Teenage volunteers doing construction work in Tanzania carry bricks needed for a wall.

Freiwilligenarbeit für Schüler/innen: Hausbau in Tansania

Baue gemeinsam mit Jugendlichen in deinem Alter Klassenzimmer für benachteiligte Kinder aus der Massai Gemeinde

Beim Hausbau Projekt in Tansania für Schüler/innen hilfst du aktiv mit die Infrastruktur von benachteiligten Menschen auszubauen. Gemeinsam mit Gleichaltrigen baust du Klassenzimmer und andere Räumlichkeiten für einen Kindergarten. Eine großartige Gelegenheit selbst mit anzupacken und Arbeitserfahrung zu sammeln.


Der Kindergarten wird komplett von Projects Abroad finanziert. Wir starteten dieses Projekt, da die Kinder der Gemeinde zu weit von anderen Schulen entfernt wohnen und deshalb keine Lernunterstützung hatten. Deine Hausbau-Arbeit hat also einen direkten Einfluss auf die Bildung der Kinder.


Die Arbeit findet stets in der Gruppe und unter Aufsicht von lokalen Baumeistern und Projects Abroad Mitarbeitern/innen statt. Du hilfst beim Graben des Fundaments, Zement mixen, Mauern errichten und mehr.


Während der Jugendreise wohnst du mit den anderen Teilnehmern/innen bei einer Gastfamilie in Arusha. Für die Reise gibt es einen genauen Plan mit verschiedenen geplanten Aktivitäten, bei denen du Arusha gut erkunden kannst. Zudem wirst du Wildtiere in einem wunderschönen Nationalpark besuchen und mehr über die Kultur der Massai lernen.

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur €195, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter 01903 708300 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Projektübersicht

Reise Formate:

Jugendreisen - Reibungslose, vorgeplante Reisen für 15-18 Jahre alte Jugendliche, die dir helfen deine Komfortzone zu verlassen

Project Name:

Tansania > Hausbau

Startdatum:

Termine während den Schulferien

Minimale Aufenthaltslänge:

Zwei Wochen

Placement Location:

Arusha (Lese mehr)

Unterkunft:

Gastfamilie Mehr lesen

Voraussetzungen :

Dieses Projekt ist nur für 15- bis 18-Jährige

Was ist im preis inbegriffen?
  • Unterkunft

  • Essen (drei Mahlzeiten am Tag)

  • Reise- und Krankenversicherung

  • Flughafentransfer

  • Eine ausführliche Einfürhung und Orientierung durch einen erfahrenen Mitarbeiter nach der Ankunft

  • Fahrt zu und von deiner Einrichtung

  • Unterstützung vor Ort und 24-Stunden Erreichbarkeit durch unsere lokalen Vollzeit-Mitarbeiter

  • Unterstützung im Notfall durch unser internationales Notfalleinsatz Team

  • Projektausstattung und Materialien, wie Zugang zu unserer Datenbank mit mehreren tausend Ressourcen

  • Schulungen und Workshops durch unsere erfahrenen einheimischen Mitarbeiter

  • Regelmäßige gesellschaftliche Events und Aktivitäten mit den anderen Freiwilligen und Praktikanten/innen

  • Zugang zu unserem lokalen Büro mit Internetzugang

  • Zertifikat über Projektteilnahme

  • Zugang z unserem Alumni Service und Rabatten

  • Visum Unterstützung und Beratung

  • Unterstützung beim Fundraising mit deiner eigenen personalisierbaren Fundraising Webseite

  • Unterstützung vor deiner Abreise durch einen persönlichen Berater

  • Personalisierte MyProjectsAbroad Webseite mit allen Informationen zu deinem Projekt, der Unterkunft und dem Zielland

  • Ein kostenloser Kurs zum Kulturverständnis

  • Mitgliedschaft in unserer Freiwilligen Gruppe in den Sozialen Medien, um Informationen auszutauschen

  • Organisierte Wochenendausflüge

  • Engagierte Vollzeit-Mitarbeiter/innen, die 24 Stunden am Tag erreichbar sind

Was ist nicht inbegriffen?
  • Flüge

  • Visakosten (wenn zutreffend)

Passt das Hausbau Projekt in Tansania für Schüler/innen zu mir?

Das Projekt ist ideal, wenn du benachteiligten Gemeinden mit deinem Handwerk helfen willst. Durch die Arbeit kannst du innerhalb kurzer Zeit einen sichtbaren Unterschied bewirken. Sei bereit deine Hände schmutzig zu machen und ganz viel Spaß zu haben!


Du brauchst keine Vorerfahrung, um dich zum Projekt anzumelden. Ein einheimischer Bauherr leitet dich an und zeigt dir, wie alles funktioniert. Energie und Enthusiasmus solltest du jedoch mitbringen, da die physische Arbeit schon auch etwas anstrengend sein kann.


Die Erfahrung in Tansania macht sich auch in deinem Lebenslauf sehr gut und zeigt dein Engagement für andere. Du baust zudem deine Planung und Teamwork Fähigkeiten aus. Fertigkeiten, die für deinen späteren Berufsweg auf jeden Fall von Vorteil sind.


Reist du das erste Mal ins Ausland? Auch dann ist das Projekt ideal, da du stets angeleitet und unterstützt wirst. Unsere Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung und außerdem arbeitest du stets mit anderen Jugendlichen zusammen.


Dieses Schülerprogramm wird zwei Wochen im Sommer zu festen Daten angeboten. Es gibt einen strukturierten Reiseplan, der mit kulturellen und gesellschaftlichen Aktivitäten gefüllt ist, wie beispielsweise auch einem Wochenendausflug. Bei der Freiwilligenarbeit wird dir sicherlich nicht langweilig.

