A female intern is pictured gaining physiotherapy work experience whilst assisting locals affected by Agent Orange during her physiotherapy internship in Vietnam.

Physiotherapie Praktikum in Vietnam

Sammle Physiotherapie Arbeitserfahrung und lerne von der Arbeit der ausgebildeten Physiotherapeuten/innen

Auf einen Blick

Nimm an unserem Physiotherapie Praktikum in Vietnam teil und nutze die gesammelte Arbeitserfahrung als Sprungbrett für deine Physiotherapie Karriere. Du lernst direkt durch die Arbeit mit Physiotherapeuten/innen in Rehabilitationskliniken oder Tagesstätten. Wir bringen dir bei, wie man die Behinderungen, die du siehst, diagnostiziert und therapiert. Diese Arbeitserfahrung gibt deinem Lebenslauf das gewisse Etwas und sorgt in Bewerbungsgesprächen sicherlich für interessante Gesprächspunkte.


Jahrzehnte nach dem Ende des Vietnamkrieges leidet die Bevölkerung immer noch von den Auswirkungen der chemischen Waffen. Es gibt viele Erwachsene und Kinder mit geistigen oder körperlichen Behinderungen. Deshalb ist die Nachfrage nach Physiotherapie in Vietnam auch besonders hoch, was für dich natürlich ein optimales Lernumfeld schafft.


Nimm dir die Zeit und erkunde Vietnam während deines Auslandsaufenthaltes. Besuche Ha Long Bay und verköstige das leckere einheimische Essen, wie z.B. Frühlingsrollen oder die Pho Suppe.

Startdatum: 

Komplett flexible Daten

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Zwei Wochen

Voraussetzungen: 

Jeder ab 16 kann teilnehmen
You should have completed at least one year of physiotherapy related studies or training.


Passt das Physiotherapie Praktikum in Vietnam zu mir?

Bei unserem Physiotherapie Praktikum in Vietnam sammelst du viel Arbeitserfahrung, die du dann in deinen Lebenslauf packen kannst. Dies ist perfekt, wenn du eine Physiotherapie Ausbildung starten willst oder wenn du dich schon in der Ausbildung befindest und noch mehr praktische Erfahrung sammeln willst. Außerdem ist es für Bewerbungsgespräche hilfreich. Du kannst dort darüber sprechen, was du alles gesehen und gelernt hast oder welche Hindernisse du überwinden konntest. Es verleiht deiner Bewerbung also eine besondere Note.


In Vietnam gibt es viele Menschen, die eine Therapie benötigen, um ihre Lebensqualität zu erhöhen. Du bist mit dabei, wenn erfahrene Physiotherapeuten/innen Patienten/innen behandeln. Wir empfehlen dir auch so viele Fragen wie möglich zu stellen und Notizen zu machen.


Um am Praktikum teilzunehmen, musst du mindestens ein Jahr Ausbildung in einem Physiotherapie ähnlichen Bereich hinter dir haben. Wir bieten das Projekt das ganze Jahr über an und du kannst dich jederzeit für mindestens zwei Wochen anmelden.

Projects Abroad interns are pictured leading a stretching and exercising class whilst on their physiotherapy internship in Vietnam, Asia.

Was sind meine Aufgaben?

Beim Physiotherapie Praktikum in Vietnam hängen deine Aufgaben von der Einrichtung ab. Zu deinen Aktivitäten gehören:


  • Fachkräfte in Rehabilitationskliniken bei der Behandlung von Menschen mit Behinderungen unterstützen
  • Lehrern/innen in Kindertagesstätten bei der pädagogischen Entwicklung helfen
  • Schulungen anbieten, um Kindern Fähigkeiten beizubringen mit denen sie ein Einkommen generieren können

Zu den spezifischen Tätigkeiten während deines Praktikums gehören:


Mit Patienten/innen in Rehabilitationskliniken arbeiten

Du begleitest Physiotherapeuten/innen in Rehabilitationskliniken für Kinder und Teenager. Die Patienten/innen leiden unter Autismus, Down Syndrom, geistiger Beeinträchtigung oder Zerebralparese. Du hilfst im Fitnessraum mit und dort, wo grobmotorische Fähigkeiten gelehrt werden. Du schaust zu, wie die Physiotherapeuten Massagen oder andere passiven Therapien an den Patienten/innen durchführen oder begleitest Kinder im Rollstuhl bei einem Spaziergang an der frischen Luft. Durch diese Aktivitäten kannst du wunderbar Arbeitserfahrung in der Physiotherapie in Vietnam sammeln.


