Als weltführende internationale Freiwilligen und Praktikanten Organisation nimmt Projects Abroad die Sicherheit und das Wohlbefinden von unseren Freiwilligen und Praktikanten/innen sehr ernst. Deshalb möchten wir sicherstellen, dass du ausreichend versichert bist und wir können dich auf bestimmte Visa-Voraussetzungen hinweisen.

Versicherung

Deine Sicherheit liegt uns am Herzen. Deshalb bitten wir dich, eine angemessene Reise- und Krankenversicherung abzuschließen, solltest du dies noch nicht bereits getan haben. Die Versicherung muss während deines gesamten Aufenthaltes für Projects Abroad und auch für die Zeit deiner An- und Abreise gültig sein. 

Deine Reiseversicherung muss deine medizinische Versorgung im Notfall sowie den Rücktransport in dein Heimatland, persönliche Unfälle, deine persönliche Haftung und den Verlust deines Gepäcks beinhalten. 

Sollen wir die Reise- und Krankenversicherung für dich organisieren? Das machen wir sehr gerne. Die zusätzlichen Kosten dafür werden zu deinen Projektkosten hinzugefügt. 

 

Visa

Wenn du als EU-Bürger/in nach Kambodscha, China, Äthiopien, Ghana, Jamaika (für mehr als einen Monat), Kenia, in die Mongolei, nach Nepal, Sri Lanka, Tansania, Thailand, Togo oder Vietnam reist, musst du ein Visum besorgen. Unser Visum-Team wird dir genaue Informationen über die Visum Voraussetzungen mitteilen, nachdem du dich bei uns angemeldet hast.

Impfungen

Erkundige dich bei deinem Hausarzt oder einem Gesundheitszentrum über aktuelle Impf-Informationen. Da wir keine medizinischen Fachkräfte sind, ist unser Rat über Impfungen und medizinische Angelegenheiten informell.

Du findest nicht das, was du suchst?

Kontaktiere uns:

+49 3076758685

oder Email:

beginne deine Reise zu planen

Unsere Akkreditierung