A teenage volunteer doing construction work in Tanzania paints a wall white.

Was sind meine Aufgaben?

Du arbeitest gemeinsam mit anderen Jugendlichen am Bau von Klassenzimmer und anderer Infrastruktur für die Massai Kinder. Zu deinen Tätigkeiten gehören:


  • Mit erfahrenen Bauherren und anderen Freiwilligen arbeiten
  • Zement mixen, Fundament graben, Wände errichten, oder Dächer anbringen
  • Ein Klassenzimmer frisch anstreichen
  • Tansania erkunden und mehr über die Massai lernen

Deine Arbeit fokussiert sich auf folgende drei Bereiche:


Arbeite mit erfahrenen Bauherren und anderen Freiwilligen


Es ist ein tolles Gefühl mit anderen gemeinsam ein Klassenzimmer für Kinder zu errichten, die es wirklich brauchen. Auch wenn der Prozess etwas mühsam ist, könnt ihr euch gegenseitig motivieren und immer daran denken, dass ihr einen wichtigen Teil zur Bildung der Kinder beitragt.


Ein professioneller Bauherr beaufsichtigt die Projektarbeit, gibt Anleitung und bietet Unterstützung. Er lehrt dir bestimmte Bautechniken, die deine Arbeit einfacher gestalten, sodass du mehr am Bauprozess mitarbeiten kannst.


Hilf beim Bauen, Verputzen und Streichen


Deine genaue Hausbau-Aufgabe hängt ein bisschen vom Prozess des Baus ab. Wenn bei deiner Ankunft ein neues Gebäude errichtet wird, kannst du beim Fundament graben mithelfen oder beim Wände errichten. Falls du an der Arbeit von früheren Freiwilligen weiter arbeitest, dann verputzt du Wände, installierst Dächer oder streichst Räume.


Jeder Schritt des Bauprozesses ist wichtig. Dein Engagement schafft sichere Räumlichkeiten für Kinder, in denen sie spielen und lernen können.


Erkunde Tansania


Es dreht sich nicht alles nur um die Arbeit! Unser Team in Tansania hat einen genauen Reiseplan aufgestellt, sodass du so viel wie möglich erleben kannst. Neben der Arbeit organisieren wir traditionelle Trommel- und Tanz-Stunden und Swahili Unterricht. Außerdem nehmen dich unsere Mitarbeiter/innen über das Wochenende auf eine Safari mit.

Wo in Tansania werde ich arbeiten?

Arusha

Die Gruppenreise Hausbau in Tansania führt dich in eine Massai Gemeinde in der Nähe von Arusha. Arusha ist eine lebhafte Stadt im Norden Tansanias, gefüllt mit Restaurants und Märkten. Die Umgebung um die Stadt ist in sattem Grün.


Die Gemeinde in der du arbeiten wirst, ist weniger entwickelt, wie du es gewöhnt bist. Umgeben von der afrikanischen Savanne ist es ein besonderer Ort, um sich mit der Natur zu verbinden. In einem Kindergarten hilfst du beim Bau von Infrastrukturen, wie zum Beispiel Klassenzimmern oder Räumlichkeiten für die Lehrer.

FLUGHAFENTRANSFER, FLÜGE UND VISA

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft in Tansania

Was sind die Ziele dieses Projekts?

Das Ziel dieses Projekts ist es wichtige Infrastrukturen in den ländlichen Massai Gemeinden zu errichten. Im Team bündelt ihr eure Fähigkeiten und Energie und errichtet Klassenzimmer und andere Räumlichkeiten.


Der Kindergarten wurde von Projects Abroad auf die Beine gestellt und wird auch von uns finanziert. Für die Kleinen in der Gemeinde gab es vorher keine Bildungseinrichtung. Manchmal wurde in beschädigten Kirchengebäuden unterrichtet. Der Hausbau, bei dem du involviert wirst, schafft also einen sicheren Ort zum Lernen und um die Kinder auf die Grundschule vorzubereiten.


Im Prozess weitest du deinen Horizont, lernst neue Leute kennen und baust wertvolle Fertigkeiten aus.


Nimm beim Hausbau Projekt in Tansania für Schüler/innen teil und trage zu der Bildung von Kindern bei.  

A teenage volunteer doing construction work in Tanzania builds a wall while chatting to a young child.

Das Ausmaß unserer Wirkung

Jedes Jahr setzen sich tausende von Schüler/innen und Praktikant/innen aktiv ein, um positive Veränderungen in der Welt zu schaffen. Während ihrer Zeit im Ausland tragen sie zum Erreichen von langfristigen Zielen bei, und haben eine langfristige, positive Wirkung auf die Gemeinden, in denen sie arbeiten.

Wir stellen jährlich einen High School Specials Impact Report zusammen, der einige der Errungenschaften dokumentiert. Erfahre mehr über die Wirkung dieser Projekte, und lies dir den neuesten Report durch. 

VERPFLEGUNG UND UNTERKUNFT

Du wohnst bei einer Gastfamilie in Arusha oder Moshi. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur Tansanias einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du mit zumindest einem/einer weiteren Projects Abroad Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen. 

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte

SICHERHEIT UND UNTERSTÜTZUNG DURCH UNSERE MITARBEITER/INNEN

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du als junger Mensch, der ins Ausland reise, die zusätzliche, nötige Unterstützung bekommst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir unter der Woche und an den Wochenenden rund um die Uhr zur Verfügung, um dich durchgehend zu unterstützen und zu begleiten. Unser Personal sorgt auch dafür, dass du dich in deinem Projekt und in deiner Unterkunft wohl und sicher fühlst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit.

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!