Wenn du dich für ein Freiwilligen-Projekt im Ausland entscheidest, weißt du vermutlich bereits, dass sich das neue Land ziemlich massiv von deinem jetzigen Zuhause unterscheiden wird.  

Natürlich können wir einen Kulturschock nicht komplett vermeiden, wir können dich jedoch so gut es geht auf dieses neue Erlebnis vorbereiten. Deshalb haben wir für dich ein im Projekt-Preis inbegriffenes Training entwickelt, dass dein Bewusstsein bereits vor der Reise auf die neue Kultur vorbereitet. 

Was ist Verständnis und Bewusstsein für eine neue Kultur?

Das Kultur-Bewusstsein bedeutet, zu verstehen und zu akzeptieren, dass die Kulturen auf unserer Erde unterschiedlich sind. Jedes Land hat seine eigenen Traditionen und kulturellen Entwicklungen und für jeden Unterschied gibt es eine spannende Erklärung.

Den Kulturen gegenüber offen zu sein, verwandelt deine Reise ins Ausland in ein umso größeres Abenteuer. Du kannst komplett in ein neues Erlebnis und eine neue Lebensweise eintauchen und das Land in all seinen Facetten kennenlernen. Sei gespannt auf eine neue Perspektive auf die Welt. 

Das Kultur-Bewusstsein bedeutet, zu verstehen und zu akzeptieren, dass die Kulturen auf unserer Erde unterschiedlich sind. Jedes Land hat seine eigenen Traditionen und kulturellen Entwicklungen und für jeden Unterschied gibt es eine spannende Erklärung.

Den Kulturen gegenüber offen zu sein, verwandelt deine Reise ins Ausland in ein umso größeres Abenteuer. Du kannst komplett in ein neues Erlebnis und eine neue Lebensweise eintauchen und das Land in all seinen Facetten kennenlernen. Sei gespannt auf eine neue Perspektive auf die Welt. 

A Projects Abroad volunteer playing cards with her host family in Mongolia

Was nützt dir ein Training für Verständnis für fremde Kulturen vor deiner Reise?

In ein neues Land zu reisen, kann manchmal einen kleinen Kulturschock mit sich bringen. Du hast die Unterschiede zu deinem Zuhause weniger extrem erwartet und generell ist alles anders, als du es dir so lange vorgestellt hast. Es ist möglich, dass du dich fehl am Platz fühlst und nicht genau weißt, was du dort eigentlich machen sollst. Dieses Phänomen nennt sich Kulturschock. 

Das Training für Freiwillige ermöglicht es dir, den Kulturschock in Kultur-Neugierde zu verwandeln und dir dabei helfen, die Umstellung in der neuen Destination angenehmer meistern zu können. 

Das ist der Grund, weshalb wir alles geben, um dich so gut wie möglich auf dein neues Zuhause vorzubereiten. Wenn du dich bereits vor der Reise mit dem Ziel beschäftigst, ist die Chance höher, dass du dich von Beginn an komplett auf dein Freiwilligen-Abenteuer weit weg von Zuhause einlassen kannst.  

In ein neues Land zu reisen, kann manchmal einen kleinen Kulturschock mit sich bringen. Du hast die Unterschiede zu deinem Zuhause weniger extrem erwartet und generell ist alles anders, als du es dir so lange vorgestellt hast. Es ist möglich, dass du dich fehl am Platz fühlst und nicht genau weißt, was du dort eigentlich machen sollst. Dieses Phänomen nennt sich Kulturschock. 

Das Training für Freiwillige ermöglicht es dir, den Kulturschock in Kultur-Neugierde zu verwandeln und dir dabei helfen, die Umstellung in der neuen Destination angenehmer meistern zu können. 

Das ist der Grund, weshalb wir alles geben, um dich so gut wie möglich auf dein neues Zuhause vorzubereiten. Wenn du dich bereits vor der Reise mit dem Ziel beschäftigst, ist die Chance höher, dass du dich von Beginn an komplett auf dein Freiwilligen-Abenteuer weit weg von Zuhause einlassen kannst.  

