Feedback
You seem interested in our projects! Care to tell us more?
Das mache ich gern! Nicht jetzt, danke.

You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Schulferien - Specials

Überblick

Freiwilligenarbeit Ferien

Freiwilligenarbeit Ferien

Ab ins Ausland: Engagiere dich freiwillig in deinen Ferien

Du möchtest die Welt entdecken und dabei etwas Sinnvolles für die Zukunft tun? Dann mach mit bei unseren Schulferien -Specials in Afrika, Asien, Lateinamerika, der Karibik oder im Südpazifik.

Finde dein Traumprojekt!

Finde dein Traumprojekt!

Jugendliche von 16 bis 19 Jahren, die daran interessiert sind sich während ihrer Ferien in Entwicklungsländern einzusetzen, können mit anderen jungen Menschen aus der ganzen Welt an diesem speziell konzipierten Programm teilnehmen. Neben sozialer Arbeit mit Kindern kannst du dich u.a. auch in der Medizin, für die Menschenrechte oder im Naturschutz engagieren.

  • 2 bis 4-wöchige Projekte mit strukturiertem Programmablauf
  • 29 Zielländer & 10 Themenbereiche von Archäologie bis Tiermedizin
  • Praktische Projektarbeit in der Gruppe
  • Abendaktivitäten und Wochenendausflüge werden für dich organisiert
  • Betreuung rund um die Uhr durch unsere Mitarbeiter vor Ort
  • Jugendreise, Ferienlager und Sprachreise in einem!

Termine

Unsere Schulferien – Specials finden nicht nur in den Sommerferien, sondern auch im Frühjahr und im Winter statt. Für die Winterferien eignen sich besonders unsere Projekte auf der Südhalbkugel wie in Südafrika, Sri Lanka oder auf den Fidschi – Inseln, wo in dieser Zeit Sommer ist!

Lade hier unseren HSS Flyer herunter

Lade hier unseren HSS Flyer herunter

Projekte & Zielländer

Du kannst zwischen den Projektbereichen Archäologie, Hausbau, Sozialarbeit, Naturschutz, Journalismus, Jura & Menschenrechte, Wirtschaft, Medizin & Pflege, Sport und Tiermedizin & Tierpflege wählen.

Wir bieten Schulferien – Specials in insgesamt 29 Zielländern in Afrika, Asien, Lateinamerika, der Südsee und auf den karibischen Inseln an. Falls du dir noch nicht sicher bist, wo die Reise hingehen soll, dann nimm an unserem Quiz teil und finde dein Traumprojekt!

Starte das Quiz!

Starte das Quiz!

Längere Praktika und Freiwilligendienste

Wenn du zeitlich flexibel sein möchtest, kannst du dir auch unsere regulären Projekte ansehen. Du kannst Starttermin und Rückreisedatum selbst bestimmen, so dass du den Aufenthalt perfekt in oder um deine Schulferien oder auf einen anderen Termin legen kannst.

Nach Projekt
Alle anzeigen
Sozialarbeit
Hausbau & Sozialarbeit in Myanmar (2 Wochen) Pferdetherapie & Community Work in Bolivien (2 Wochen) Sozialarbeit & Arabisch Sprachkurs in Marokko (2 Wochen) Sozialarbeit & Community Work auf Jamaika (1 Woche & 2 Wochen) Sozialarbeit & Community Work im Dorf auf den Fidschi - Inseln (2 Wochen & 3 Wochen & 4 Wochen) Sozialarbeit & Community Work im Dorf auf in Samoa (2 Wochen) Sozialarbeit & Community Work im Senegal (2 Wochen & 4 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in Belize (2 Wochen & 4 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in China (2 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in Ecuador (2 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in Ghana (2 Wochen & 3 Wochen & 4 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in Kambodscha (2 Wochen & 3 Wochen & 4 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in Kenia (2 Wochen & 4 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in Madagaskar (2 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in Marokko (2 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in Nepal (2 Wochen & 3 Wochen & 4 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in Peru (2 Wochen & 4 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in Samoa (2 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in Sri Lanka (2 Wochen & 4 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in Südafrika (2 Wochen & 4 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in Tansania (2 Wochen & 4 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in Togo (2 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in Vietnam (2 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in der Mongolei (2 Wochen) Sozialarbeit & Community Work in Äthiopien (2 Wochen) Sozialarbeit & Englisch Sprachkurs auf den Fidschi - Inseln (2 Wochen) Sozialarbeit & Englisch Sprachkurs in Kenia (2 Wochen) Sozialarbeit & Englisch Sprachkurs in Äthiopien (2 Wochen) Sozialarbeit & Französisch Sprachkurs in Marokko (2 Wochen) Sozialarbeit & Naturschutz in Costa Rica (2 Wochen & 4 Wochen) Sozialarbeit & Naturschutz in Ecuador (2 Wochen) Sozialarbeit & Spanisch Sprachkurs in Argentinien (2 Wochen & 4 Wochen) Sozialarbeit & Tierschutz in China (2 Wochen & 4 Wochen) Sozialarbeit, Community Work & Französisch Sprachkurs in Togo (2 Wochen)
Nach Zielland Nach Datum
Was sind Schulferien - Specials?

