Feedback
You seem interested in our projects! Care to tell us more?
Das mache ich gern! Nicht jetzt, danke.

You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Island in the Sun – Benjamin über seine ungebrochene Faszination für Jamaika!

Freiwillige lernen Reggae Dance

Benjamin reiste 2008 nach Jamaika, um 2 Monate an einer Grundschule Englisch zu unterrichten. Auch heute verbindet ihn noch viel mit der karibischen Insel:

„Die Reise nach Jamaika im Sommer 2008, nach Beendigung meines Abiturs, war eine Art Erfüllung eines lang ersehnten Kindheitstraums. Schon mit 13 begann ich Musik von Bob Marley zu hören und englische Bücher über Reggae und Jamaika zu lesen. Gelernt habe ich, neben den praktischen Fähigkeiten in der Grundschule, in Jamaika vor allem eins - für das Leben! Begleitet wurde ich dabei von einem fürsorglichen Projects Abroad Team, was den Einstieg in einem fremden Land natürlich erleichtert. Diese erste Erfahrung wird mir niemand nehmen können!

Zurück in Deutschland entflammte in mir ein Feuer für die Kultur und Musik, das heute noch brennt wie am ersten Tag. Seitdem veranstalte ich regelmäßig Konzerte, Partys und jährlich das Reggae Sun Festival im Schloss Forderglauchau (Glauchau) mit zahlreichen nationalen, wie internationalen Reggae Acts. In den vergangenen Jahren bin ich immer wieder für längere Zeit nach Jamaika gereist, um die Zusammenarbeit mit Künstlern zu festigen, Konzerte zu planen und Musik zu produzieren."

Hier erfährst du mehr über unsere Projekte auf Jamaika.

Hier kannst du dich zu unserem Programm anmelden!

Mehr Aktuelles

Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Global Gap Auslandsjahr
Nach oben ▲