A group of students built a toilet block as part of their building volunteer work in Ghana

Hausbau in Ghana

Packe tatkräftig mit an und hilf bei praktischen Bauarbeiten als Freiwillige/r in Ghana

Auf einen Blick

Setze dich als Freiwillige/r bei Bauarbeiten in Ghana ein und unterstütze mit deiner Arbeitskraft lokale Gemeinden im Aufbau von wichtiger Infrastruktur. Du arbeitest mit einheimischen Bauarbeitern an der Errichtung von Klassenzimmern, Sanitäranlagen, Bibliotheken oder Wohngebäuden. Du hast die tolle Möglichkeit dich aktiv in der Gemeinde einzusetzen und dabei neue, praktische Fähigkeiten zu erlernen.


Das Tolle an Bauarbeiten ist es, dass du direkt die Ergebnisse deiner Arbeit vor dir sehen kannst, noch bevor du Ghana wieder verlässt. Deine Freiwilligenarbeit trägt zur Verbesserung der Lebensqualität von Menschen bei, die in benachteiligten Gebieten wohnen.


Als Freiwillige/r arbeitest du in einem der kleinen Dörfer in den Akuapem Hills und wohnst bei einer einheimischen Gastfamilie. Probiere doch mal das traditionelle ghanaische Essen auf den Straßenmärkten und mach am Wochenende einen Ausflug zu Nationalparks.

Startdatum: 

Komplett flexible Daten

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Eine Woche

Voraussetzungen: 

Jeder ab 16 kann teilnehmen


Passt Freiwilligenarbeit im Hausbau in Ghana zu mir?

Du hast keine Angst vor anstrengender Arbeit und packst gerne tatkräftig mit an? Dann ist unser Hausbau-Projekt in Ghana das Richtige für dich! Du benötigst keine vorherige Erfahrung, da unsere Betreuer/innen vor Ort und lokale Maurer dir alles Wissenswerte beibringen. Dieses Projekt passt perfekt zu allen, die sich aktiv mit ihrer Arbeitskraft einsetzen möchten.


Die Freiwilligenarbeit im Hausbau ist auch eine tolle Möglichkeit für alle, die sich für das Baugewerbe interessieren und gerne neue Fähigkeiten und Arbeitserfahrung für ihren Lebenslauf sammeln möchten. Deine Mitarbeit im Hausbau-Projekt in Ghana stellt deine Einsatzbereitschaft, deinen Fleiß und deine Anpassungsfähigkeit unter Beweis. All diese Kompetenzen kommen dir in jeder Art von Berufslaufbahn zugute.


Du kannst bei diesem Hausbau-Projekt in Ghana bereits mit einer Mindestdauer von nur einer Woche teilnehmen, und du kannst zu jeder Jahreszeit zu deinem Wunschdatum einsteigen. Wir ermutigen dich dazu, so lange wie möglich zu bleiben. Je länger du vor Ort bist, desto größer sind deine Fortschritte, und desto wahrscheinlicher wirst du das Endergebnis deiner Arbeit zu Gesicht bekommen.

A volunteer is pictured laying the foundations for a toilet block as part of his building volunteer work in Ghana.

Was sind meine Aufgaben als Freiwillige/r im Hausbau-Projekt in Ghana?

Du hilfst in Ghana bei der Errichtung von Klassenzimmern, Sanitäranlagen, Bibliotheken, oder Wohngebäuden in den Akuapem Hills. Während deines Aufenthalts kannst du folgende Aufgaben übernehmen:


  • Stelle Baumaterialien aus den vor Ort vorhandenen Rohstoffen her
  • Hilf beim Bau und bei der Renovierung von Klassenräumen und Gemeindegebäuden
  • Gib den errichteten Gebäuden den Feinschliff
  • Gestalte das Lernumfeld von Kindern durch das Zeichnen von lehrreichen Wandmalereien in den Klassenzimmern

Deine Freiwilligenarbeit im Hausbau in Ghana teilt sich auf drei Bereiche auf:


Stelle Lehmziegel für die Bauarbeiten her


Nach deiner Ankunft in Ghana lernst du erst einmal neue Bautechniken von den lokalen Bauarbeitern. Statt regulären Ziegelsteinen und Zement arbeitest du im Hausbau mit selbst angefertigten Materialien. Wir bringen dir bei, wie man umweltfreundliche Ziegel aus Lehm und etwas Wasser herstellt. Die Lehmmischung wird in eine Presse gefüllt, das überflüssige Wasser wird herausgedrückt, und letztendlich wird der Ziegel in Form gebracht und dann in der Sonne getrocknet.  


