Australian intern with Projects Abroad talking to a young local boy whilst on her occupational therapy work experience in Cambodia.

Ergotherapie Praktikum in Kambodscha

Sammle Arbeitserfahrung in der Ergotherapie und arbeite mit Kindern mit körperlichen oder geistigen Behinderungen

Auf einen Blick

Nimm an unserem Ergotherapie Praktikum in Kambodscha teil und sammle praktische Arbeitserfahrung bei der Arbeit mit Kindern mit Behinderungen. Du wirst durch deine Beobachtungen und deine Arbeit mit den einheimischen Mitarbeiter/innen in der Tagesstätte jede Menge lernen. Eine ganz besondere Art und Weise deinen Lebenslauf mit Arbeitserfahrung zu erweitern.


Bei diesem Praktikum unterstützt und therapierst du Kinder mit ganz unterschiedlichen Behinderungen. Dein theoretisches Wissen wird sehr hilfreich sein, wenn du individuelle Behandlungspläne für die Kinder aufstellst. Durch deine Bemühung können die Patienten/innen ihre Mobilität stärken. Bei dieser Erfahrung wirst du deine Geduld, dein Mitgefühl und Selbstvertrauen in deine Arbeit stark ausbauen können.


Du arbeitest in der schönen Hauptstadt Phnom Penh und lebst gemeinsam mit anderen Projects Abroad Praktikanten/innen und Freiwilligen in einer Unterkunft. In deiner Freizeit kannst du die Umgebung erkunden und leckeres Essen aus Kambodscha verkosten.

Startdatum: 

Komplett flexible Daten

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Zwei Wochen

Voraussetzungen: 

Jeder ab 16 kann teilnehmen
You should have completed at least one year of occupational therapy studies or training.

Passt dieses Ergotherapie Praktikum in Kambodscha zu mir?

Planst du eine Berufslaufbahn in der Ergotherapie? Arbeitest du gerne mit Kindern? Dann ist unser Ergotherapie Praktikum in Kambodscha genau das Richtige für dich.


Du sammelst praktische Fähigkeiten während du mit medizinischem Personal und den anderen Pflegekräften arbeitest, was deine allgemeine Ergotherapie Ausbildung aufwertet. Das Praktikum macht sich gut in deinem Lebenslauf und wird auch bei Bewerbungsgesprächen für interessante Inhalte sorgen.


Unser Projekt bieten wir allen Ergotherapie Auszubildenden an, die bereits das erste Jahr Ausbildung hinter sich haben. Du kannst dich das ganze Jahr über für das Praktikum anmelden, musst aber mindestens zwei Wochen einplanen. Wir empfehlen jedoch jedem länger zu bleiben, da man dann einen stärkeren Einfluss in die Entwicklung der Kinder hat.

An occupational therapy internship student in Cambodia is pictured playing and engaging with a young child during her work experience with Projects Abroad.

Was sind meine Aufgaben?

Beim Ergotherapie Praktikum in Kambodscha arbeitest du mit Kindern mit geistigen und körperlichen Behinderungen in einer Tagesstätte. Zu deinen Aufgaben gehören:


  • Den medizinischen Mitarbeitern/innen und Pflegekräften bei ihrer Arbeit mit den Kindern in der Tagesstätte über die Schulter schauen
  • Kinder mit Behinderungen durch verschiedene Ergotherapie Techniken betreuen
  • Die Patientenakten stets auf dem Laufenden halten und mit deinen eigenen Notizen erweitern
  • Einen interkulturellen Wissensaustausch zwischen dir und den Mitarbeitern/innen in der Tagesstätte fördern

Deine Arbeit fokussiert sich auf folgende Bereiche:


Schau den medizinischen Mitarbeitern/innen und Pflegekräften bei ihrer Arbeit mit den Kindern in der Tagesstätte über die Schulter


Bevor du selbst praktisch tätig wirst, begleitest du die Mitarbeiter/innen der Tagesstätte bei ihrer täglichen Arbeit mit den Kindern. Du lernst dabei, wie man die Kinder hoch hebt, sie betreut und wie man sie therapiert. Da jede Behinderung anders ist, wird auch jedes Kind ein Einzelfall sein. Durch deine beobachtende Rolle am Anfang kannst du die Kinder kennenlernen und dir wichtige Handgriffe und Fähigkeiten abgucken.


Betreue die Kinder mit Behinderungen durch verschiedene Ergotherapie Techniken


Nachdem du viel gesehen hast, greifst du den Mitarbeiter/innen unter die Arme und assistierst bei der Therapie und Beurteilung der Kinder. Um einen guten Überblick von allen Patienten/innen zu bekommen, kannst du dir stets die Wand mit allen Informationen anschauen. Dort findest du die Patientenkarten mit Details zur Entwicklung der Kinder. Damit kann die Situation des Kindes eingeschätzt werden und die Ziele, auf die man hinarbeitet, festgelegt werden. Zu den Zielen gehören zum Beispiel, dass sich die Patienten/innen selbst auf den Bauch oder Rücken drehen, sitzen oder stehen können.


