Children in Costa Rica around a Projects Abroad volunteer during a sport practice

Sport Unterrichten in Costa Rica

Arbeite an einer benachteiligten Schule in Costa Rica, um Gesundheit und Wohlbefinden durch Sport zu fördern

Auf einen Blick

Leiste Freiwilligenarbeit als Sport-Trainer/in in Costa Rica und inspiriere Kinder zu einem aktiven, gesunden Lebensstil. Du sammelst wertvolle Erfahrung bei der Arbeit an einer lokalen Schule und hilfst bei der Durchführung der sportlichen Aktivitäten an der Schule.


Engagiere dich in diesem Projekt, um deine Leidenschaft für den Sport auszuleben, und nutze die Freiwilligenarbeit, um das Leben von Kindern aus einer benachteiligten Gemeinde positiv zu beeinflussen. Sport kann helfen, eine positive Einstellung zu entwickeln, und kann wichtige Fähigkeiten fürs Leben vermitteln, beispielsweise Disziplin und Teamwork.


Deine Freiwilligenarbeit ist von großem Nutzen für die lokalen Lehrer/innen, die oft nicht in der Lage sind, dem Sport genügend Aufmerksamkeit zu widmen. Die Schulen, mit denen wir zusammenarbeiten, sind auch oft unzureichend finanziert oder personell unterbesetzt. Unterstützung ist dringend nötig.


Du kannst dich auf eine bestimmte Sportart fokussieren, oder deinen Fokus auf viele Sportarten und Aktivitäten aufteilen. Du bist in deiner Zielsetzung weitgehend frei, und kannst dich in deinem Projekt auf einzigartige Weise einbringen. Gestalte deine Erfahrung als Freiwillige/r in Costa Rica auf deine ganz eigene Art.

Startdatum: 

Komplett flexible Daten

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Zwei Wochen

Voraussetzungen: 

Jeder ab 16 kann teilnehmen

Passt Freiwilligenarbeit im Unterrichten von Sport in Costa Rica zu mir?

Dieses Projekt passt zu allen, die gerne Sport treiben und aktiv sind. Deine Leidenschaft für den Sport färbt auf die Kinder vor Ort ab und lässt sie ihre eigene Liebe zum Sport entdecken, egal ob für eine bestimmte Sportart oder vielerlei verschiedene Aktivitäten.


Freiwilligenarbeit als Sport-Trainer/in in Costa Rica ist eine tolle Möglichkeit für dich, wenn du gerade eine Auszeit vom Studium oder von der Arbeit nimmst. Du kannst deine Auszeit dazu nutzen, eine positive Veränderung im Leben von Kindern im Ausland zu bewirken.


Diese praktische Erfahrung als Sport-Trainer/in in Costa Rica bereichert deinen Lebenslauf. Falls du eine Karriere in diesem Bereich anstrebst, kommt dir die Freiwilligenarbeit bei zukünftigen Bewerbungen zugute.


Wenn du Sport in deine Karriere einbinden möchtest, dann kannst du bei der Freiwilligenarbeit als Sport-Trainer/in wertvolle, praktische Erfahrung sammeln. Die Erfahrung in Costa Rica vermittelt dir Fähigkeiten, die dir in deiner Berufslaufbahn weiterhelfen. Du kannst dich auf eine bestimmte Sportart fokussieren oder mehrere Sportarten trainieren.


Das Projekt ist aber nicht nur für dich geeignet, wenn du eine Karriere als Sport-Trainer/in verfolgst. Durch deinen Einsatz im Sport hast du auch eine bedeutende Wirkung auf das Leben von bedürftigen Kindern. Du benötigst keine vorherige Erfahrung als Trainer/in, um dich mit uns in Costa Rica zu engagieren. Du arbeitest an der Seite von lokalen Trainer/innen, die dich in deiner Freiwilligenarbeit anleiten.


Unsere Mitarbeiter/innen in Costa Rica stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und helfen dir bei allen Anliegen während deines Aufenthalts. Wir möchten, dass du dich vor Ort wohl fühlst, und das Beste aus deiner Zeit im Ausland machen kannst.

A group of kids face their local coach and a Projects Abroad sport volunteer in Costa Rica

Was sind meine Aufgaben in diesem Projekt?

