Feedback
You seem interested in our projects! Care to tell us more?
Das mache ich gern! Nicht jetzt, danke.

You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Global Gap: Im Auslandsjahr auf Weltreise!

Global Gap Year
  • 1 Ghana
  • 2 Südafrika
  • 4 Nepal
  • 5 Thailand
  • 3 Peru

Das Global Gap Jahr ist ein neuartiges 27-wöchiges Freiwilligen – Programm für Studenten und Schulabsolventen, die eine Auszeit nehmen und die Welt bereisen wollen. Es spannt sich über drei Kontinente, fünf Länder und bietet zwölf verschiedene Projekt - Optionen für Freiwillige. Das Global Gap Jahr bietet dir die einzigartige Gelegenheit, Erfahrungen in verschiedenen Projekten rund um Entwicklungsarbeit weltweit zu sammeln. Auf deiner Reise wirst du neue Länder kennenlernen, in fremde Kulturen eintauchen, dich in spannenden Projekten intensiv mit Herausforderungen der internationalen Entwicklungsarbeit auseinandersetzen und durch dein Engagement lokale Gemeinden vor Ort unterstützen.

Das Global Gap – Programm ist für Freiwillige konzipiert, die nach dem Schulabschluss oder zwischen Bachelor und Master oder vergleichbaren Studiengängen eine Pause einlegen wollen. Es besteht aus 4 Wochen Einführung und Arbeit im Sozialarbeits - Programm in Ghana gefolgt von ein-bis zweimonatigen Projektaufenthalten in Südafrika, Peru, Nepal und Thailand mit wählbaren Projekt – Kombinationen.

In jedem Land arbeitest du eng mit unseren Mitarbeitern vor Ort zusammen und bekommst einen Einblick in wichtige Themenfelder der Entwicklungsarbeit in den Bereichen Hausbau, Bildung, Naturschutz und Menschenrecht.

Das Global Gap Auslandsjahr ist für mindestens 5 und bis maximal 15 Freiwillige ausgelegt und folgt diesem Zeitplan:

Projektstart im Jahr 2018 ist der 23. September 2018!

Das Global Gap Programms ist ein all-inclusive Paket, auch inclusive aller Flüge:

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die komplette Verpflegung und Unterkunft, Reise- und Krankenversicherung, Flughafentransport in allen Zielländern und eine 24 Stunden Betreuung durch unsere Mitarbeiter. Im Unterschied zu unseren anderen Projektoptionen beinhaltet das Global Gap Programm auch alle Flugtickets aus Deutschland, inclusive aller Kosten für die Heimreise während der Winterpause und der Rückkehr in die Projekte. Es beinhaltet außerdem die Kosten für zahlreiche Ausflüge und Sightseeing-Trips in den Zielländern. 

Erfahrungsbericht Kayla Lehne
Kayla Lehne
5 Länder, 6 unglaubliche Leute und 8 unvergessliche Monate – ich kann kaum glauben, dass mein Global Gap Jahr nun vorbei ist. Ich habe in den letzten Monaten mehr über mich selbst und die Welt gelernt als ich es mir je hätte vorstellen können. Ich möchte jeder Person danken, die mich auf meinem Weg unterstützt und begleitet hat, persönlich und finanziell, denn ohne euch hätte ich diese großartige Erfahrung nicht machen können. Ich bin unendlich dankbar für die Erinnerungen und Lehren, die ich aus dem Jahr mitnehme. Weiterlesen...

DIE FOLGENDEN PROJEKTE WERDEN ANGEBOTEN:

Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Naturschutz - Projekt im Ausland
Nach oben ▲