Projects Abroad volunteers on their way to their placement in Thailand.

Informationen zur Ankunft in Thailand

Abholung am Flughafen, Flüge und Visum für deine Reise nach Thailand

Wir teilen dir allerlei Informationen für deine Reise mit, helfen dir bei der Beantragung des Visums und zeigen dir am ersten Tag in Thailand die wichtigsten Dinge und dein Projekt. Durch unseren Service kannst du dich dann auch auf das konzentrieren, was wirklich wichtig ist, nämlich deine Mithilfe im Projekt.

Ankunft in Thailand und Abholung vom Flughafen

Sie fliegen zum Flughafen Koh Samui (USM). Dies erfordert normalerweise einen Transfer am Flughafen Bangkok. Wenn Sie über Bangkok fliegen, müssen Sie die Einwanderung passieren und Ihren Reisepass abstempeln lassen, während Sie Flüge innerhalb des Flughafens umsteigen. Sobald Sie am Flughafen Koh Samui angekommen sind, können Sie Ihr Gepäck ganz einfach abholen. Der Flughafen ist sehr klein. Wenn Sie den Flughafen verlassen, erwartet Sie ein Fahrer im Ankunftsbereich. Sie halten ein Schild mit Ihrem Namen und Projects Abroad.

Vom Flughafen werden Sie für eine 2-stündige Fahrt mit der Fähre nach Koh Tao zum nahe gelegenen Fährterminal gebracht. Bei der Ankunft am Pier von Koh Tao wird eine „Touristengebühr“ von 20 THB erhoben. Diese Gebühr wird zur Finanzierung von Umweltmanagementprojekten auf Koh Tao verwendet. Mitarbeiter holen Sie am Pier ab und begleiten Sie zur nahe gelegenen Unterkunft. Sie haben Zeit, sich auszuruhen und sich von Ihrem Flug zu erholen.

Unsere Mitarbeiter organisieren Ihren gesamten Transport zum und vom Flughafen. Die Kosten für die Abholung und Rückgabe sind in Ihren Programmgebühren enthalten. Abhängig von Ihrer Ankunftszeit fahren Sie entweder direkt zum Pier für Ihre Fährfahrt oder Sie werden in ein nahe gelegenes Hotel gebracht, um am nächsten Tag auf die Fähre zu warten.

Visabestimmungen für Freiwilligenarbeit oder Praktika in Thailand

Das Gute an der Buchung mit uns ist, dass wir dir auch bei dem Visum helfen. Wir haben ein eigenes Visa-Beratungsteam, was immer die neusten Informationen zu den Visabestimmungen für alle Projektländer hat. Du kannst dich einfach bei uns melden wenn du Fragen zum Visum hast und wir leiten dich dann durch den Prozess. Sobald du dich für ein Visum bewirbst, bekommst du einen Link zu deiner eigenen MyProjectsAbroad Webseite, wo alle wichtigen Infos zu sehen sind.

Deine Einführung und Orientierung in Thailand

Freiwillige und Praktikanten bitten wir, am Wochenende anzureisen, damit sie am Montag mit ihrer Ausbildung und Projektarbeit beginnen können.

Sie werden Projektmitarbeiter treffen, wenn Sie auf der Insel ankommen. Sie zeigen Ihnen die Umgebung und stellen sicher, dass Sie sich in Ihrer Unterkunft eingerichtet haben. Sie erklären, wo lokale Geschäfte, Geldautomaten und Verkehrsmittel sind. Alle notwendigen arbeitsbedingten Transportkosten werden von Projects Abroad übernommen.

Dein erster Tag bei deiner Freiwilligenarbeit oder Praktikum Einrichtung in Thailand

Your first day will give you a chance to get to know the work we are doing and what your role will be. You will start training and learning from the local team. You’re welcome to ask any questions, on this day and throughout your trip, and our dedicated staff will be happy to help.

Betreuung und Sicherheit

Dein Wohlbefinden und deine Sicherheit haben für uns oberste Priorität. Durch verschiedene Prozesse stellen wir Sicherheit bei deiner Reise sicher. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen sind 24 Stunden erreichbar wenn du Hilfe brauchst und sie schauen auch, dass du dich in deiner Unterkunft und deiner Einrichtung wohlfühlst. Wann immer du Probleme hast, kannst du dich direkt bei uns melden.

 

Lerne mehr über Betreuung und Sicherheit.

Unsere Akkreditierung