Packe tatkräftig mit an bei Bau- und Renovierungsarbeiten


Du baust Klassenräume oder Gemeindegebäude von Grund auf, indem du vorerst das Fundament legst und dann das Bauwerk errichtest. Nachdem das Fundament steht, hilfst du beim Mauern und setzt einen Lehmziegel auf den anderen, so dass die Wände des neuen Gebäudes schnell in die Höhe ragen. Das Errichten eines neuen Klassenzimmers dauert in der Regel etwa einen Monat.


Gib den errichteten Gebäuden einen Feinschliff


Ein Gebäude ist erst fertig, sobald man ihm den letzten Feinschliff gegeben hat. Unter Anleitung der lokalen Bauarbeiter und deines Betreuers kannst du das neue Gebäude ganz besonders gestalten. Du verputzt die Wände mit ruhiger Hand, assistierst beim Verlegen von Fußböden, streichst die Wände und gestaltest und verschönerst den Außenbereich und den Garten. Um das Lernumfeld der Schüler/innen zu bereichern, kannst du auch spaßige und lehrreiche Wandmalereien gestalten. Die Wandmalereien sollen die Kinder zum Lernen anregen und ihnen Freude bereiten, und können beispielsweise das ABC, die Zahlen, oder Farben darstellen.  


Wo werde ich in Ghana arbeiten?

Akuapem Hills

Du arbeitest an verschiedenen Baustellen in den sattgrünen Berghängen der Akuapem Hills. Diese ländlich geprägte Gegend beherbergt mehrere kleine Dörfer, in denen deine Freiwilligenarbeit stattfindet. Als Freiwillige/r im Hausbau in Ghana führst du Bauarbeiten in lokalen Schulen durch und hilfst bei der Renovierung von Gebäuden, die den Gemeinden zugute kommen.


Akuapem Hills ist eine der ruhigeren Gegenden, in denen wir in Ghana arbeiten. Du kannst die Einheimischen vor Ort auf Spaziergängen kennenlernen, und die Kinder versuchen deine Aufmerksamkeit mit „Obroni“ Rufen zu erhaschen. Auch wenn die Gegend eher ruhig ist, wissen die Einheimischen im Dorf wie man sich vergnügt! Du kannst an Straßenfesten teilnehmen, oder getrockneten Fisch mit Süßkartoffeln an einem der vielen Essensstände entlang der Hauptstraße kosten.

Flughafentransfer, FlÜge Und Visa

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft in Ghana.


Ein typischer Tagesablauf im Hausbau-Projekt in Ghana

Das tropische Klima in Ghana ist heiß und feucht, und die Temperaturen tagsüber können zur Mittagszeit über 30 Grad erreichen. Aus diesem Grund beginnst du deinen Arbeitstag um 8:30 Uhr und beendest die Arbeit gegen 12:30 Uhr, wobei du vormittags noch eine Pause von 15 Minuten hast.


Jeden Morgen wachst du im Zuhause deiner Gastfamilie auf und legst deine Arbeitskleidung an, die auch schon mal schmutzig werden darf. Du machst dich mit einem Tro Tro oder einem Sammeltaxi auf den Weg zur Baustelle.


Je nachdem in welchem Bauabschnitt sich die Baustelle gerade befindet, hilfst du beim Ausgraben und Legen der Fundamente, stellst Ziegel aus Lehm und Wasser mit einer Presse her, mischst Zement mit Schaufeln, legst Ziegelsteine aufeinander oder assistierst bei der Konstruktion des Dachs. Nachdem das Gebäude steht, kannst du beim Verputzen und Absanden der Wände helfen, streichst die Wände und gestaltest Wandmalereien, oder engagierst dich in der Gestaltung des Gartens. An den Nachmittagen kannst du dich entweder entspannen oder bei Initiativen in der Gemeinde aushelfen, beispielsweise im Leseclub für Kinder oder bei sportlichen Aktivitäten.


In deiner Freizeit kannst du die Stadt Cape Coast besuchen und bei einem Ausflug in die Burgen und Museen der Gegend mehr über die Geschichte der Sklaverei in Ghana lernen. Das Wetter in Ghana ist das ganz Jahr hindurch warm, so dass du den Tag auch beim Relaxen am Strand verbringen oder einen der vielen Nationalparks erkunden kannst.

Projects Abroad volunteers can be seen participating in preparing the building site during their building volunteer work in Ghana.

Was sind die Ziele dieses Projekts?