Was sind Schulferien - Specials?

Unsere „Schulferien - Specials“ sind speziell auf unsere jüngeren Teilnehmer zwischen 16 und 19 Jahren zugeschnitten, die sich gerne für einen kürzeren Zeitraum freiwillig in unseren internationalen Projekten engagieren bzw. ein Praktikum machen möchten. Aus unserer langjährigen Erfahrung als Freiwilligenorganisation heraus entschieden wir uns 2004 dazu spezielle Programme für Jugendliche und junge Erwachsene anzubieten. Daraus hervorgegangen sind unsere Schulferien - Specials, an denen jedes Jahr mehr als 1.000 junge Menschen an 50 Projekten in Afrika, Asien, Osteuropa, Lateinamerika, der Karibik und der Südsee teilnehmen.

Unsere Schulferien - Projekte sind anders strukturiert als unsere regulären Programme und sind speziell für die Belange unserer jüngeren Teilnehmer, die vielleicht noch nicht so viel Erfahrung im Ausland gesammelt haben, ausgerichtet.

Wir sind stolz auf den positiven Beitrag, den unsere jungen Freiwilligen jährlich in den Schulferien – Specials für unsere Partnergemeinden weltweit leisten. Und ebenso stolz kann jeder einzelne Schüler auf die Meilensteine sein, an denen er durch seine Freiwilligenarbeit in den Schulferien aktiv mitgewirkt hat. In unserem High School Specials Impact Report 2016 kannst du wichtige Meilensteine nachlesen, die wir dank unserer jungen Freiwilligen im letzten Jahr in den Gemeinden weltweit erreichen konnten:

High School Specials Impact Report 2016

High School Specials Impact Report 2016

Betreuung und Sicherheit bei unseren Schulferien - Specials

Freiwillige im Schulferien - Special helfen in Ghana bei Renovierungsarbeiten

Es ist uns bewusst, dass insbesondere unsere jüngeren Teilnehmer, die vielleicht zum ersten Mal für eine längere Zeit alleine ins Ausland reisen, sowohl ein gut organisiertes Programm, ein sicheres Umfeld als auch Unterstützung durch erfahrene Mitarbeiter schätzen. Daher sind unsere Schulferien - Specials so zu geschnitten, dass unsere Teilnehmer stets sehr gut betreut sind und ihnen, dank vieler abwechslungsreicher Aktivitäten, nie langweilige wird.

Im Rahmen des Projekts werden unsere Teilnehmer rund um die Uhr von unseren qualifizierten Mitarbeitern betreut. Von montags bis freitags arbeiten unsere jungen Freiwilligen gemeinsam mit unseren Mitarbeiten in ihren jeweiligen Wunschprojekten. Abends und an den Wochenenden organisieren unserer Mitarbeit zahlreiche kulturelle Aktivitäten und besuchen gemeinsam touristische Sehenswürdigkeiten.