Du hilfst auch bei dem Erstellen und bei der Durchführung der individuellen Übungspläne, die die Mobilität der Kinder stärken sollen. Kontrolliere stets die Entwicklung der Patienten/innen und halte sie genau in den Akten fest.


Halte die Patientenakten stets auf dem Laufenden und erweitere sie mit deinen eigenen Notizen


Damit auch alle Mitarbeiter/innen und spätere Praktikanten/innen auf dem neuesten Stand der Entwicklung der Kinder sind, musst du deine Information in der Patientenakte aufschreiben. Außerdem sollte stets die Kundenkarten an der Wand aktualisiert werden.


Fördere einen interkulturellen Wissensaustausch zwischen dir und den Mitarbeitern/innen in der Tagesstätte


Du kannst eine Menge von den medizinischen Fachkräften und dem Pflegepersonal in der Tagesstätte lernen. Zudem können sie auch von dir lernen. Ergotherapie ist in Kambodscha eher wenig bekannt und die Mitarbeiter/innen können deshalb von dir den ein oder anderen Handgriff abschauen, den du in deiner Ausbildung erlernt hast. Außerdem kannst du ihnen bei der Verbesserung ihres Englischniveaus helfen, wodurch sich dann auch die Kommunikation verbessert.

Wo werde ich in Kambodscha arbeiten?

Phnom Penh

Du wirst in der Hauptstadt Phnom Penh untergebracht sein. Die Stadt hat eine wunderschöne Flusspromenade entlang des Mekong und Tonle Flusses und viele historische Sehenswürdigkeiten, von denen Touristen nie genug bekommen. In der sich stets entwickelnden Stadt gibt es beispielsweise ein Völkermord Museum, den Royal Palace und viele Märkte. Außerdem ist der berühmte Angkor Wat Tempel nur ein paar Stunden entfernt.


Deine Ergotherapie Arbeitserfahrung in Kambodscha sammelst du in einer Tagesstätte für Kinder und Säuglinge mit körperlicher oder geistiger Behinderung. Viele von ihnen wurden von ihren Familien ausgesetzt, da sie sich die Pflege einfach nicht leisten können. In der Tagesstätte bekommen die Kinder all die Betreuung und Fürsorge, die sie brauchen.

FLUGHAFENTRANSFER, FLÜGE UND VISA

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft in Kambodscha.

Ein typischer Tagesablauf als Ergotherapeut Praktikant/in in Kambodscha

Beginne deinen Tag mit leckeren Früchten, Bananenpancakes oder mit gebratenem Reis und mach dich dann mit dem Tuktuk auf den Weg zur Einrichtung. Am ersten Tag wird dich unser/e Mitarbeiter/in begleiten, dir den Weg zeigen und dich den Kollegen/innen vorstellen.


Normalerweise arbeitest du Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 16 Uhr. Zwischen 11 Uhr und 13 Uhr ist Mittagspause, in der du zum Mittagessen zurück in die Wohnung kannst. Gerne kannst du aber auch Mittagessen mit zur Arbeit bringen und dir in der Mittagspause nochmals die Patientenakten der Kinder anschauen.


Jeden Morgen bespricht dein/e Betreuer/in den Tagesplan mit dir. Meistens hilfst du mit der Betreuung und Beurteilung der Patienten/innen. Die Säuglinge und Kinder haben ganz unterschiedliche Behinderungen, bei vielen von ihnen wurde Autismus oder Zerebralparese diagnostiziert.


Unterstütze bei der Erstellung der Übungspläne, bei der Beurteilung der Entwicklung und bei der Aktualisierung der Akten. Mit allen Patienten/innen verbringst du immer eine Stunde, bevor du dich zum/zur nächsten aufmachst.


In deiner Freizeit kannst du dir in einem der vielen Restaurants auf der Straße ein Abendessen schnappen und am Wochenende kannst du mit den anderen Praktikanten/innen Ausflüge planen. Hole so viel wie möglich aus deiner Zeit in Kambodscha heraus.

A female Projects Abroad intern is seen helping a child eat as part of her occupational therapy internship in Cambodia.

Was sind die Ziele dieses Projekts?

Es gibt zwei Hauptziele für das Ergotherapie Praktikum in Kambodscha: Deine Fähigkeiten ausbauen und den Säuglingen und Kindern in der Tagesstätte eine qualitative Pflege und zusätzliche Hilfe anbieten.


Du arbeitest in einer Tagesstätte mit Säuglingen und Kindern, die unter körperlicher oder geistigen Behinderung leiden. Viele dieser Kinder wurden von ihren Familien ausgesetzt, da die sich die Pflege nicht leisten könnten. Die medizinischen Fachkräfte und das Pflegepersonal in den Tagesstätten kümmern sich um die Kinder, damit sie einen sicheren Ort zum Aufwachsen haben.


Nutze deine Fähigkeiten und deine bisherige Erfahrung, um die Kinder zu unterstützen und teile dabei auch dein Wissen mit den einheimischen Mitarbeiter/innen. Ergotherapie ist in Kambodscha nicht sehr bekannt, sei deshalb bei deiner Arbeit selbstbewusst und proaktiv. Durch die Unterstützung der einheimischen Mitarbeiter/innen stellst du sicher, dass die Kinder mehr Pflege und Behandlung bekommen.