Das Ziel dieses Projekts ist das Schaffen von wichtiger Infrastruktur in benachteiligten Gemeinden. Wir haben in diesem Projekt in der Vergangenheit bereits Klassenräume, Unterkünfte für Lehrer/innen, Wohnhäuser, Sanitäranlagen, Bibliotheken, Bücherregale und Vieles mehr gebaut.


Viele Ghanaer in den ländlichen Gegenden des Landes leben mit weniger als einem Euro pro Tag. Viele Familien haben es schwer und wohnen in unzureichenden Unterkünften. Wir haben feste Wohnhäuser für Familien errichtet, die sich es sonst nicht hätten leisten können ein eigenes Haus zu bauen.


Auch die öffentlichen Schulen erhalten nicht genügend finanzielle Förderung, so dass nur eine begrenzte Anzahl an Klassenräumen zur Verfügung steht. Viele der Klassenräume werden zur Hälfte geteilt, damit zwei Klassenstufen ins Zimmer passen. Für die Lehrer/innen und Schüler/innen kann es sehr anstrengend sein, sich den kleinen Raum zu teilen. Um das Lernumfeld für Schüler/innen und Lehrer/innen besser zu gestalten, helfen wir mit dem Bau von neuen Klassenräumen.


Durch deine Freiwilligenarbeit im Hausbau in Ghana schaffst du bessere Wohnhäuser für die Menschen in den Gemeinden und sichere Schulen für die Kinder. Eine schöne Schule ermutigt zum Lernen und bringt den Kindern ein Gefühl von Stolz und Zusammengehörigkeit.

Female Projects Abroad volunteer is pictured painting a post on a community day in Ghana whilst on her building volunteer work.

The project runs all year round, you can start on any day, and it’s fully supervised. So all you need to do is decide on some dates, complete our booking form with a £195 deposit and we’ll take care of the rest.


Das Ausmaß Unserer Wirkung

In unseren Projekte arbeiten wir auf klare, langfristige Ziele hin, und verfolgen spezifische, jährliche Ziele. Jede/r Freiwillige/r und jede/r Praktikant/in, die wir in diese Projekte entsenden, tragen zu der Verfolgung dieser Ziele bei, unabhängig davon wieviel Zeit sie in den Projekten verbringen.

Jedes Jahr betrachten wir mit etwas Abstand die Fortschritte, die wir zum Erreichen dieser Ziele gemacht haben. Wir stellen einen Global Impact Report zusammen, in dem unsere Errungenschaften dokumentiert werden. Erfahre mehr über die Wirkung, die unsere globale Gemeinschaft von Freiwilligen, Praktikant/innen und Mitarbeiter/innen erzielen, und lies dir den neuesten Report durch. 


Verpflegung Und Unterkunft

Du wohnst bei einer Gastfamilie in Accra, Akuapem Hills, Cape Coast oder Dodowa. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur Ghanas einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du mit zumindest einem/einer weiteren Projects Abroad Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen.

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte


Freizeit Und FreizeitaktivitÄten

Ein Freiwilligeneinsatz in Ghana ist die ideale Art dieses bunte, westafrikanische Land zu erkunden. Während du vor Ort bist, kannst du an vielerlei, verschiedenen Aktivitäten teilnehmen, und deine Freizeit mit vielen aufregenden Dingen verbringen.

Musik ist ein wesentlicher Teil der ghanaischen Kultur. In den größeren Städten, vor Allem in Accra, kannst du tolle Live Bands erleben und unvergessliche Abende verbringen. Abends kannst du in den geschäftigen Restaurants auch die köstliche, lokale Küche kennenlernen.

Um einen Einblick in die Geschichte Ghanas zu erhalten, kannst du die Sklavenfestungen von Cape Coast und Museen besuchen. Naturliebhaber/innen werden Wanderungen durch den Regenwald im Nationalpark Kakum oder im Nationalpark Mole gefallen.

Wir arbeiten in vielen Projekten in Ghana, und während deiner Reise werden sicher auch noch andere Freiwillige vor Ort sein. Daher kannst du das Land entweder alleine erkunden oder dich mit anderen Freiwilligen zusammen tun und als Gruppe reisen. 


Sicherheit Und UnterstÜtzung Durch Unsere Mitarbeiter/innen

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du die nötige Unterstützung bekommst und deine Reise unbesorgt genießen kannst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und sorgen dafür, dass du dich in deiner Unterkunft und in deinem Projekt gut einlebst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit. 

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Unsere Akkreditierung