You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Freiwilligenarbeit: Sozialarbeit in Äthiopien

Überblick
Überblick
  • Projekt - Standorte: Addis Abeba
  • Unterbringung: Gastfamilien
  • Preise: Loading...  
  • Projektdauer: ab zwei Wochen
  • Starttermin: Flexibles Startdatum

Freiwilligendienst in einer Tagesstätte, im Kindergarten und mit Straßenkindern

Sozialarbeit mit Kindern in Äthiopien

Möchtest du nach dem Abi Auslandserfahrung sammeln, eine Auszeit vom Beruf nehmen oder dich in den Ferien einem sozialen Projekt widmen? Dann bist du hier richtig! Mit deiner Freiwilligenarbeit kannst du Kindertagesstätten und Kindergärten in Äthiopiens Hauptstadt Addis Abeba aktiv unterstützen. Eine spezielle Ausbildung brauchst du für deine Freiwilligenarbeit nicht, Einsatzbereitschaft und ein Herz für Kinder sind die wichtigsten Voraussetzungen. Auch als Praktikum für ein Studium der sozialen Arbeit lassen sich viele der Projekte anrechnen.

Soziale Arbeit in Äthiopien

Hoch oben, auf 2400 Metern, liegt deine neue Wirkungsstätte Addis Abeba. Die dritthöchste Hauptstadt der Welt wächst beständig und ist das wirtschaftliche Zentrum Äthiopiens. Dennoch gibt es hier sehr viel arme Menschen: Drei Viertel der äthiopischen Bevölkerung lebt von weniger als einem Dollar pro Tag. Viele Betreuungseinrichtungen für Kinder sind unterfinanziert und haben zu wenig Pesonal, um den Kinder die Aufmerksamkeit und Förderung zu bieten, die sie verdienen. Hier ist deine Mitarbeit mehr als willkommen!

Mit deiner Hilfe kannst du das Leben der Kinder etwas schöner gestalten und ihnen neue Impulse geben. Wenn du sie ein Stück auf ihrem Lebensweg begleiten möchtest, kannst du ehrenamtlich in einer Kindertagesstätte oder einem Kindergarten in der Hauptstadt arbeiten. Die Kinder werden dir für deine Zuwendung dankbar sein.

Deine Aufgabe im Sozialarbeits - Projekt in Äthiopien

Freiwilligenarbeit mit Kindern in Äthiopien

Was beinhaltet die soziale Arbeit in der Tagesstätte oder Kindergarten? Neben grundsätzlichen Aufgaben wie Verpflegung und Versorgung über den Tag gibt es so vieles, womit du ihnen eine Freude machen kannst. Bringe ihnen das Zählen bei, spiele und singe mit ihnen oder lass dir einfach mal deine Haare von einem Kind flechten! Darüber hinaus kannst du Ausflüge oder auch Spendenaktionen für deine Betreuungseinrichtung organisieren. 

Zudem sind dir viele Einrichtungen dankbar, wenn du den Kindern ein wenig Englisch beibringst. Damit gibst du ihnen etwas Wertvolles mit auf den Weg. Äthiopien entwickelt sich zusehends zum beliebten Reiseziel und Englischkenntnisse verbessern die Chancen auf Arbeit.

Projects Abroad arbeitet auch mit einer Organisation zusammen, die ein Projekt für Straßenkinder mit Spielen und Sport veranstaltet. Diese zusätzlichen Veranstaltungen finden mehrmals in der Woche statt. Auch hier kannst du dich gern engagieren! 

Freiwilligenarbeit im Waisenhaus oder Kinderheim in Äthiopien

In den vergangenen Jahren haben unsere Freiwilligen direkt mit Kindern in Waisenhäusern und Kinderheimen in Äthiopien gearbeitet. Mit ihrem Engagement konnten sie zusammen mit den Einrichtungen große Fortschritte erreichen und die Lebensbedingung der Kinder durch ihre Betreuung und pädagogische Förderung verbessern. Dennoch haben wir nun entschieden, unseren Arbeitsschwerpunkt von Waisenhäusern und Kinderheimen hin zu Gemeinde- und familienbasierter Kinderbetreuung zu verlegen. Als Organisation haben wir diese Entscheidung getroffen, weil wir glauben, dass stabile Familienverhältnisse für alle Kinder mit denen wir arbeiten am besten sind. Hier kannst du bald über Freiwilligenarbeit in Waisenhäusern und unsere Einstellung dazu lesen.

Was bedeutet das für unsere Projekte?

Anstelle von Freiwilligenarbeit in Waisenhäusern in Äthiopien werden sich unsere Freiwilligen zukünftig in Einrichtungen wie Kindertagesstätten, Kindergärten und Schulen engagieren oder Seniorengruppen und Beratungsgruppen für Mütter mit jungen Kindern unterstützen. Auf diese Weise können wir als Organisation unsere Beziehung zu unseren Partnergemeinden stärken und – noch viel wichtiger – Familien dabei helfen, zusammenzubleiben und aufzublühen.

 

Ethiopia Care Management Plan
 
Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Freiwillig mit Berufsausbildung
Nach oben ▲