During a Childcare Project in South Africa, a young girl hula hoops outside a care centre.

Kinderbetreuung in Südafrika

Leiste Freiwilligenarbeit mit Kindern in Südafrika und fördere frühkindliche Entwicklung

Auf einen Blick

Leiste Freiwilligenarbeit mit Kindern in Südafrika und arbeite mit einheimischen Lehrer/innen und Betreuer/innen an der Förderung von frühkindlicher Entwicklung. Du arbeitest in einer Kindertagesstätte oder Vorschule, und konzentrierst dich auf das Vermitteln einer soliden Basis in der Bildung der Kinder. Je besser die Grundbildung der Kinder, desto einfacher haben sie es später in ihrem ersten Schuljahr.


Deine Freiwilligenarbeit in Südafrika ist Teil einer größeren Vision. Du arbeitest mit uns zusammen auf unsere Ziele in der Verbesserung von Lese- und Schreibfähigkeiten, Rechenkenntnissen und der Hygienepraktiken von Kindern in Südafrika hin. Soziale Arbeit mit Kindern ist eine tolle Möglichkeit, um praktische Erfahrung in der Kinderbetreuung zu sammeln und deine Kompetenzen zu erweitern.


Du arbeitest in Kapstadt, einer vielfältigen Stadt an der Küste Südafrikas, und wohnst bei einer einheimischen Gastfamilie. Du lernst die lokale Kultur und Tradition kennen, und nutzt deine Freizeit zum Erkunden der Stadt und der atemberaubenden Natur des Landes.

Startdatum: 

Komplett flexible Daten

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Eine Woche

Voraussetzungen: 

Jeder ab 16 kann teilnehmen

Passt Freiwilligenarbeit mit Kindern in Südafrika zu mir?

Soziale Arbeit mit Kindern in Südafrika ist eine großartige Möglichkeit für alle, die das Leben von Kindern in benachteiligten Gemeinden verbessern helfen möchten.


Du sammelst praktische Erfahrung in der Kinderbetreuung, was eventuell von Vorteil in deiner zukünftigen Karriere ist. Auch kannst du in diesem Projekt deine persönlichen Kompetenzen, beispielsweise im Teamwork, in der Führung von Projekten, und in der Arbeitsplanung, weiterentwickeln.


Wenn du viel Energie mitbringst, und ein besseres Lernumfeld für Kinder schaffen möchtest, dann ist dieses Projekt genau richtig für dich.


Du benötigst keine vorherige Erfahrung. Alles was du brauchst ist Hilfsbereitschaft. Du unterstützt lokale Lehrer/innen und Betreuer/innen, und unser Personal steht dir mit Rat und Tat zur Seite. Wir veranstalten auch regelmäßig Workshops für alle Freiwilligen in der Kinderbetreuung, bei denen du Ideen und Herausforderungen besprechen kannst.

Childcare volunteers with children in South Africa pose for a group photo during a care and community project.

Was sind meine Aufgaben in diesem Projekt?

Du arbeitest in einer Kindertagesstätte oder in einer Vorschule, und unterstützt lokale Lehrer/innen und Betreuer/innen. Dein Fokus liegt auf frühkindlicher Bildung.


Du kannst zum Beispiel folgende Aufgaben in deinem Projekt übernehmen:


  • Fördere einzelne Kinder im Lese-, Schreib- und Rechenunterricht
  • Gestalte Bildungsmaterialien, zum Beispiel Lernkarten und Poster
  • Verbessere Hygienestandards und führe die Kinder an eine bessere Alltagshygiene heran

Deine Freiwilligenarbeit fokussiert sich auf folgende Bereiche:


Fördere frühkindliche Entwicklung durch das Unterrichten von grundlegenden Lese-, Schreib- und Rechenkenntnissen


Durch einfallsreichen Lese-, Schreib- und Rechenunterricht hilfst du Kindern beim Erlernen neuer Fähigkeiten. Du kannst ihnen das ABC und das Zählen von eins bis drei beibringen, oder mit ihnen Ballspiele oder Puzzle spielen. All diese Aktivitäten fördern die physische, kognitive und emotionale Entwicklung der Kinder.  


