A training workshop on our medical internship for high school students in the Philippines

Philippinen Medizin Praktikum für Schüler/innen

Arbeite gemeinsam mit Jugendlichen in deinem Alter bei medizinischen Outreach-Programmen und lerne von der Arbeit mit einheimischen Ärzten/innen

Auf einen Blick

Nimm an unserem medizinischen Praktikum für Jugendliche auf den Philippinen teil und sammle internationale Arbeitserfahrung. Es ist eine großartige Gelegenheit deinen Lebenslauf auszubauen und durch die direkte Arbeit mit Ärzten/innen neue Fähigkeiten zu lernen.


Ärzte/innen erklären dir, wie man Krankheiten diagnostiziert und behandelt, über die du bisher nur gelesen hast. Wir bringen wir bei, wie de den Blutdruck und Blutzuckerspiegel misst, damit du diese Handgriffe bei unseren Outreach-Programmen in Gemeinden anwenden kannst. Bei diesen Programmen bieten wir in benachteiligten Gemeinden eine medizinische Grundversorgung an.


Du arbeitest gemeinsam mit den anderen Jugendlichen und wohnst bei einer einheimischen Gastfamilie. Am Wochenende sind Ausflüge geplant und unter der Woche stehen abends verschiedene soziale Aktivitäten auf dem Plan, damit du die philippinische Kultur gut kennenlernen kannst. Schließe bei diesem Abenteuer Freundschaft mit Jugendlichen aus der ganzen Welt!

Startdatum: 

Termine während den Schulferien

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Zwei Wochen

Voraussetzungen: 

Dieses Projekt ist nur für 15- bis 18-Jährige

Passt das Philippinen Medizin Praktikum für Schüler/innen zu mir?

Bist du an einer Karriere in der Medizin interessiert? Möchtest du in deinem Praktikum sowohl Arbeitserfahrung, als auch kulturelle Einblicke sammeln? Dann ist unsere Freiwilligenarbeit für junge Menschen auf den Philippinen wie für dich gemacht.


Du begleitest Ärzte/innen und Krankenpfleger/innen bei ihrem Arbeitsalltag im Krankenhaus. Mit dieser Erfahrung kannst du deinen Lebenslauf ausbauen und bei Bewerbungsgesprächen über interessante Themen sprechen. Deine Mithilfe im Rahmen der Outreach-Programme zeigt dein Engagement für andere.


Unser medizinisches Praktikum für Jugendliche auf den Philippinen ist eine gute Art und Weise das Gesundheitssystem eines Entwicklungslandes in einem sicheren Umfeld kennenzulernen. Wir wissen, dass eine Reise alleine ins Ausland beängstigend sein kann, jedoch ist unser Schüler/innen Programm speziell für Jugendliche gemacht. Unsere Mitarbeiter/innen stehen Tag und Nacht zur Verfügung, sind bei allen Aktivitäten mit dabei und stellen sicher, dass du dich wohl fühlst.

High school students practise first aid during their medical internship in the Philippines

Was sind meine Aufgaben?

Bei diesem Praktikum stehen viele verschiedene Aktivitäten an. Hierzu gehören:


  • Medizinische Fachkräfte bei ihrer Arbeit im lokalen Krankenhaus oder in der Klinik begleiten
  • Bei Outreach-Programmen und Aufklärungsarbeiten mithelfen
  • Die einheimische Kultur mit den anderen Jugendlichen kennenlernen

Deine Tätigkeiten fokussieren sich auf folgende Bereiche:


Begleite medizinische Fachkräfte bei ihrer Arbeit im lokalen Krankenhaus oder in der Klinik


Einen Großteil deiner Zeit verbringst du damit, den Ärzten/innen und Krankenpfleger/innen bei ihrer Arbeit im lokalen Krankenhaus oder der Klinik über die Schulter zu schauen. Du kannst durch verschiedene Abteilungen rotieren, wodurch du einen tieferen Einblick in verschiedene Spezialisierungen bekommst. Hierzu gehören:


  • Zahnmedizin
  • Geburtshilfe
  • Arzneiausgabe
  • Laboratorium
  • Behandlungsräume


Hilf bei Outreach-Programmen und Aufklärungsarbeiten mit


Um Gesundheitsprobleme zu bekämpfen, die wegen schlechtem Zugang zum Gesundheitssystem oder Mangel an Informationen bestehen, bieten wir in manchen ländlichen Gemeinden regelmäßige Outreach-Programme an. Meist sind das Gebiete, in denen das Gesundheitsangebot sehr schlecht ist. Du hilfst bei einfachen Gesundheitschecks unter Beaufsichtigung eines/r Arztes/Ärztin mit und misst zum Beispiel Vitalwerte.


Aufklärung ist für Krankheitsprävention auch sehr wichtig. Ihr plant gemeinsam in eurer Gruppe einen Workshop, den ihr dann in den Gemeinden anbietet. Hier sprecht ihr über wichtige Gesundheitsprobleme und zum Beispiel darüber, wie man Denguefieber verhindert und behandeln kann.


Lerne die einheimische Kultur mit den anderen Jugendlichen kennen


Da du die lange Reise auf die Philippinen angetreten hast, stellen wir auch sicher, dass du das wunderschöne Land ein bisschen erkunden kannst. Wir organisieren spannende Wochenendausflüge, zum Beispiel zum Schwimmen und Entspannen nach Santa Fe. Außerdem haben wir regelmäßige soziale Events, bei denen du mit den anderen Jugendlichen über die einheimische Kultur lernen kannst.