Als Sport-Trainer/in in Costa Rica ist es deine hauptsächliche Aufgabe, den einheimischen Mitarbeiter/innen an einer Schule zu assistieren. Deine spezifischen Aufgaben variieren, und du kannst beispielsweise bei folgenden Aktivitäten helfen:


  • Assistiere den lokalen Lehrer/innen beim Sport-Unterricht an der Schule
  • Organisiere Spiele und Aktivitäten für die Kinder, die ihre Fitness, Gesundheit und ihr Wohlbefinden fördern
  • Arbeite an einem Bildungszentrum für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen

Assistiere den lokalen Lehrer/innen im Sport-Unterricht an der Schule  


Du arbeitest an einer lokalen Schule in einer benachteiligten Gemeinde, und unterstützt die einheimischen Lehrer/innen. Viele Schulen in Costa Rica haben keinen Zugang zu den nötigen Mitteln und der Standard des Sport-Unterrichts ist nicht sehr hoch. Du kannst dich als Sport-Lehrer/in engagieren, und deine Aufgaben variieren je nach deinem Projekt.


Organisiere Spiele und Aktivitäten für die Kinder, die ihre Fitness, Gesundheit und ihr Wohlbefinden fördern


Die Schule, an der du arbeitest, profitiert von Spielen und Aktivitäten, die den Fokus auf die Förderung von Fitness, Gesundheit und Wohlbefinden legen, wie es zum Beispiel bei Völkerball, Verstecken spielen, und Tanzen der Fall ist. Dir sind aber keine Grenzen gesetzt. Du hast vielerlei Gelegenheit, deine eigenen Ideen in den Sport-Unterricht einzubringen.  


Einige Schulen, mit denen wir kooperieren, unterrichten Volleyball, Leichtathletik, und Fußball. Du kannst dich entweder auf eine dieser Sportarten konzentrieren, oder alle Sportarten unterrichten, oder eine ganz neue Sportart einführen. Einige Schulen haben nur begrenzt Platz, Einrichtungen und Ausrüstung. Aus diesem Grund ist dein Ideenreichtum und deine Kreativität gefragt, um die Sportarten und die Spiele so zu gestalten, um das Beste aus dem Projekt zu machen.


Arbeite an einem Bildungszentrum für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen


Du kannst dich auch für die Arbeit in einem Bildungszentrum für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen entscheiden. Gib uns gerne Bescheid, falls du dich besonders für die Arbeit in diesem Bereich interessierst, und wir organisieren deinen Einsatz an dieser Einrichtung. Du fokussierst dich darauf, Sport einzusetzen, um eine positive Veränderung im Leben von Menschen mit Behinderungen zu bewirken.  

Wo werde ich in Costa Rica arbeiten?

Heredia

Als freiwillige/r Sport-Lehrer/in in Costa Rica wohnst und arbeitest du in der Universitätsstadt Heredia. Diese Stadt liegt im Herzen des Kaffee-Anbaugebiets Costa Ricas, und befindet sich ganz in der Nähe (11 km) der Hauptstadt San Jose.


Die meisten unserer Einsatzorte für den Sport-Unterricht sind Grundschulen, und wir unterrichten Kinder im Alter zwischen 6 und 13 Jahren. Du kannst dich auch für die Freiwilligenarbeit in einem Zentrum für Kinder mit körperlichen Behinderungen entscheiden.

FLUGHAFENTRANSFER, FLÜGE UND VISA

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft in Costa Rica.

Ein typischer Tagesablauf in diesem Projekt

Du verbringst den Großteil deiner Arbeitszeit an deiner Projekt-Schule. Hier folgst du dem Zeitplan eines normalen Schultages.


Der Schultag in Costa Rica teilt sich in zwei Hälften auf: die eine Hälfte der Kinder ist morgens in der Schule, und die andere Hälfte nachmittags.


Der Unterricht am Morgen dauert von etwa 7 Uhr bis 12:10 Uhr. Der Unterricht am Nachmittag dauert von etwa 12:30 Uhr bis 17:40 Uhr. Deine Arbeitszeit hängt von deinem genauen Einsatzort ab, wobei du zwischen 5-6 Stunden pro Tag, und montags bis freitags, arbeitest.


Während deiner Arbeitszeit assistierst du den lokalen Sport-Trainer/innen oder den Sport-Lehrer/innen. Es kann auch sein, dass du gebeten wirst, deine eigenen Unterrichtsstunden mit den Kindern durchzuführen. Du hilfst bei der Gestaltung von Trainingseinheiten und organisierst Spiele, die körperliche Aktivität und einen gesunden Lebensstil fördern.