Deine Freiwilligenarbeit legt den Grundstein für die zukünftige Schulbildung und Charakterbildung der Kinder. Die einheimischen Mitarbeiter/innen der Einrichtung heißen neue Ideen herzlich willkommen und ermutigen dich in deiner Arbeit. Du kannst dich auch von den Arbeitsmaterialien in unserer Datenbank, deine/r Projektkoordinator/in, und den anderen Freiwilligen inspirieren lassen.


Verbessere das Lernumfeld der Kinder


Du gestaltest Lernmaterialien für den Unterricht. Zum Beispiel kannst du Poster, Lernkarten, und andere innovative und dynamische Bildungsmaterialien herstellen.


Verbessere die Alltagshygiene der Kinder


Du sorgst für das regelmäßige Anwenden von guten Hygienepraktiken. In der Vergangenheit haben unsere Freiwilligen Workshops zum Thema Alltagshygiene veranstaltet, um die Kinder zum häufigen Händewaschen und besseren Zähneputzen zu ermutigen.

Wo werde ich in Südafrika arbeiten?

Kapstadt

Du arbeitest in Kapstadt und in der Umgebung von Kapstadt in Gemeinden, die von Armut betroffen sind. In den sogenannten Townships sind Einrichtungen der Kinderbetreuung oft überfüllt und personell unterbesetzt, und es gibt zu wenige Lehrer/innen für die hohe Anzahl an Schüler/innen. Als Freiwillige/r bist du eine willkommene, helfende Hand für die einheimischen Betreuer/innen und Lehrer/innen. Durch deinen Einsatz können wir mehr Kinder vor Ort mit unserer Arbeit erreichen.


Die Stadt liegt am südlichsten Punkt des afrikanischen Kontinents, und ist von weiter Naturschönheit umgeben. Der Tafelberg ist die wohl bedeutendste, natürliche Sehenswürdigkeit, und ist bei allen Besuchern Kapstadts sehr beliebt.

FLUGHAFENTRANSFER, FLÜGE UND VISA

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft in Südafrika

Ein typischer Tagesablauf in der Kinderbetreuung in Südafrika

Dein Tag beginnt normalerweise um 9 Uhr, und du arbeitest montags bis freitags. Der Unterricht am Morgen endet um 12 Uhr, und du hast eine Stunde Mittagspause.


Die Arbeit am Nachmittag beginnt um 13 Uhr und endet normalerweise gegen 16 Uhr. In dieser Zeit bist du an Workshops und Outreach-Kampagnen in den Gemeinden beteiligt.


Die Arbeitszeiten können die Woche hinweg stark variieren, also solltest du bereit sein, dich an einen flexiblen Zeitplan anzupassen.


Deine Tage sind voller Aktivitäten und werden wie im Flug vergehen. Als Freiwillige/r in der Sozialarbeit mit Kindern in Südafrika gestaltest du Aktivitäten zur Förderung von frühkindlicher Entwicklung, beispielsweise Kunst und Handwerk, oder Puzzlespiele. Du kannst auch Nachhilfe in kleinen Gruppen von Kindern geben, die zusätzliche Unterstützung benötigen.


Deine Abende kannst du auf entspannte Weise verbringen. Du kannst in deiner Freizeit andere Freiwillige treffen und die Stadt erkunden. Verbringe Zeit mit deiner Gastfamilie, die dir einen einzigartigen Einblick in die einheimische Kultur ermöglicht.

Projects Abroad Childcare volunteer helps a young child withs crafts in South Africa.

Was sind die Ziele dieses Projekts?

Das Ziel dieses Projekts ist die Förderung von frühkindlicher Entwicklung.


Die Vorschulen und Kindergärten in den Townships bekommen nur wenig finanzielle und anderweitige Unterstützung. Meistens gibt es nicht genug Platz, um alle Kinder der Gemeinde unterzubringen. Aus diesem Grund werden viele Kinder nicht in ihrer Bildung gefördert und haben es später in der Schule schwierig.


Mithilfe unserer Checklisten zur Entwicklung der Kinder und unserer Global Impact Database beobachtest du die Fortschritte der Kinder und identifizierst Bereiche, in denen sie zurückliegen. Auf diese Weise sorgen wir dafür, dass die Kinder sich altersgerecht weiterentwickeln.


