Feedback
You seem interested in our projects! Care to tell us more?
Das mache ich gern! Nicht jetzt, danke.

You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Werde Teil unseres Ehemaligen - Netzwerkes!

Als ehemalige/r Freiwillige/r von Projects Abroad bist du Teil der Community von über 50.000 ehemaligen Freiwilligen. Das Ehemaligen - Netzwerk ermöglicht dir, mit Menschen in Kontakt zu bleiben, mit denen du prägende Erfahrungen teilst und ermöglicht dir eine Zusammenarbeit mit Projects Abroad in deinem Heimatland oder im Ausland. Als ehemalige/r Freiwillige/r bist du außerdem für zukünftige Teilnehmer große Hilfe und Inspiration, indem du ihre Fragen beantwortest, Tipps zur Vorbereitung und zum Aufenthalt gibst und einfach deine Erlebnisse und Erfahrung teilst. Nutze die verschiedenen Möglichkeiten für ehemalige Freiwillige, um aktiv zu werden:

Bleib mit anderen Freiwilligen in Kontakt

Eine Gruppe Freiwilliger im Unterrichts-Projekt in Thailand.

  • Trete unserer Alumni-Gruppe auf Facebook bei! Hier triffst du auf andere deutschsprachige Freiwillige, die auch mit Projects Abroad im Ausland waren und kannst dich austauschen, Fotos hochladen, Reisetipps teilen oder sogar Freunde wiederfinden und ein Wiedersehen vereinbaren.
  • Werde Fan der offiziellen Projects Abroad Facebook Seite, beantworte Fragen und gib Interessierten und neu angemeldeten Freiwilligen Tipps. Außerdem bleibst du up to date über Neuigkeiten aus den Projekten und von Freiwilligen.

Halte uns auf dem Laufenden über Neues in deinem Leben

  • Schreib eine Email an alumni@projects-abroad.de, wenn du Fragen, Ideen oder Vorschläge bezüglich der Aktivitäten für Ehemalige hast.
  • Alternativ kannst du unser Ehemaligen Update Formular ausfüllen. Wir freuen uns immer, von dir zu hören und zu erfahren, wie deine Erlebnisse im Ausland dein Leben zurück zuhause beeinflussen. Außerdem hilft es uns, deine Kontaktdaten und Infos zu dir aktuell zu halten und dich über verschiedene Aktivitäten für Ehemalige zu informieren.

Motiviere und begeistere neue Freiwillige

  • Als Ehemaliger hast du viele Möglichkeiten, uns zu unterstützen und unser Programm weiter bekannt zu machen. Du kannst mit potentiellen Freiwilligen sprechen, Poster aufhängen, einen Erfahrungsbericht schreiben, eine Infoveranstaltung organisieren oder uns bei einem unserer Info-Tage unterstützen. Informier’ dich HIER über die aktuellen Möglichkeiten für Ehemalige oder lade unseren praktischen Alumni Activity Sheet herunter.

Engagiere dich erneut als Freiwillige /r in unseren Projekten

Eine Gruppe dänischer Freiwilliger im Naturschutz-Projekt in Kenia.Wenn du dich als "alter Hase" bei Projects Abroad erneut in einem unserer Projekte im Ausland engagieren möchtest, bringst du wichtige Erfahrung und Tipps für neue Freiwillige mit und kannst damit wesentlich zum Projekterfolg beitragen. Darum erhältst du folgende Ermäßigungen, wenn du dich erneut anmeldest:

  • Einen Nachlass von 10%, wenn du dich in Zukunft erneut mit uns engagierst. Kommst du innerhalb von drei Monaten nach deinem letzten Projekt wieder auf uns zu, erhältst du sogar 15% Rabatt.
  • Die Anmeldegebühr wird für dich bei deiner nächsten Anmeldung halbiert.
  • Wenn du uns einem oder einer neuen Freiwilligen empfiehlst, bekommst du pro geworbener Person 10% Rabatt. Den Rabatt, den du durch Empfehlungen bekommst, kannst du sammeln. Kurz gesagt: Bringst du 9 deiner Freunde und Bekannten mit zu Projects Abroad, startest du in dein nächstes Projekt (bis zu 4 Wochen) kostenlos. Nebenbei zahlen deine Freunde 5% weniger auf ihren Projektpreis.

Arbeite bei Projects Abroad in Berlin oder im Ausland

  • Wir suchen immer wieder nach ehemaligen Freiwilligen, die unsere Teams in Deutschland und in unseren Zielländern unterstützen. Informier’ dich auf unserer Job Seite und schicke uns ein Anschreiben auf Englisch mit deinem Lebenslauf.

Lass andere an deinen Erfahrungen teilhaben

  • Voices of the World ist ein Online-Magazin, das jungen Menschen aus der ganzen Welt die Möglichkeit gibt, ihre Meinungen, Wünsche, Sehnsüchte und Ziele auszudrücken und dabei die faszinierende Welt des Journalismus kennenzulernen. Durch die Webseite können sich junge JournalistInnen kennenlernen und Voices of the World Online-MagazinPerspektiven und Ideen austauschen. Sie erlangen so ein besseres Verständnis von globalen Zusammenhängen und lernen, ihre Ansichten darüber besser und mir mehr Einfühlungsvermögen auszudrücken. Diese Plattform ist offen für alle ehemaligen Freiwilligen.


Eine praktische Übersicht zu allen Alumni-Aktivitäten zum herunterladen findest du auch HIER. Weitere Materialien für Alumnis:

Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Naturschutz - Projekt im Ausland
Nach oben ▲