Golden Buddhas in the Colombo city centre, Sri Lanka.

Wellness und traditionelle Heilmethoden in Sri Lanka

Tauche in die Sri Lankesische Kultur und Spiritualität ein, während du die traditionelle Ayurveda-Heilmethode kennenlernst. 

Auf einen Blick

In unserem authentischen Abenteuer in Sri Lanka nimmst du einmal kurz Abstand von der modernen Welt. Du tauchst ein in das Inselparadies und findest während zwei Wochen zu deinem inneren Frieden. Du entdeckst Sri Lanka, während du dich täglich beim Yoga entspannst, meditierst und viel über die Ayurvedischen Heil- und Wellnesspraktiken lernst.

Während deiner ersten Woche gibst du dich ganz der Kultur hin, entdeckst die Hauptstadt Colombo, lernst leckere Rezepte in einer Kochschule, besuchst einen Gewürzgarten und probierst dich durch die Teesorten des Landes. Einen Tag verbringst du damit, dem Land mittels wertvoller Freiwilligenarbeit etwas zurückzugeben, woraufhin du dich am Strand entspannen kannst und auf Tuktuk-Safari gehst.

In der zweiten Woche stehst ganz du selbst im Fokus: Gehe einen Schritt zurück (oder besser gesagt: in ein Ayurvedisches Spa) und fokussiere dich voll und ganz auf deine innere Ruhe. Wir bringen dir diverse Yoga- und Meditationstechniken bei, die dir bei der Entspannung und beim Stressabbau helfen und dich flexibler und gelassener machen. Du kannst dich der Ayurvedischen Medizin hingeben oder einfach nur am Pool relaxen, im Dorf spazieren oder Früchte sammeln gehen. Es geht ganz darum, herauszufinden, was dir inneren Frieden und Ruhe verschafft. 

Startdatum: 

Termine während des Jahres

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Zwei Wochen

Voraussetzungen: 

Jeder ab 18 kann teilnehmen


Was sind die Highlights meines Wellness- und traditionelle Heilungsmethoden-Trips in Sri Lanka?

Wir haben einige Aktivitäten für dich geplant, damit du auch möglichst viel aus deinem Trip herausholen kannst. Hier sind unsere Highlights des Entspannungs-Trips in Sri Lanka. 

  • Besuche die schönsten Touristenattraktionen in Colombo und Kandy
  • Vertiefe dich während einer ganzen Woche in Ayurveda, Meditation und Yoga
  • Unterstütze das Land durch einen Tag wertvoller Freiwilligenarbeit
  • Lerne, wie du die leckersten Spezialitäten aus Sri Lanka zubereiten kannst
  • Gehe auf Tuktuk-Safari in einem Nationalpark in Colombo
  • Tanke Sonne an den Stränden im Süden 

Ist dieser Trip in Sri Lanka das Richtige für mich?

Wenn du die Abenteuerlust in deinem Herzen trägst, passt der Trip zu dir. Er ist die perfekte Mischung aus abenteuerlichem Entdecken, Selbstfindung und Entspannung. Zudem solltest du: 

  • mindestens 18 Jahre alt sein
  • etwas Abstand von deinem hektischen Alltag brauchst
  • in eine fremde Kultur eintauchen möchtest
  • deine Batterien auf einer paradiesischen Insel aufladen willst

Während des Trips wirst du mit Gleichgesinnten in einer gemeinsamen Unterkunft wohnen, wo ihr euch kennenlernen und inspirierende Gespräche führen könnt. Wer weiß, vielleicht knüpfst du ja eine lebenslange Freundschaft? Auf jeden Fall schafft ihr gemeinsam Erinnerungen, die ihr nie vergessen werdet. 


Tag 1 – Ankunft in Colombo

Unser lokales Team wird bereits am Flughafen auf dich warten, um dich herzlich in Empfang zu nehmen. Du wirst direkt in deine Unterkunft gebracht, wo du dich von der Reise erholen, dich frisch machen und den Rest der Gruppe kennenlernen kannst. Wenn du früh genug ankommst, könnt ihr bereits eine kleine Entdeckungstour gehen und eure Umgebung und die Strände kennenlernen. 

