A student prepares for her volunteer trip by browsing through our website to find out how our projects work.

Wie alles funktioniert

Bei Projects Abroad organisieren wir lebensverändernde Projekte für Freiwillige und Praktikanten/innen in Entwicklungsländern.


Es ist eigentlich ganz einfach - du suchst dir aus was du genau machen willst, wohin du reisen willst und wann das sein soll. Dann zahlst du uns eine Gebühr und wir erledigen den Rest:


  • Unterstützung von Mitarbeitern/innen vor, während und nach deiner Reise
  • Mühelose Erfahrung, bei der alles für dich organisiert wird
  • Ein echtes Projekt mit echtem Einfluss


Wir ermöglichen tatsächliche Veränderungen durch unsere Projekte. Jedes Projekt versucht ein bestimmtes Problem in einem bestimmten Ort zu lösen. Dies ist zum Beispiel Meeresschildkröten in Mexiko retten oder sich für Gleichheit der Geschlechter in Tansania einsetzen. Unsere Projekte finden das ganze Jahr über statt, egal wie viele Freiwillige und Praktikanten/innen sich anmelden.


Wir machen all das schon über 25 Jahre, was bedeutet, dass du Teil von langfristigen Bemühungen sein kannst, die eine bedeutende Veränderung herbeiführen und nicht nur schnell etwas erledigen wollen.


Jedesmal, wenn sich Freiwillige oder Praktikanten/innen zu einem unserer Projekte anmelden, investieren sie in eine bessere Welt.

Womit soll ich beginnen?

Schritt 1: Recherche

 

Schau dir all unsere Projekte an und suche dir das heraus, was dich am meisten interessiert. Wir haben ganz viele verschiedene Optionen, von einem Praktikum im Krankenhaus in Kenia bis hin zum Tauchen mit Haien auf Fiji.

 

Nimm dann Kontakt mit unserem Team auf. Unsere Experten/innen helfen dir bei der Auswahl eines passenden Projekts, Ziellandes und passender Reisedaten.

 

Schritt 2: Buchung

 

Sobald du eine Entscheidung getroffen hast, füllst du unser Buchungsformular aus und leistest eine Anzahlung in Höhe von €295. Wenn du magst, kannst du auch per Telefon buchen. Beides dauert etwa 10 Minuten.

 

Wir empfehlen dir eigentlich mindestens 3 Monate vor deiner Abreise zu buchen. Jedoch können unsere Mitarbeiter/innen auch wundersamerweise oft kurzfristig einen Aufenthalt organisieren, ruf uns also einfach an!

 

Wenn du dir nicht ganz sicher bist welche Informationen du für die Buchung brauchst, dann schau dir unsere Wie bucht man Seite an.

 

Schritt 3: Bestätigung

 

Du bekommst direkt nach der Buchung eine Bestätigung per Email. Jedoch schauen wir auch nochmals genauer dein Buchungsformular an, um sicher zu gehen, dass wir alles Nötige haben. Dieser Prozess dauert etwa 5 Arbeitstage.

 

Anschließend erhältst du von uns eine Willkommensmail und einen Anruf von unserem/r Freiwilligen Berater/in. Dies ist dann auch dein/e persönliche/r Ansprechpartner/in und hilft dir mit allem vor deiner Abreise.

 

Schritt 4: Vor deiner Abreise

 

Dein/e Freiwilligen Berater/in spricht mit dir über alles Wichtige, das du vor deiner Abreise wissen musst. Wir stellen dir auch eine MyProjectsAbroad Seite zur Verfügung. In dem Onlineportal findest du hilfreiche Informationen für vor deiner Abreise, von nützlichen Listen und Informationen über deine Unterkunft, bis hin zu Ressourcen um zum Beispiel Stundenpläne vorzubereiten.

 

Wir leiten dir auch Info über die Beantragung eines Visums weiter, wenn dies nötig ist. Wenn du möchtest, dass wir den Flug für dich organisieren, schicken wir dir ein unverbindliches Preisangebot und helfen dir bei der Planung.

 

Schritt 5: Bezahlung

 

Mit deiner Buchung wird eine Anzahlung von €295 fällig. Spätestens einen Monat vor deinem Abflug musst du die komplette Programmgebühr begleichen. Du kannst dies sicher durch deine MyProjectsAbroad Seite machen, eine normale Banküberweisung tätigen oder per Telefon bezahlen.

 

Schritt 6: Los geht es!

 

Wir rufen dich vor deinem Abflug nochmals an. Dann musst du jedoch nur noch in das Flugzeug steigen und schon geht es mit dem Abenteuer los.

 

Schritt 7: Ankunft und Einführung

 

Unsere Mitarbeiter/innen treffen dich bei deiner Ankunft am Flughafen. Du erkennst sie am Projects Abroad Schild. Sie bringen dich zu deiner Unterkunft, wo du erst mal ankommen kannst.

 

Anschließend findet eine Einführung mit einem Sicherheits Briefing statt, wo du die Stadt kennenlernst und dir alles Wichtige gezeigt wird. Am zweiten Tag wirst du dann deinen Kollegen/innen in der Einrichtung vorgestellt.

 

Schritt 8: Hab ein unvergessliches Erlebnis

 

Jetzt bist du dran. Treffe neue Freunde, lerne neue Dinge und sei Teil von langfristigen Verbesserungen. Unsere Mitarbeiter/innen helfen dir dabei deine Zeit im Ausland unvergesslich zu machen.

 

Willst du mehr wissen?

Lese unsere FAQs oder finde mehr über die Unterkünfte, Flüge und was hinter unseren Preisen steckt heraus.