Wo werde ich auf den Philippinen arbeiten?

San Remigio

Du arbeitest mit den anderen Jugendlichen in San Remigio. Der Ort liegt im Norden der Cebu Insel. Obwohl die Ortschaft selbst eher klein ist, gibt es viele Strandresorts und alles, was du brauchst, wie z.B. Lebensmittelgeschäfte, Restaurants und Banken.


Als Praktikant/in verbringst du die meiste Zeit im lokalen Krankenhaus oder der Klinik. Die Einrichtungen entsprechen nicht ganz dem Standard, wie er in größeren Städten zu finden ist. Unsere Outreach-Programme und Aufklärungsarbeit finden fern vom Krankenhausumfeld in ländlichen Gemeinden rund um San Remigio herum statt.


Du wohnst bei einer einheimischen Gastfamilie in Bogo City, was etwa 12 km von San Remigio entfernt ist.

FLUGHAFENTRANSFER, FLÜGE UND VISA

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft auf den Philippinen

Was sind die Ziele dieses Projekts?

Es gibt zwei Hauptziele für das medizinische Praktikum für Jugendliche auf den Philippinen: Wir wollen dir eine lehrreiche Erfahrung bieten und gleichzeitig in benachteiligten Gemeinden über Krankheitsprävention aufklären.


Viele Jugendliche, die sich zum Programm anmelden, wollen internationale medizinische Arbeitserfahrung sammeln. Entweder um sich selbst auf eine Karriere in der Medizin vorzubereiten oder einfach um zu schauen, ob ihnen ein Job in der Gesundheitsbranche Spaß machen würde. Diese Reise kann dir für beides helfen. Du begleitest Ärzte/innen bei ihrer täglichen Arbeit, schaust dir verschiedene Abteilungen an und erlernst einfache medizinische Handgriffe.


Auf den Philippinen haben viele benachteiligte Gemeinden keinen oder nur schlechten Zugang zu regelmäßiger Gesundheitsversorgung. Zusätzlich ist Denguefieber nach wie vor ein großes Problem und Erkrankungen, wie Diabetes oder Herzkrankheiten, steigen. Deshalb organisieren wir unsere Outreach-Programme und klären über Krankheitsprävention auf. Du unterstützt uns hierbei bei Gesundheitschecks, von denen die Ärzte/innen dann die Ergebnisse nutzen, um eine Diagnose oder Behandlung durchzuführen. Außerdem hilfst du bei unseren lehrreichen Workshops mit.


Allein in 2017 haben Schüler/innen im Rahmen dieses Programms bei 72 Hausbesuchen Gesundheitschecks durchgeführt. Zusätzlich unterstützen sie bei Sehtests von 142 Patienten/innen wovon 120 neue Lesebrillen bekamen. Diese Einsätze erscheinen klein, sind jedoch bedeutende Aktivitäten, die im Allgemeinen zur Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens in lokalen Gemeinden beitragen.


Melde dich zu unserem Philippinen Medizin Praktikum für Schüler/innen an, erweitere dein medizinisches Wissen und engagiere dich für eine gute Sache.

A nutrition presentation given on our medical internship for teenagers in the Philippines

Management Pläne

Wir setzen die Ziele und Absichten unserer Projekte in Dokumenten fest, die sich Management Plans nennen. Wir nutzen diese, um deine Arbeit ordentlich zu planen. Die Dokumente helfen uns auch dabei, unsere Leistung und Wirkung jedes Jahr zu evaluieren.

Letztendlich helfen uns die Management Plans dabei, unsere Projekte immer besser zu organisieren. Dadurch kannst du einen Beitrag zu Arbeit leisten, die wirklich einen Unterschied macht, da wo es gebraucht wird. Lies mehr über unsere Management Plans

Das Ausmaß unserer Wirkung

Jedes Jahr setzen sich tausende von Schüler/innen und Praktikant/innen aktiv ein, um positive Veränderungen in der Welt zu schaffen. Während ihrer Zeit im Ausland tragen sie zum Erreichen von langfristigen Zielen bei, und haben eine langfristige, positive Wirkung auf die Gemeinden, in denen sie arbeiten.

Wir stellen jährlich einen High School Specials Impact Report zusammen, der einige der Errungenschaften dokumentiert. Erfahre mehr über die Wirkung dieser Projekte, und lies dir den neuesten Report durch. 

VERPFLEGUNG UND UNTERKUNFT

Du wohnst bei einer Gastfamilie in Bogo City. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur der Philippinen einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen.

In unserem High School Special Programm für Schüler/innen bemühen wir uns immer es zu arrangieren, dass du dein Zimmer mit zumindest einem/einer anderen Freiwilligen oder Praktikant/in des gleichen Geschlechts und etwa gleichen Alters teilst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen. 

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte

SICHERHEIT UND UNTERSTÜTZUNG DURCH UNSERE MITARBEITER/INNEN

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du als junger Mensch, der ins Ausland reise, die zusätzliche, nötige Unterstützung bekommst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir unter der Woche und an den Wochenenden rund um die Uhr zur Verfügung, um dich durchgehend zu unterstützen und zu begleiten. Unser Personal sorgt auch dafür, dass du dich in deinem Projekt und in deiner Unterkunft wohl und sicher fühlst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit.

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!