Hilfe benötigst.  


Nimm an Workshops für Unterrichten teil


Jeden zweiten Donnerstag im Monat ist ein Workshop am Nachmittag geplant, bei dem du mit anderen Freiwilligen und Projects Abroad Mitarbeitern/innen über deine Zeit in der Einrichtung oder über Probleme sprechen kannst und ihnen von Aktivitäten berichten kannst, die dir geholfen haben.


Unterstütze auch andere Fächer oder außerschulische Aktivitäten


Je nach deiner Einrichtung und deinen Interessen kannst du auch bei außerschulischen Aktivitäten mithelfen. In der Vergangenheit haben unsere Freiwilligen einen Englisch Club angeboten oder beim Fußballtraining mitgeholfen. Spreche mit deinem/r Projects Abroad Ansprechpartner/in vor deiner Abreise über verschiedene Möglichkeiten, sodass wir eine Schule aussuchen können, die zu dir passt.


Hilf in den Schulferien bei Englischstunden für Kinder und Erwachsene


Auch während den Ferien kannst du Englisch unterrichten. In dieser Zeit organisieren wir verschiedene Ferienprogramme, zu denen auch Englischunterricht und spaßige lehrreiche Aktivitäten in Krabi gehören. Zudem werden im Gemeindezentrum Englischstunden für Erwachsene angeboten. Hier hast du die Freiheit die Stunden ganz nach deinen Ideen vorzubereiten. Plane dabei aber gut im Voraus.


Wo in Thailand werde ich arbeiten?

Krabi

Du arbeitest in einer Grund- oder Sekundarschule in Krabi. In vielen Einrichtungen gibt es einfache Ressourcen, wie Tafeln anstelle von interaktiven Smart Boards. Manchmal musst du bei der Unterrichtsvorbereitung ein bisschen kreativ sein.


Krabi ist eine Stadt mit etwa 400,000 Einwohner/innen. Neben den Einheimischen wirst du hier viele Touristen/innen sehen. Nutze deine Freizeit und besuche zum Beispiel den buddhistischen Tiger Cave Tempel, der für seine 1237 Stufen bekannt ist, die zu einer goldenen Buddha Statue oben auf dem Berg führen.


Als Freiwillige/r im Englisch unterrichten Projekt in Thailand wohnst du entweder bei einer freundlichen Gastfamilie oder in Gemeinschaftsunterkünften. Bei beiden Unterbringungen wartet ein einfaches und gemütliches Zimmer mit grundlegender Ausstattung auf dich.

Flughafentransfer, FlÜge Und Visa

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft in Thailand.


Ein typischer Tagesablauf beim Englisch unterrichten in Thailand

Nach dem Frühstück bei deiner Gastfamilie oder in der Gemeinschaftsunterkunft wirst du mit den anderen Freiwilligen von Projects Abroad abgeholt.


Bei der Freiwilligenarbeit Unterrichten in Thailand beginnt dein Arbeitstag um ca. 8.30 Uhr und endet gegen 13 Uhr. Du arbeitest Montag bis Freitag. Genaue Arbeitszeiten hängen ein wenig von deiner Einrichtung ab.


Lehrer/innen sind in Thailand gut gekleidet, deshalb wird das auch von dir erwartet. Frauen tragen Röcke, die mindestens Knielänge haben, Hosen die über die Knöchel gehen und Shirts, die das Dekolletee und die Schultern bedecken. Männer sollten keine kurzen Hosen tragen, sondern Hosen bis zu den Knöcheln. Shirts mit Kragen sind angebracht. Für Männer und Frauen sind geschlossene Schuhe Pflicht.


Sobald du in deiner Einrichtung am Morgen ankommst, gibt es eine morgendliche Zeremonie, bei der die Nationalhymne und ein Gebet den Tag einläuten. Zu Beginn arbeitest du als Lehrassistent/in, um Selbstvertrauen aufzubauen. Später kannst du dann selbst Aktivitäten anführen oder einen ganzen Unterricht leiten.  


Bring für die Mittagspause Essen von zuhause mit. Es kann sein, dass du während der Mittagspause Sportaktivitäten oder Musik organisieren musst.


Je nach Einrichtung kannst du auch nachmittags beim Unterricht mithelfen oder Unterrichtsplanung für den nächsten Tag anfertigen. Du hast in der Schule eine/n Ansprechpartner/in, den/die du stets um Rat fragen kannst. Am Ende des Tages wirst du wieder von Projects Abroad an der Schule abgeholt.


Nutze deine Freizeit am Abend oder am Wochenende, um Krabi zu erkunden oder auf das Festland von Thailand zu reisen! Verkoste Pad Thai, genieße Getränke an den schönen Stränden von Ao Nang, entspanne dich bei deiner Gastfamilie oder treffe dich mit den anderen Freiwilligen.

Students complete an art projects with a volunteer teaching English in Thailand.

Was sind die Ziele dieses Projekts?

Das Ziel des Projekts ist es den Schulkindern Englisch für Unterhaltungen beizubringen. So haben die Kinder später bessere Berufschancen und eine Chance sich mit den Besuchern/innen in Thailand zu verbinden und auszutauschen.


Es gibt in Thailand verschiedene Herausforderungen beim Lehren und Lernen von Englisch. Dazu gehören schlecht ausgestattete Klassenzimmer und mangelnde Lehr-Ressourcen. Die Schulkinder trauen sich meist nicht Englisch mit ihren Klassenkameraden/innen oder Lehrern/innen zu sprechen. Außerdem haben sie im Alltag kaum Möglichkeit die Sprache zu üben.