Tag 2 – Kennenlernen der Kultur, City-Tour, Mittagsbuffet und Safari

Du beginnst den Tag mit einem leichten Frühstück, bevor du mit der Kultur und dem Land bekanntgemacht wirst. Unser Team wird dir die kulturellen Besonderheiten erklären und mit dir deinen Aufenthalt besprechen, damit du genau weißt, was dich erwartet. Danach geht es auf eine kurze Tour in Colombo, der Hauptstadt Sri Lankas. Du siehst berühmte Attraktionen und erfährst, wie in deiner Freizeit du am besten zu den Stränden gelangst. 

Nach einem langen Morgen voller Infos und Fragen wirst du am Mittagsbuffet verwöhnt und kannst das leckere Essen Sri Lankas probieren. Danach geht es bereits weiter mit einer Runde Safari: Genieße die Natur in einem Nationalpark in Colombo. Du wirst überrascht sein, welche lustigen und wundervollen Wildtiere dich auf dem Trip erwarten. 

Tag 3 – Kochschule und Streetfood-Tour 

Wir hoffen, dass dein Magen bereit ist für mehr unfassbar leckeres Essen! In Sri Lanka liebt man es, seine Gäste mit den leckersten Gerichten zu verwöhnen, deshalb dreht sich heute alles um die Leckereien. Am Morgen nimmst du an einem Kochkurs teil, besorgst die frischesten Produkte direkt vom Markt und lernst, sie zu absoluten Spezialitäten zu verarbeiten.

Nach dem Mittagessen kannst du dich entspannen und verdauen, bevor es am Abend wieder auf die Straßen, genauer gesagt auf eine Streetfood-Tour geht. Das ist der perfekte Weg, um dein selbstgekochtes Essen mit dem der Locals zu vergleichen. 

Tag 4 – Gewürzgarten und Tee-Degustation

Deine Sinne sind vorbereitet auf weitere Genüsse, weshalb der Tag mit einem Besuch eines Gewürzgartens beginnt. Du lernst alles über die berühmten Gewürze Sri Lankas und wo sie herkommen. 

Nach einem Morgen der intensiven Gewürze lässt du den Tag mit einer entspannten Tee-Degustation ausklingen. Du wirst schon bald merken, weshalb Sri Lanka viertgrößter Tee-Produzent der Welt ist.  

Tag 5 – Gemeinschaftsarbeit in Colombo 

Ein großer Teil deines Trips ist den Bewohnern Sri Lankas gewidmet. Damit du sie besser kennenlernen kannst, leistest du einen Tag lang Freiwilligenarbeit und unterstützt die lokalen Gemeinden. Du hilfst bei der Renovation einer Schule mit, verbringst Zeit mit mit den Senioren oder hilfst dabei mit, Bäume zu pflanzen. Welche Tätigkeit du auch immer ausführen magst, nutze die Zeit, um die herzlichen Bewohner Sri Lankas besser kennenzulernen. Frage alles, was du wissen willst und teile Geschichten aus deinem eigenen Leben. Eines ist sicher: Sie sind genauso neugierig, dich kennenzulernen, wie umgekehrt. 

Tag 6 – Down South Beach und Tuktuk-Safari

Nach einem Tag harter Arbeit ist es Zeit für Sommer, Sonne und Sonnenschein. Du und deine Gruppe macht euch auf zum Strand, wo ihr entspannend und das Wasser genießen könnt. Später am Nachmittag geht es in ein Naturschutzgebiet via Tuktuk. Halte deine Augen offen für wunderschöne Pflanzen und die Wildtiere. 

Tage 7-8 – Trip nach Kandy

Heute geht es früh los mit einer Reise nach Kandy. Hier verbringst du die nächsten zwei Tage und lernst die charmante Stadt mit ihren vielen Touristenattraktionen kennen. Etwas Shopping, Streetfood und Natur, gefällig? 