Lehrer/innen bei der pädagogischen Entwicklung unterstützen


Du kannst in einer Tagesstätte für Kinder mit Behinderungen arbeiten und dich dort auf pädagogische Spiele und Workshops für den Ausbau von feinmotorischen Fähigkeiten fokussieren. Bringe den Kindern auch Kunst und Tanzen bei oder unterrichte Mathematik. Dein Engagement ist für die einheimischen Lehrer/innen sehr wertvoll.


Den Kindern berufliche Qualifikationen lehren


Wenn du möchtest, kannst du auch Schulungen durchführen, bei denen die älteren Teenager Fähigkeiten, wie das Weben oder die Herstellung von Taschen, Blumenschmuck aus Papier und mehr erlernen. Die Aktivitäten fördern nicht nur die Kreativität und die Koordination, sondern sind auch wichtige Eigenschaften, mit denen in der Zukunft ein eigenes Einkommen erzielt werden kann.


Wo werde ich in Vietnam arbeiten?

Hanoi

Du sammelst deine Physiotherapie Arbeitserfahrung in Vietnam in einer unserer zwei Einrichtungen. Du kannst entweder in einer Tagesstätte in Vietnams Hauptstadt Hanoi arbeiten oder in der Rehabilitationsklinik in eher ländlicher Umgebung 60 km außerhalb Hanois.


Die Rehabilitationsklinik ist in der nähe der Stadt Son Tay, wo die Menschen ein einfacheres und traditionelles Leben führen. Dort kannst du also das ländliche Vietnam erleben mit seinen Reisfeldern und Bauern und Bäuerinnen, die mit ihren Büffeln arbeiten.


In Hanoi navigierst du dich durch tausende von Motorrädern, die in Vietnam das Hauptverkehrsmittel sind. Folge auch den leckeren Gerüchen der Straßenverkäufer, probiere Frühlingsrollen oder die in Vietnam berühmte Pho Suppe mit Nudeln, Reis, Kräutern und Hühnchen oder Rind.

Flughafentransfer, FlÜge Und Visa

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft in Vietnam.  


Ein typischer Tagesablauf als Physiotherapie Praktikant/in in Vietnam

Dein Tagesplan ist je nach Einrichtung etwas anders. Normalerweise sind deine Arbeitszeiten von etwa 8 Uhr bis 16 Uhr und Mittagspause ist zwischen 11 Uhr und 13 Uhr.


In der Rehabilitationsklinik arbeitest du mit Physiotherapeut/innen im Fitnessraum, im Massagezimmer oder übst grobmotorische Fähigkeiten. Du hilfst bei den Übungen zur körperlichen Rehabilitation mit und beobachtest wie die Physiotherapeuten/innen die Patienten/innen behandeln. Die meiste Zeit befindest du dich also in diesen Räumlichkeiten.


In der Tagesstätte arbeitest du auch bei der Rehabilitation mit. Die Zimmer dort sind mit Matten, Gymnastikbällen, Spielzeug, einem Trampolin und einem Barren ausgestattet. Unterstütze die Physiotherapeuten/innen bei der Behandlung. Diese Einrichtung hat auch ein Schwimmbecken für Therapieübungen.


In deiner Freizeit und am Wochenende kannst du Hanoi und die Umgebung erkunden. Besuche historische Tempel, schlendere durch Nachtmärkte, genieße vietnamesischen Kaffee und gröle in den Karaoke Bars mit. Organisiere auf jeden Fall einen Wochenendausflug zum spektakulären Ha Long Bay, das ein UNESCO Weltkulturerbe ist.  

Female intern with Projects Abroad participating in sensory play with a child during her physiotherapy internship in Vietnam.

Was sind die Ziele dieses Projekts?

Das Ziel des Physiotherapie Praktikums in Vietnam ist es dir die Möglichkeit zu geben deine Physiotherapie Fähigkeiten auszubauen und Neues zu lernen. Außerdem ist dein Engagement sehr wertvoll für die Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit verschiedenen Behinderungen.


Die chemischen Waffen, die im Vietnamkrieg zum Einsatz kamen, haben immer noch Auswirkungen auf die Menschen in Vietnam, ob jung oder alt. Die Symptome, die von Agent Orange hervorgerufen werden, werden biologisch weitergegeben. Physiotherapeuten/innen haben in Vietnam eine wichtige Rolle und du wirst viel von ihnen lernen.


In Vietnam haben wir für unsere medizinischen Projekte folgende Ziele im Medicine & Health Management Plan festgehalten:


  • Das Verständnis für medizinische Abläufe und einen Austausch über medizinisches Fachwissen fördern
  • Das Gesundheitsangebot für Patienten/innen verbessern
  • Die Qualität der angebotenen alternativen und spezialisierten Gesundheitsversorgung verbessern
  • Die Hygienestandards erhöhen
  • Den benachteiligten Gruppen einen verbesserten Zugang zum Gesundheitssystem schaffen


Melde dich zum Praktikum an, unterstütze uns bei der Zielerreichung und treibe deine Karriere in der Physiotherapie voran.