Du kannst wertvolle Hilfe anbieten und nicht nur die Aussprache und Grammatik der Schüler/innen verbessern, sondern auch der Lehrer/innen.


Gute Englischkenntnisse sind nur ein Teil der Ziele, die wir in Thailand verfolgen. Du setzt dich für die Erreichung dieser vier von uns definierten langfristigen und nachhaltigen Ziele ein:


  • Verbesserung der Englischkenntnisse
  • Förderung der Alphabetisierung
  • Verbesserung der Unterstützung im Unterricht
  • Förderung von kreativem Lernen


Melde dich zum Englisch unterrichten in Thailand an und helfe uns bei der Zielerreichung.

A Projects Abroad volunteer teaches her students head shoulders knees and toes when she volunteers as an English teacher in Thailand.

Freiwilligenarbeit Für Berufserfahrene

Dieses Projekt eignet sich auch perfekt für ausgebildete Fachleute. Mithilfe deiner Fähigkeiten können wir in unseren fortlaufenden Projekten eine noch größere Wirkung erzielen. Wir organisieren deinen Einsatz in einem Projekt, in dem deine Fähigkeiten am meisten gebraucht werden.

Du kannst deine Bildung und dein Wissen mit anderen teilen. Du kannst direkt mit unseren Partnerorganisationen und den lokalen Gemeinden zusammenarbeiten, um nachhaltige Entwicklung zu fördern.

Falls du relevante Fähigkeiten oder Qualifikationen mitbringst, dann informiere dich genauer dazu, wie du diese mit Projects Abroad einsetzen kannst


Management Pläne

Wir setzen die Ziele und Absichten unserer Projekte in Dokumenten fest, die sich Management Plans nennen. Wir nutzen diese, um deine Arbeit ordentlich zu planen. Die Dokumente helfen uns auch dabei, unsere Leistung und Wirkung jedes Jahr zu evaluieren.

Letztendlich helfen uns die Management Plans dabei, unsere Projekte immer besser zu organisieren. Dadurch kannst du einen Beitrag zu Arbeit leisten, die wirklich einen Unterschied macht, da wo es gebraucht wird. Lies mehr über unsere Management Plans


Das Ausmaß Unserer Wirkung

In unseren Projekte arbeiten wir auf klare, langfristige Ziele hin, und verfolgen spezifische, jährliche Ziele. Jede/r Freiwillige/r und jede/r Praktikant/in, die wir in diese Projekte entsenden, tragen zu der Verfolgung dieser Ziele bei, unabhängig davon wieviel Zeit sie in den Projekten verbringen.

Jedes Jahr betrachten wir mit etwas Abstand die Fortschritte, die wir zum Erreichen dieser Ziele gemacht haben. Wir stellen einen Global Impact Report zusammen, in dem unsere Errungenschaften dokumentiert werden. Erfahre mehr über die Wirkung, die unsere globale Gemeinschaft von Freiwilligen, Praktikant/innen und Mitarbeiter/innen erzielen, und lies dir den neuesten Report durch. 


Verpflegung Und Unterkunft

Du wohnst bei einer Gastfamilie in Krabi. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur Thailands einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du mit zumindest einem/einer weiteren Projects Abroad Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Wir bieten auch Gemeinschaftsunterkünfte an, in denen du mit anderen Projects Abroad Freiwilligen und Praktikant/innen wohnst.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen.

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte


Freizeit Und FreizeitaktivitÄten

Erlebe die atemberaubenden Landschaften und reichen Kulturen Südostasiens. Thailand ist ein unvergessliches Land voller interessanter Dinge, die du in deiner Freizeit unternehmen kannst.

Eines der Highlights eines Freiwilligeneinsatzes in Thailand sind die unberührten Strände. Das Zielland ist eine perfekte Wahl für dich, wenn du dich für Meereslebewesen interessierst, denn hier hat man tolle Möglichkeiten zum Schnorcheln und Tauchen. Alle anderen können am Strand in den warmen Strahlen der Sonne relaxen.

Während du vor Ort bist, solltest du unbedingt den Tiger Cave Tempel besuchen. Die reiche Geschichte und die prunkvollen Statuen machen den Tempel zu einem ganz besonderen Erlebnis. Bereite dich auf einen steilen Aufstieg von 1.237 Treppen vor! Sobald du oben angekommen bist, entschädigt dich der Ausblick für die Anstrengung.

Ein Ausflug zum Khao Phanom Bencha Nationalpark mit seinen geheimnisvollen Höhlen und glitzernden Wasserfällen ist die perfekte Unternehmung für einen Samstag oder Sonntag.

Wir arbeiten in vielen verschiedenen Projekten in Thailand, so dass sehr wahrscheinlich andere Freiwillige mit dir gemeinsam das Erlebnis genießen. Du kannst entweder alleine oder gemeinsam mit den anderen Freiwilligen reisen. 


Sicherheit Und UnterstÜtzung Durch Unsere Mitarbeiter/innen

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du die nötige Unterstützung bekommst und deine Reise unbesorgt genießen kannst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und sorgen dafür, dass du dich in deiner Unterkunft und in deinem Projekt gut einlebst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit. 

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!