A journalism intern in Ghana with a supervisor

Journalismus Praktikum in Ghana

Lerne von ausgebildeten Journalisten/innen bei einer Zeitung oder Zeitschrift, im Fernsehen oder im Radio und sammle viel Arbeitserfahrung für deinen Lebenslauf

Auf einen Blick

Nimm am Journalismus Praktikum in Ghana teil, sammle wertvolle Arbeitserfahrung und lerne direkt von Journalisten/innen, Reportern/innen, Produzenten/innen und Redakteuren/innen. Du kannst entweder für eine Zeitung oder Zeitschrift arbeiten, für das Radio oder das Fernsehen. Du stellst eigene Inhalte über Themen her, die dich interessieren und kannst gleichzeitig einen guten Einblick in den Journalismus eines Entwicklungslandes bekommen.


Die Medien decken in Ghana ganz unterschiedliche Themen ab. Du hast beispielsweise auch die Freiheit über Probleme zu sprechen mit denen lokale Gemeinden zu kämpfen haben. Durch das Praktikum kannst du deinen Lebenslauf mit Arbeitserfahrung erweitern und dein Portfolio mit interessanten Arbeitsproben füllen.


Du arbeitest in Ghanas Hauptstadt, im umtriebigen Accra, und wohnst bei einer einheimischen Gastfamilie. Nutze die Zeit auch, um mit den anderen Praktikanten/innen auf Entdeckungsreise zu gehen oder das leckere einheimische Essen zu verkosten, wie z.B. Jollof Rice oder Red Red.

Startdatum: 

Komplett flexible Daten

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Eine Woche

Voraussetzungen: 

Jeder ab 16 kann teilnehmen


Passt dieses Journalismus Praktikum in Ghana zu mir?

Wenn du gerne Journalismus Arbeitserfahrung sammeln willst, um zum Beispiel deinen Lebenslauf auszubauen, oder wenn du einfach eine Leidenschaft für das Schreiben hast und gerne Nachrichten verfolgst, dann ist das Praktikum ideal für dich.


Du kannst dich in Ghana zwischen Printmedien, Radio und Journalismus im Fernsehen entscheiden und damit deine Journalismus Karriere ins Rollen bringen.


Du brauchst keinerlei Vorkenntnisse, solltest Englisch jedoch fließend beherrschen. Wir empfehlen dir auch dich vor deiner Abreise unbedingt mit den gesellschaftlichen und politischen Neuigkeiten des Landes vertraut zu machen. Wenn du bereits ein paar Informationen zu diesen Themen hast, kannst du direkt nach deiner Ankunft mit deiner Arbeit beginnen.


Wir bieten das Projekt das ganze Jahr über an und du kannst dich jederzeit für ein Minimum von 3 Wochen dazu anmelden. Je länger du bleibst, desto mehr Journalismus Arbeitserfahrung sammelst du natürlich in Ghana.

An intern gains journalism work experience in Ghana

Was sind meine Aufgaben?

Du hilfst bei allen täglichen Aufgaben rund um Print-Publikationen, Radiostation oder Fernsehstudio mit. Je nachdem, für welches Programm du dich anmeldest, hilfst du bei:


  • Neue Geschichten, die für die Zielgruppe interessant sind, recherchieren und ggf. Interviews führen
  • Nachrichtenberichte mit Unterstützung von einem/r Betreuer/in verfassen lernen
  • Aktuelle Berichte kontrollieren und bearbeiten, bevor der finale Entwurf veröffentlicht wird
  • Aktuelle Artikel veröffentlichen oder über aktuelle Neuigkeiten und Events berichten
  • Im Rahmen von Voices of the World wöchentliche Kreative Schreiben Stunden für junge Menschen in Ghana anbieten

Als Journalismus Praktikant/in kannst du dir aussuchen, ob du für Printmedien, das Radio oder das Fernsehen arbeiten willst. Deine Arbeit fokussiert sich auf folgende Bereiche:


Sammle Geschichten für Zeitung und Zeitschrift, das Radio oder das Fernsehen


Mit Hilfe eines/r Betreuers/in und anderen Journalisten/innen sammelst du mögliche Themen, die du anpacken willst. Es kann sein, dass du hier erst mal viel recherchieren musst. Je nach Journalismus Bereich, den du dir ausgesucht hast, musst du auch Interviews aufschreiben, Sprachaufnahmen machen oder Filmmaterial aufnehmen.