Du stoppst im Botanischen Garten mit dem Blick auf die vielfältige Pflanzen- und Blumenwelt. Perfekt für alle Naturliebhabenden und diejenigen, die es noch werden wollen. 

Vergiss auf keinen Fall deinen Trip in den Tempel des heiligen Zahnes. Er beherbergt Sri Lankas wichtigste buddhistische Reliquie: Einem Zahn von Buddha persönlich. Während Puja (den Gebeten) ist der schwerbewachte Raum, in dem der Zahn aufbewahrt ist, auch den Touristen zugänglich. 

Tage 9-12 – Yoga, Meditation und Wellness

Es ist soweit: Deine Wellness-Woche beginnt! Dich erwartet Frieden und Entspannung in einem Ayurvedischen Spa. Lasse die traditionellen Heilmethoden des Ostens deinen Körper, deine Seele und deinen Geist verwöhnen. Du kommst in den Genuss Ayurvedischer Behandlungen und kombinierst diese mit täglichem Yoga und diverser Meditationstechniken. Wenn du magst, gibt es dazwischen genügend weitere Aktivitäten, zum Beispiel: 

  • Schwimmen im Pool
  • Spaziergänge durch das Dorf, die Farmen oder die Reisfelder
  • Sonnenbaden und lesen
  • Früchte- und Gemüse-Pflücken
  • Kochstunden
  • und viel mehr
  • Swim in the pool

Am Ende der Woche wird Stress bloss noch eine schwache Erinnerung sein und du wirst gelernt haben, gesunde Ayurvedische Techniken und Gewohnheiten in deinen Alltag einzubauen.

Tag 13 – Souvenir-Shopping und Gute-Reise-Abendessen

Sobald du tiefenentspannt bist, nutzt du diesen Tag, um noch ein paar Souvenirs für dich oder deine Liebsten zu shoppen. Wie wäre es gemeinsam mit deiner Gruppe, damit ihr nochmals das gemeinsam Erlebte rekapitulieren könnt? Vielleicht möchtet ihr sogar eure Telefonnummern oder Social-Media-Accounts austauschen, um danach in Kontakt zu bleiben. 

Tag 14 – Abreise von Colombo

Du wachst auf und packst deine sieben Sachen nach einem langen und entspannenden Trip nach Sri Lanka. Du hast deine Batterien einmal komplett aufgeladen und zugleich deine Abenteuerlust gestillt. Du wirst zwar einerseits mehr wollen, andererseits kennst du ja jetzt die wichtgsten Techniken, um Stress abzubauen, sobald du wieder zuhause bist. 


Verpflegung und Unterkunft

Du wirst in einer Gastfamilie in Colombo wohnen. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, dir ihre liebsten Gerichte, ihre Kultur und Lebensweise zu zeigen und über die deine zu lernen. Wir glauben, dass dies der beste Weg ist, in die Kultur Sri Lankas einzutauchen und eine komplett einzigartige Erfahrung zu machen. 

Zudem wirst du in einer Unterkunft im Ayurvedischen Spa wohnen, die du mit deiner gleichgesinnten Gruppe teilst. Dies ist ein guter Weg, euch anzufreunden und inspirierende Gespräche zu führen. 

Die Unterkünfte sind sicher, sauber und gemütlich. Dein Projekt enthält drei leckere Mahlzeiten pro Tag. 


Sicherheit und unterstützung durch unsere mitarbeiter/innen

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du die nötige Unterstützung bekommst und deine Reise unbesorgt genießen kannst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und sorgen dafür, dass du dich in deiner Unterkunft und in deinem Projekt gut einlebst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit. 

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich anmeldest, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird. Flexible Zahlungsmethoden und fundraising-Ratschläge erhältlich.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Bitte wähle die Dauer und ein Anfangsdatum um fortzufahren

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Unsere Akkreditierung