Um unsere Arbeit in Südafrika anzuleiten, haben wir vier Hauptziele festgelegt:


  • Verbessern der Lese- und Schreibfähigkeiten der Kinder
  • Fördern von frühkindlicher Entwicklung
  • Stärken des Bewusstseins für einen gesunden Lebensstil, die Umwelt und Familienplanung  
  • Verbessern der Englischkenntnisse der Kinder


Projects Abroad hat sich gegen eine Arbeit in Waisenhäusern in Südafrika entschieden und konzentriert sich stattdessen auf Programme, die auf Gemeindearbeit basieren und Kinder in ihren Familien belassen.  


Wir bieten dir eine Vielzahl an Möglichkeiten für deine Freiwilligenarbeit mit Kindern in Kapstadt. Setze dich in der Sozialen Arbeit mit Kindern in Südafrika ein und trage zu unserer Arbeit zur Verbesserung der Situation von benachteiligten Kindern bei.

Female volunters with children in South Africa hold hands of local children and lead them on a walk at their Childcare Project.

Management Pläne

Wir setzen die Ziele und Absichten unserer Projekte in Dokumenten fest, die sich Management Plans nennen. Wir nutzen diese, um deine Arbeit ordentlich zu planen. Die Dokumente helfen uns auch dabei, unsere Leistung und Wirkung jedes Jahr zu evaluieren.

Letztendlich helfen uns die Management Plans dabei, unsere Projekte immer besser zu organisieren. Dadurch kannst du einen Beitrag zu Arbeit leisten, die wirklich einen Unterschied macht, da wo es gebraucht wird. Lies mehr über unsere Management Plans

Das Ausmaß unserer Wirkung

In unseren Projekte arbeiten wir auf klare, langfristige Ziele hin, und verfolgen spezifische, jährliche Ziele. Jede/r Freiwillige/r und jede/r Praktikant/in, die wir in diese Projekte entsenden, tragen zu der Verfolgung dieser Ziele bei, unabhängig davon wieviel Zeit sie in den Projekten verbringen.

Jedes Jahr betrachten wir mit etwas Abstand die Fortschritte, die wir zum Erreichen dieser Ziele gemacht haben. Wir stellen einen Global Impact Report zusammen, in dem unsere Errungenschaften dokumentiert werden. Erfahre mehr über die Wirkung, die unsere globale Gemeinschaft von Freiwilligen, Praktikant/innen und Mitarbeiter/innen erzielen, und lies dir den neuesten Report durch. 

VERPFLEGUNG UND UNTERKUNFT

Du wohnst bei einer Gastfamilie in Kapstadt. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur Südafrikas einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du mit zumindest einem/einer weiteren Projects Abroad Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen.  

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte

FREIZEIT UND FREIZEITAKTIVITÄTEN

Südafrika ist bekannt als Regenbogennation und besteht aus einem Mix an Kulturen. Unsere Projekte finden in Kapstadt statt, einer Region, die eine aufregende Bandbreite an Aktivitäten für die Freizeit bietet.

Du kannst am Muizenberg Beach surfen oder einfach in einem Restaurant an der Küste entspannen. Es gibt vielerlei lokale Köstlichkeiten, die du probieren kannst, zum Beispiel fein gewürzte Cape Malay Curries und cremige Milchtorte als Nachtisch.

Südafrika hat eine schwierige Geschichte, über die du im District 6 Museum und auf Robben Island mehr lernen kannst.

Für ein beeindruckendes Erlebnis kannst du den Tag damit verbringen, dich in den hoch ragenden Speichern des Zeitz Museum of Contemporary Arts Africa zu verlaufen. Zu guter letzt wäre kein Besuch von Kapstadt vollständig ohne eine Fahrt mit der Seilbahn auf den ikonischen Tafelberg.

Wir arbeiten in vielen verschiedenen Projekten in Südafrika, und es werden sicherlich noch andere Freiwillige mit dir gleichzeitig im Land sein. Falls du also mit einer Gruppe reisen möchtest, findest du bestimmt gleichgesinnte Leute, die dich auf Entdeckungstour begleiten. 

SICHERHEIT UND UNTERSTÜTZUNG DURCH UNSERE MITARBEITER/INNEN

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du die nötige Unterstützung bekommst und deine Reise unbesorgt genießen kannst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und sorgen dafür, dass du dich in deiner Unterkunft und in deinem Projekt gut einlebst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit. 

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!