Je nach Arbeitsbereich handeln deine Themen von:


  • Pressekonferenzen
  • Staatliche Besuche
  • Rechtliche Veröffentlichungen
  • Sport
  • Unterhaltung


Hab immer deine Zielgruppe im Kopf, wenn du an den Inhalten arbeitest oder Fragen aufstellst und frag immer nach Unterstützung, wenn du Hilfe brauchst. Vergiss auch nicht deine Artikel am Ende nochmal Korrektur zu lesen und nochmals zu bearbeiten. Möglicherweise musst du auch Artikel und Berichte von anderen Journalisten/innen kontrollieren.


Veröffentliche oder berichte über Neuigkeiten


Durch die Arbeit mit dem Produktionsteam lernst du, wie man Print Layouts aussucht, Radio Segmente bearbeitet oder Teile eines Interviews rauspickt, die man live im Fernsehen ausstrahlt. Wenn du Eigeninitiative zeigst, hast du eventuell die Möglichkeit auch selbst ein Fernseh-Skript vorzubereiten, die Nachrichten live im Radio vorzulesen oder an Debatten und Talkshows teilzunehmen. Jede gute Geschichte soll gehört werden!


Voices of the World


Inspiriere und fördere junge Ghanaer/innen und veranstalte jede Woche Kreative Schreiben Workshops in einer weiterführenden Schule. Im Rahmen deiner Praktikantentätigkeit hast du die Möglichkeit dein Journalismus Wissen mit Schüler/innen zu teilen. Du kannst ihnen beibringen, wie man die eigene Meinung durch Schreiben ausdrückt. Hilf ihnen außerdem dabei, ihre Arbeit online bei Voices of the World zu veröffentlichen.


Wo werde ich in Ghana arbeiten?

Accra

Das Praktikum findet in Ghanas Hauptstadt Accra statt. Es ist eine sehr lebhafte Stadt, voller Menschen und kunterbunten Ereignissen. Es gibt Straßen voller Ghanaischer und internationaler Restaurants und Straßenverkäufer, die selbstgemachte Kunstwerke verkaufen.


In der Stadt findest du viele Themen für dein Journalismus Praktikum. Es gibt jede Menge Neuigkeiten und du wirst bei den bekanntesten Zeitungen, Radiostationen oder Fernsehstudios in Ghana arbeiten.

Flughafentransfer, FlÜge Und Visa

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft in Ghana.


Ein typischer Tagesablauf als Journalismus Praktikant/in in Ghana

Nach einem Frühstück bei deiner Gastfamilie machst du dich auf den Weg zur Arbeit. Stelle hierbei sicher, dass du Kleidung trägst, die Schulter und Knie bedeckt. Nimm gemeinsam mit den anderen Praktikanten/innen ein Trotro oder ein Sammeltaxi.


Ein Tag bei der Zeitung oder Zeitschrift


Die typischen Arbeitszeiten sind von 9 Uhr bis 17 Uhr und du arbeitest stets mit erfahrenen Journalisten/innen zusammen, von denen du viel Neues lernen kannst.


Jeder Tag ist anders. Manchmal sammelst du mögliche Geschichten, schreibst und editierst oder lernst über den Produktionsprozess. An anderen Tagen bist du bei Events und führst für zukünftige Berichte Interviews. Die Themen sind hier meist:


  • Pressekonferenzen
  • Staatliche Besuche
  • Rechtliche Veröffentlichungen
  • Sport
  • Unterhaltung



Ein Tag auf der Radiostation


Deine Arbeitszeiten sind von 8 Uhr bis etwa 17 Uhr. Jedoch hängt die Arbeit von Reportern/innen stets von den Neuigkeiten ab und so können die Arbeitszeiten auch mal anders sein. Du arbeitest mit verschiedenen Redakteuren/innen in der Radiostation, die alle unterschiedliche Themen behandeln.


Dein Tag richtet sich nach Events und Veranstaltungen. Es kann sein, dass du recherchierst, editierst und Geschichten für zukünftige Podcasts zusammen suchst. Manchmal bist du bei Pressekonferenzen dabei, führst Interviews und berichtest über das, was gerade passiert.


Ein Tag im Fernsehstudio


Deine Arbeitstage beginnen um 9 Uhr und enden um 18 Uhr. Durch die Arbeit mit erfahrenen Reportern/innen hast du die Möglichkeit jede Menge Tipps und Ratschläge zu bekommen. Je nach deinen Interessen hast du die Chance in den Themen Sport, Unterhaltung oder Wirtschaft zu arbeiten.


An manchen Tagen recherchierst du Programmbeiträge oder bearbeitest Geschichten für eine Sendung am selben Tag. Total spannend ist auch, dass du Reporter/innen bei Aufträgen begleiten kannst und bei Interviews assistieren kannst, eventuell sogar live im Fernsehen.