An intern is pictured reading to a child during her physiotherapy internship in Vietnam with Projects Abroad.

Medizin Als Wahlfach Für Student/innen

Dieses Projekt eignet sich perfekt für Universitätsstudent/innen in den Fächern Medizin und Pflege. Der direkte Einblick und das Wissen, das du erlernst, bereitet dich auf deine Zukunft als Fachkraft in der Medizin vor. Du lernst mit verschiedenen Menschen zusammenzuarbeiten, und bekommst einen weiten Einlick in globale Gesundheitssysteme und die damit verbundenen Themen. Dies kommt deiner Karriere auf lange Frist zugute. Wir können deine Mitarbeit in einem Projekt organisieren, das alle Anforderungen deiner Universität erfüllt. 

Lies mehr darüber, wie wir Projekte in der Medizin als Wahlfach organisieren


Management Pläne

Wir setzen die Ziele und Absichten unserer Projekte in Dokumenten fest, die sich Management Plans nennen. Wir nutzen diese, um deine Arbeit ordentlich zu planen. Die Dokumente helfen uns auch dabei, unsere Leistung und Wirkung jedes Jahr zu evaluieren.

Letztendlich helfen uns die Management Plans dabei, unsere Projekte immer besser zu organisieren. Dadurch kannst du einen Beitrag zu Arbeit leisten, die wirklich einen Unterschied macht, da wo es gebraucht wird. Lies mehr über unsere Management Plans


Das Ausmaß Unserer Wirkung

In unseren Projekte arbeiten wir auf klare, langfristige Ziele hin, und verfolgen spezifische, jährliche Ziele. Jede/r Freiwillige/r und jede/r Praktikant/in, die wir in diese Projekte entsenden, tragen zu der Verfolgung dieser Ziele bei, unabhängig davon wieviel Zeit sie in den Projekten verbringen.

Jedes Jahr betrachten wir mit etwas Abstand die Fortschritte, die wir zum Erreichen dieser Ziele gemacht haben. Wir stellen einen Global Impact Report zusammen, in dem unsere Errungenschaften dokumentiert werden. Erfahre mehr über die Wirkung, die unsere globale Gemeinschaft von Freiwilligen, Praktikant/innen und Mitarbeiter/innen erzielen, und lies dir den neuesten Report durch. 


Verpflegung Und Unterkunft

Du wohnst bei einer Gastfamilie in Hanoi. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur Vietnams einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du zumindest mit einem/einer anderen Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Wir bieten auch eine Gemeinschaftsunterkunft an, in der du mit anderen Projects Abroad Freiwilligen und Praktikant/innen wohnst.

Falls du außerhalb von Hanoi arbeitest, wirst du in einer Unterkunft in deinem Projekt untergebracht. Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen. 

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte


Freizeit Und FreizeitaktivitÄten

Vietnam bietet dir eine Mischung an geschäftigen Städten und wunderschönen Landschaften. Es werden viele verschiedene Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten für Touristen geboten, so dass du sicherlich viele Unternehmungen in deiner Freizeit machen kannst.

Um einen Einblick in die Geschichte des Landes zu erhalten, kannst du einen Nachmittag im Vietnam Museum of Ethnology oder im National Museum of Vietnames History verbringen. Das Ho Chi Minh Mausoleum ist auch eine wichtige historische Stätte, und befindet sich in Hanoi.

Wenn du gerne Andenken kaufen möchtest, findest du viele Märkte, auf denen lokal hergestellte Produkte verkauft werden. Die Abenden in Hanoi bringen Aufregung und helle, bunte Lichter mit sich. Du kannst dir Straßenkünstler/innen ansehen und dann in einem nahegelegenen Restaurant die lokale Küche kosten.

Auf dem Land findest du smaragdgrüne Reisfelder, die bis an den Horizont reichen, und kannst dem geschäftigen Leben in der Hauptstadt wunderbar entfliehen.

Wir arbeiten in vielen verschiedenen Projekten in Vietnam, und sehr wahrscheinlich werden auch andere Freiwillige gleichzeitig mit dir im Land sein. Daher könnt ihr einfach auch Reisen in der Gruppe organisieren. Falls du jedoch lieber alleine reisen möchtest, ist dies natürlich auch möglich. 


Sicherheit Und UnterstÜtzung Durch Unsere Mitarbeiter/innen

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du die nötige Unterstützung bekommst und deine Reise unbesorgt genießen kannst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und sorgen dafür, dass du dich in deiner Unterkunft und in deinem Projekt gut einlebst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit. 

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Unsere Akkreditierung