Local Filipinos perform traditional songs and dances at the Sinulog festival in the Philippines

Wie unser kostenloses Training für Kultur-Verständnis von Projects Abroad funktioniert

Mit unserem kostenlosen Training für das Kulturverständnis von Freiwilligen brauchst du dir um den Kulturschock keine Sorgen zu machen: Wir bereiten dich optimal und auf unterhaltsame Art und Weise auf deine Reise vor. Sobald du Zugriff auf dein digitales Reise-Tagebuch erhältst, nehmen wir dich mit auf einen Trip durch unser Fünf-Schritte-Programm, um dich mit den Gepflogenheiten des Landes bekannt zu machen, in das du reist. Die fünf Schritte sehen folgendermaßen aus: 

  • Die richtige Denkweise - Hier machen wir dich mit der offenen und neugierigen Denkweise bekannt, die für eine Reise ins Ausland essenziell ist. 
  • Kulturschock - Dieser Teil deines Reise-Tagebuchs erklärt, wie es zu einem Kulturschock kommen kann und wie er dich betreffen kann. 
  • Kultur-Tagebuch - Dieser Teil beschäftigt sich mit den sozialen Normen, Traditionen und Spezialitäten in deiner Destination.
  • Kultur-Verständnis - Wie wäre es mit einem interaktiven Puzzle, bei welchem du die kulturellen Unterschiede wiederholen kannst, die du gerade gelernt hast? 
  • Bevor du gehst - In diesem letzten Kapitel reflektierst du dein neues Wissen und lernst, wie du es in deinem neuen Alltag anwenden kannst. 

Wie du auf dein Reise-Tagebuch zugreifen kannst? Gehe auf deine persönliche Myprojectsabroad-Seite, und schon kannst du dich durch unser Training (Teaser) klicken. Viel Spaß! 

Mit unserem kostenlosen Training für das Kulturverständnis von Freiwilligen brauchst du dir um den Kulturschock keine Sorgen zu machen: Wir bereiten dich optimal und auf unterhaltsame Art und Weise auf deine Reise vor. Sobald du Zugriff auf dein digitales Reise-Tagebuch erhältst, nehmen wir dich mit auf einen Trip durch unser Fünf-Schritte-Programm, um dich mit den Gepflogenheiten des Landes bekannt zu machen, in das du reist. Die fünf Schritte sehen folgendermaßen aus: 

  • Die richtige Denkweise - Hier machen wir dich mit der offenen und neugierigen Denkweise bekannt, die für eine Reise ins Ausland essenziell ist. 
  • Kulturschock - Dieser Teil deines Reise-Tagebuchs erklärt, wie es zu einem Kulturschock kommen kann und wie er dich betreffen kann. 
  • Kultur-Tagebuch - Dieser Teil beschäftigt sich mit den sozialen Normen, Traditionen und Spezialitäten in deiner Destination.
  • Kultur-Verständnis - Wie wäre es mit einem interaktiven Puzzle, bei welchem du die kulturellen Unterschiede wiederholen kannst, die du gerade gelernt hast? 
  • Bevor du gehst - In diesem letzten Kapitel reflektierst du dein neues Wissen und lernst, wie du es in deinem neuen Alltag anwenden kannst. 

Wie du auf dein Reise-Tagebuch zugreifen kannst? Gehe auf deine persönliche Myprojectsabroad-Seite, und schon kannst du dich durch unser Training (Teaser) klicken. Viel Spaß! 

The map of your Travel Diary for cultural awareness

Mehr über unser Training für kulturelles Verständnis

Wir hoffen, unsere Vorschau hat dein Interesse für unser Kultur-Training wecken können. Nach deinem Reise-Tagebuch wirst du dich schon viel besser auf deine Reise vorbereitet fühlen, versprochen! Du wirst sogar einige Sätze in der Sprache deiner Destination sagen können. 

Dies wird dir besonders nützlich sein, wenn du bei deiner Gastfamilie eintriffst. Es wird dir viel leichter fallen, mit ihnen zu leben, weil du ihre Kultur bereits besser verstehen kannst. Du wirst sogar einige der Dinge, die sie tun oder sagen, vom Kultur-Verständnis-Training wieder erkennen. 

In ein neues Land zu reisen, kann ganz schön unheimlich sein. Mit der Unterstützung unseres Teams und in Kombination mit dem Training ist das Abenteuer bereits viel leichter zu meistern.  

Du willst noch mehr über unser Kultur-Verständnis-Training wissen? 

Wende dich an unsere Projekt-Expert*innen, die dir liebend gerne alle deine Fragen beantworten. 

+49 3076758685

oder Email:

beginne deine Reise zu planen

Unsere Akkreditierung