Wenn es ein Thema gibt, was dich besonders interessiert, dann sprich das mit deinem/r Betreuer/in ab. Das Ziel des Praktikums ist es dass dein Praktikum zwar herausfordernd ist, jedoch erfüllend und dass du viele Erfahrungen sammeln kannst.


Nutze deine Freizeit und erkunde Ghana. Geh mit anderen Praktikanten/innen in ein Museum, verkoste das einheimische Essen an Straßenständen oder wandere durch einen Nationalpark.

An intern at work at our journalism placement in Ghana

Was sind die Ziele dieses Projekts?

Das Hauptziel des Praktikums ist dass du dein Wissen über den Journalismus ausweiten kannst, viel praktische Journalismus Arbeitserfahrung in Ghana sammeln kannst und einen guten Blick in die Medien eines Entwicklungslandes bekommst.


In Ghana ist die Pressefreiheit sehr groß. Viele private Publikationen, Radiostationen oder Berichterstatter können ohne Restriktion verschiedene Themen veröffentlichen. Deshalb sind die Medien in Ghana auch sehr lebhaft und decken unterschiedliche Bereiche ab. Die meisten Einheimischen folgen den Medien und Radio und Fernsehen sind sehr beliebt.


Durch die Voices of the World Initiative wollen wir junge Menschen in Ghana im Bereich Journalismus fördern und ihre journalistischen Fähigkeiten ausbauen. Als Praktikant/in hilfst du bei Kreatives Schreiben Stunden, bei denen die Einheimischen ihre Meinung zu verschiedenen Themen ausdrucken können. Teile in diesem Zusammenhang auch deine Erfahrung und dein Wissen mit jungen ehrgeizigen Journalisten.


Nimm am Journalismus Praktikum in Ghana teil und sammle im Bereich Printmedien, Radio oder Fernsehen Journalismus Arbeitserfahrung.

An intern at a journalism placement in Ghana holds up a newspaper

Das Ausmaß Unserer Wirkung

In unseren Projekte arbeiten wir auf klare, langfristige Ziele hin, und verfolgen spezifische, jährliche Ziele. Jede/r Freiwillige/r und jede/r Praktikant/in, die wir in diese Projekte entsenden, tragen zu der Verfolgung dieser Ziele bei, unabhängig davon wieviel Zeit sie in den Projekten verbringen.

Jedes Jahr betrachten wir mit etwas Abstand die Fortschritte, die wir zum Erreichen dieser Ziele gemacht haben. Wir stellen einen Global Impact Report zusammen, in dem unsere Errungenschaften dokumentiert werden. Erfahre mehr über die Wirkung, die unsere globale Gemeinschaft von Freiwilligen, Praktikant/innen und Mitarbeiter/innen erzielen, und lies dir den neuesten Report durch. 


Verpflegung Und Unterkunft

Du wohnst bei einer Gastfamilie in Accra, Akuapem Hills, Cape Coast oder Dodowa. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur Ghanas einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du mit zumindest einem/einer weiteren Projects Abroad Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen.

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte


Freizeit Und FreizeitaktivitÄten

Ein Freiwilligeneinsatz in Ghana ist die ideale Art dieses bunte, westafrikanische Land zu erkunden. Während du vor Ort bist, kannst du an vielerlei, verschiedenen Aktivitäten teilnehmen, und deine Freizeit mit vielen aufregenden Dingen verbringen.

Musik ist ein wesentlicher Teil der ghanaischen Kultur. In den größeren Städten, vor Allem in Accra, kannst du tolle Live Bands erleben und unvergessliche Abende verbringen. Abends kannst du in den geschäftigen Restaurants auch die köstliche, lokale Küche kennenlernen.

Um einen Einblick in die Geschichte Ghanas zu erhalten, kannst du die Sklavenfestungen von Cape Coast und Museen besuchen. Naturliebhaber/innen werden Wanderungen durch den Regenwald im Nationalpark Kakum oder im Nationalpark Mole gefallen.

Wir arbeiten in vielen Projekten in Ghana, und während deiner Reise werden sicher auch noch andere Freiwillige vor Ort sein. Daher kannst du das Land entweder alleine erkunden oder dich mit anderen Freiwilligen zusammen tun und als Gruppe reisen. 


Sicherheit Und UnterstÜtzung Durch Unsere Mitarbeiter/innen

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du die nötige Unterstützung bekommst und deine Reise unbesorgt genießen kannst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und sorgen dafür, dass du dich in deiner Unterkunft und in deinem Projekt gut einlebst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit. 

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Unsere Akkreditierung