You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Hilfseinsatz in der Physiotherapie

  • PROJEKT - STANDORTE: Kathmandu & Bharatpur
  • UNTERBRINGUNG: Gastfamilie
  • PROJEKTDAUER: ab 2 Wochen
  • STARTTERMIN: Flexibles Startdatum
  • ANFORDERUNGEN: Abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut/in, Berufserlaubnis, zwei Jahre Berufserfahrung

Helfen als Physiotherapeut /in in Nepal

Physiotherapie in Nepal

Du möchtest einen Hilfseinsatz in der Physiotherapie leisten? Dann kannst du über uns nach Nepal reisen. Für diesen Hilfseinsatz bist du geeignet, wenn du über eine abgeschlossene Ausbildung zum Physiotherapeuten oder zur Physiotherapeutin und mindestens 2 Jahre praktische Berufserfahrung verfügst. Wer noch mitten in der Ausbildung steckt oder keine Vorkenntnisse hat, kann alternativ ein Physiotherapie - Praktikum in Nepal absolvieren.

Dein Hilfseinsatz in der Physiotherapie

In Nepal kooperieren wir mit verschiedenen Organisationen in und um Kathmandu. Diese kümmern sich vor allem um Menschen aus ärmeren Verhältnissen und bieten soziale und medizinische Dienste für sie an. Darunter befindet sich auch ein Physiotherapie – Zentrum, in dem du aktiv werden kannst. Bei deinem Hilfseinsatz im Physiotherapie – Zentrum unterstützt du deine einheimischen Kollegen bei der täglichen Arbeit.

Deine Aufgaben im Physiotherapie - Zentrum

Wenn du als Physiotherapeut /in nach Nepal gehst, kümmerst du dich um Patienten mit körperlichen Beschwerden: Du führst Mobilitätstraining durch und begleitest sie beim Rehabilitationsprozess nach einer Operation, einem Unfall oder einem Schlaganfall. Wenn du Kinder behandelst, erstellst du individuelle Therapiepläne für sie und zeigst den Eltern Übungen, die sie gemeinsam zu Hause ausführen können. Zudem verfasst du individuelle Patienten - Berichte.

Deine Qualifikationen für den Hilfseinsatz in der Physiotherapie

Für einen Hilfseinsatz in Nepal benötigst du eine abgeschlossene Ausbildung zum Physiotherapeut oder zur Physiotherapeutin. Du bist freundlich, geduldig und anpassungsfähig. Außerdem kannst du dich auf Englisch verständigen, weitere Sprachkenntnisse sind nicht erforderlich.

Auch der interkulturelle Austausch sollte für dich von Bedeutung sein. Wir bringen dich bei einer einheimischen Gastfamilie unter, die von unseren Betreuern vor Ort persönlich für dich ausgewählt wird. So hast du die einmalige Chance, den Alltag in Nepal mitzuerleben und Einblicke in eine andere Kultur zu gewinnen.

Organisatorisches

Du kannst jederzeit als Physiotherapeut /in nach Nepal gehen, das Startdatum und die Dauer des Aufenthalts legst du selbst fest.

Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Jugendreisen ins Ausland für Schüler/innen zwischen 12 und 15 Jahren
Nach oben ▲