Die jungen Freiwilligen, die an unseren Schulferien - Specials teilnehmen, sind niemals alleine. Nachdem sie ihre Aktivitäten für den Tag beendet haben, kehren sie zu ihren Gastfamilien heim wo sie gemeinsam mit einem oder mehreren Teilnehmern untergebracht sind (in einigen besonders gekennzeichneten Projekten wohnen die Freiwilligen alle gemeinsam in einer von uns organisierten Gemeinschaftsunterkunft). In jedem Fall haben die Freiwilligen mindestens einen Zimmernachbarn, der in etwas gleich alt ist und entsprechend auch ein Mädchen oder Junge ist.

Unsere Schulferien Programme sind ideal für alle jungen Teilnehmer, die sich ein gut organisiertes Programm wünschen. Unsere Freiwillige, denen es wichtig ist unabhängig zu sein und eigenständiger Aktivitäten an den Abenden und an den Wochenenden zu unternehmen empfehlen wir unsere regulären Programme.

Gemeinsame Erfahrungen mit anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen machen

Gruppenbild von jugendlichen Freiwilligen

Die Teilnehmer unserer Schulferien - Specials sind stets mit einer festen Gruppe unterwegs, die aus der ganzen Welt stammt. Das Projekt beginnt zu einem festen Termin und dauert, je nach Projekt, 2 bis 4 Wochen, so dass unsere jungen Freiwilligen alle am gleichen Tag an- und abreisen.

Selbstverständlich können die Teilnehmer unserer Schulferienprogramme auch unabhängig davon entscheiden im Anschluss noch eine oder mehrere Wochen an regulären Programmen teilzunehmen. Diese werden das ganze Jahr über angeboten.

Bei unseren regulären Programmen sind unsere Freiwilligen unabhängiger und können ihre Freizeit freier gestalten. Nichtsdestotrotz sind unsere Mitarbeiter immer vor Ort und helfen gerne, sollten die Freiwilligen zusätzliche Unterstützung benötigen.

Viele Freiwillige sind überrascht wie international die Gruppen der Schulferien - Specials sind. Durchschnittlich kommen die 15 Teilnehmer einer Gruppe aus 5 bis 10 unterschiedlichen Ländern. Die gemeinsame Freiwilligenarbeit im Ausland trägt dazu bei, dass die Teilnehmer sehr schnell Freundschaften schließen, die auch nach der Rückkehr ins Heimatland oft ein Leben lang Bestand haben. Daher nehmen die Teilnehmer nicht nur Wissen über die Kultur ihres Projektlandes, sondern auch über die verschiedenen Länder ihrer neuen Freude aus der ganzen Welt mit nach Hause.

An- und Abreise

Freiwillige im Schulferien - Special in ihrem Medizin - Prakitkum

Die Teilnehmer unserer Schulferien - Specials reisen eigenständig in ihr Projektland. Unsere Mitarbeiter vor Ort heißen unsere Freiwilligen am Flughafen willkommen und bringen sie in unser Büro, wo sie ihre erste Einführung erhalten.

Die Flugkosten sind im Projektpreis für die Schulferien - Specials noch nicht enthalten. Für den Fall, dass unsere Teilnehmer die Flüge über uns buchen möchten, haben wir ein eigenes Reiseteam, das gerne einen individuellen Flugvorschlag ausarbeitet. Selbstverständlich können unsere Freiwilligen auch die Flüge unabhängig von uns buchen.

Was ist im Projektpreis inbegriffen?

Neben der Betreuung durch unsere erfahrenen Mitarbeiter und den touristischen Aktivitäten, die es ausschließlich bei unseren Schulferien - Specials gibt, sind die Unterkunft, die die volle Verpflegung und die Reise- und Krankenversicherung enthalten. Desweitern erstellen wir für unsere Teilnehmern eine personalisierte Website, die sogenannte „MyProjectsAbroad“ Website, die unseren Freiwilligen dabei hilft sich auf ihren Aufenthalt vorzubereiten. Im Projektpreis inbegriffen ist auch die Unterstützung durch unsere Mitarbeiter, 24 Stunden am Tag, wenn nötig, sowie natürlich die Arbeit in einem sinnvollen Projekt.

Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Info-Abend
Nach oben ▲