In deiner Freizeit hast du vielerlei Möglichkeiten die umliegende Gegend zu erkunden. In Heredia findest du eine lebendige kulturelle Szene und ein reges, soziales Leben, und es gibt genügend Unterhaltungsangebote. Die zentrale Lage der Stadt macht Heredia zum perfekten Ausgangsort, um Costa Rica zu erkunden.

A volunteer runs with a kid during practice on the sport volunteering project in Costa Rica

Ziele dieses Projekts

Das primäre Ziel dieses Projekts ist es, Kindern in benachteiligten Gemeinden den Zugang zu Sport-Coaching zu ermöglichen. Viele der Schulen, an denen wir arbeiten, haben nur begrenzte Mittel für Ausrüstung oder für die Anstellung von Trainer/innen.


Durch das Unterrichten von Sport kannst du Kinder dazu inspirieren, ein gesundes und aktives Leben zu führen. Sport kann eine großartige Motivationsquelle für Kinder sein, die aus schwierigen Verhältnissen kommen. Neben der Weiterentwicklung ihrer sportlichen Fähigkeiten, fördert Sport auch das Selbstbewusstsein der Kinder und lehrt Teamwork und Disziplin.


Dieses Projekt möchte dir auch die Möglichkeit bieten, das Leben und die Arbeitswelt in einem fremden Land kennenzulernen. Durch dein Engagement erweiterst du deinen Horizont auf globaler Ebene und lernst mehr über Herausforderungen von Menschen in Entwicklungsländern. Freiwilligenarbeit ist auch eine tolle Möglichkeit, um deine persönlichen Kompetenzen, beispielsweise deine Führungskompetenzen und deine Fähigkeiten im Management von Teams, weiterzuentwickeln.


Engagiere dich mit uns als Sport-Trainer/in in Costa Rica und nimm einen positiven Einfluss auf das Leben von Kindern durch Sport.

A volunteer poses with his team on a sports placement in Costa Rica

Das Ausmaß unserer Wirkung

In unseren Projekte arbeiten wir auf klare, langfristige Ziele hin, und verfolgen spezifische, jährliche Ziele. Jede/r Freiwillige/r und jede/r Praktikant/in, die wir in diese Projekte entsenden, tragen zu der Verfolgung dieser Ziele bei, unabhängig davon wieviel Zeit sie in den Projekten verbringen.

Jedes Jahr betrachten wir mit etwas Abstand die Fortschritte, die wir zum Erreichen dieser Ziele gemacht haben. Wir stellen einen Global Impact Report zusammen, in dem unsere Errungenschaften dokumentiert werden. Erfahre mehr über die Wirkung, die unsere globale Gemeinschaft von Freiwilligen, Praktikant/innen und Mitarbeiter/innen erzielen, und lies dir den neuesten Report durch. 

VERPFLEGUNG UND UNTERKUNFT

Du wohnst bei einer Gastfamilie in Heredia. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur Costa Ricas einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen. Du kannst auch in einem Gasthaus wohnen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du zumindest mit einem/einer anderen Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen.

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte

LEISURE ACTIVITIES AND FREE TIME

With more than 25% of its land protected in national parks, Costa Rica is a nature lover’s paradise. It has everything from volcanoes to tropical rainforests, and magnificent waterfalls to beautiful sandy beaches. This tiny country is also renowned for its biodiversity and boasts an array of wildlife.


The vibrant city of Heredia, where most of our projects are based, is situated in the heart of Costa Rica’s coffee-growing country. With its large student population and close proximity to the exciting capital city of San Jose, Heredia has an active cultural and social scene.


You can easily reach the impressive Poas and Irazu volcanoes on a day-trip from Heredia. Many other popular tourist destinations, such as Arenal volcano and Monteverde cloud forest, are only a few hours bus ride away.


You're never far from the coast in Costa Rica. Spoilt for choice by the number of idyllic beaches, you'll have plenty of opportunities for water-based activities like surfing, swimming, or scuba diving in your free time.


There will likely be other volunteers in Costa Rica with you. So you can choose to explore on your own or as a group.

SICHERHEIT UND UNTERSTÜTZUNG DURCH UNSERE MITARBEITER/INNEN

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du die nötige Unterstützung bekommst und deine Reise unbesorgt genießen kannst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und sorgen dafür, dass du dich in deiner Unterkunft und in deinem Projekt gut einlebst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit. 

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.