Versicherung, Visa und Impfungen

Als weltführende internationale Freiwilligen und Praktikanten Organisation nimmt Projects Abroad die Sicherheit und das Wohlbefinden von unseren Freiwilligen und Praktikanten/innen sehr ernst. Deshalb haben wir auch mit Endsleigh Insurance eine Kooperation, die Spezialist in Reise- und Krankenversicherung sind, sodass wir dir eine gute Absicherung während deines Projekts anbieten können. Zusätzlich können wir dich auf bestimmte Visum Voraussetzungen hinweisen.

Versicherung für Freiwillige unter 66 Jahren

Die Versicherung ist bereits in deiner Programmgebühr inbegriffen und schützt dich für den gesamten Zeitraum deines Projekts. Anders wie herkömmliche Reiseversicherungen wurde dieser Versicherungsschutz genau auf unsere Freiwilligenprojekte zugeschnitten.

 

Die Versicherung deckt folgendes ab:

 

  • Medizinische Ausgaben und Aufwendungen für Notfall-Reisen
  • Gepäck und persönliche Gegenstände
  • Personenunfälle
  • Persönliche Schadensersatzhaftung
  • Stornierung oder Kürzung
  • Gerichtskosten

 

unter Berücksichtigung von Einschränkungen.

 

Lade die ganzen Details unserer Versicherung mit aufgelisteten Einschränkungen herunter.

 

Bedenke, dass bereits bestehende medizinische Probleme angegeben werden müssen und nicht abgesichert werden können.

 

Die Versicherung ist für den Zeitraum deiner Projektarbeit gültig sobald du die volle Programmgebühr bezahlt hast.

 

Wenn der Zeitraum deiner internationalen Reise in den Zeitraum deiner Projektarbeit fällt, dann ist auch die Zeit im Flugzeug abgesichert.

 

Wenn du auf eigene Faust vor oder nach dem Projekt auf Reisen gehst, empfehlen wir dir strengstens eine Versicherungserweiterung im Rahmen desselben Vertrags abzuschließen.

Versicherung für Freiwillige über 66 Jahre

Unsere Standardversicherung ist leider nur für Freiwillige unter 66 Jahren verfügbar. Wenn du mindestens 66 Jahre alt bist oder während des Programms sein wirst, musst du deine eigene Versicherung abschließen und uns die Details der Absicherung vor deiner Abreise mitteilen. In diesen Fällen schenken wir dir einen extra Tag für jede 2 Wochen Projektarbeit, die du bei uns gebucht hast.

Visa

Wenn du als EU-Bürger/in nach Kambodscha, China, Äthiopien, Ghana, Jamaika (für mehr als einen Monat), Kenia, in die Mongolei, nach Nepal, Sri Lanka, Tansania, Thailand, Togo oder Vietnam reist, musst du ein Visum besorgen. Unser Visum-Team wird dir genaue Informationen über die Visum Voraussetzungen mitteilen, nachdem du dich bei uns angemeldet hast.

Impfungen

Erkundige dich bei deinem Hausarzt oder einem Gesundheitszentrum über aktuelle Impf-Informationen. Da wir keine medizinischen Fachkräfte sind, ist unser Rat über Impfungen und medizinische Angelegenheiten informell.

Du findest nicht das, was du suchst?

Kontaktiere uns:

+49 3076758685

oder Email:

beginne deine Reise zu planen