In Kambodscha arbeiten wir in Richtung vier langfristiger Ziele, die wir in unserem Medicine & Healthcare Management Plan definiert haben:

  • Den benachteiligten Gruppen einen verbesserten Zugang zum Gesundheitssystem schaffen
  • Die Qualität des Gesundheitsangebotes für Patienten/innen verbessern
  • Das Verständnis für medizinische Abläufe und einen Austausch über medizinisches Fachwissen fördern
  • Die Hygienestandards erhöhen


Nimm an unserem Praktikum in Kambodscha teil, bau deine Ergotherapie Fähigkeiten aus und hilf uns beim Erreichen unserer Ziele.

A female intern from projects Abroad can be seen clapping with a child during her occupational therapy internship in Cambodia.

Freiwilligenarbeit für Berufserfahrene

Dieses Projekt eignet sich auch perfekt für ausgebildete Fachleute. Mithilfe deiner Fähigkeiten können wir in unseren fortlaufenden Projekten eine noch größere Wirkung erzielen. Wir organisieren deinen Einsatz in einem Projekt, in dem deine Fähigkeiten am meisten gebraucht werden.

Du kannst deine Bildung und dein Wissen mit anderen teilen. Du kannst direkt mit unseren Partnerorganisationen und den lokalen Gemeinden zusammenarbeiten, um nachhaltige Entwicklung zu fördern.

Falls du relevante Fähigkeiten oder Qualifikationen mitbringst, dann informiere dich genauer dazu, wie du diese mit Projects Abroad einsetzen kannst

Management Pläne

Wir setzen die Ziele und Absichten unserer Projekte in Dokumenten fest, die sich Management Plans nennen. Wir nutzen diese, um deine Arbeit ordentlich zu planen. Die Dokumente helfen uns auch dabei, unsere Leistung und Wirkung jedes Jahr zu evaluieren.

Letztendlich helfen uns die Management Plans dabei, unsere Projekte immer besser zu organisieren. Dadurch kannst du einen Beitrag zu Arbeit leisten, die wirklich einen Unterschied macht, da wo es gebraucht wird. Lies mehr über unsere Management Plans

Das Ausmaß unserer Wirkung

In unseren Projekte arbeiten wir auf klare, langfristige Ziele hin, und verfolgen spezifische, jährliche Ziele. Jede/r Freiwillige/r und jede/r Praktikant/in, die wir in diese Projekte entsenden, tragen zu der Verfolgung dieser Ziele bei, unabhängig davon wieviel Zeit sie in den Projekten verbringen.

Jedes Jahr betrachten wir mit etwas Abstand die Fortschritte, die wir zum Erreichen dieser Ziele gemacht haben. Wir stellen einen Global Impact Report zusammen, in dem unsere Errungenschaften dokumentiert werden. Erfahre mehr über die Wirkung, die unsere globale Gemeinschaft von Freiwilligen, Praktikant/innen und Mitarbeiter/innen erzielen, und lies dir den neuesten Report durch. 

VERPFLEGUNG UND UNTERKUNFT

Während deines Aufenthalts in Phnom Penh teilst du dir eine Unterkunft mit anderen Projects Abroad Freiwilligen und Praktikant/innen. Auf diese Weise kannst du wunderbar die Freiwilligen und Praktikant/innen kennenlernen, die sich gemeinsam mit dir engagieren, und ihr könnt Erfahrungen austauschen und eure Umgebung in eurer Freizeit gemeinsam erkunden.

Die Unterkunft ist sicher, sauber und gemütlich. Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen. 

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte

FREIZEIT UND FREIZEITAKTIVITÄTEN

Entdecke Kambodscha und lasse dich von dem Nebeneinander von lebendigen Städten, unglaublich schönen Landschaften, und berühmten historischen Sehenswürdigkeiten begeistern. Dieses Land hat dir in deiner Freizeit viel zu bieten.  

Alle Besucher sollten unbedingt die weltbekannten Tempel von Siem Reap sehen, vor Allem die prächtigen Tempel von Angkor Wat. Beim Klettern über riesige Baumwurzeln zu Tempeltoren, die von Reben umwachsen sind, fühlst du dich ein bisschen wie Indiana Jones! 

Kambodscha bietet dir aber noch viel mehr als antike Tempel. Du kannst im Dschungel wandern gehen, oder im Meer um Sihanoukville das Schnorcheln ausprobieren und Delfine beobachten gehen. Einen entspannten Nachmittag kannst du an einem der wunderschönen Strände verbringen.

Außerdem bist du in Kambodscha von einem Netzwerk an internationalen Freiwilligen umgeben, und kannst entscheiden, ob du in deiner Freizeit alleine oder mit einer Gruppe auf Entdeckungstour gehen möchtest. 

SICHERHEIT UND UNTERSTÜTZUNG DURCH UNSERE MITARBEITER/INNEN

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du die nötige Unterstützung bekommst und deine Reise unbesorgt genießen kannst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und sorgen dafür, dass du dich in deiner Unterkunft und in deinem Projekt gut einlebst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit. 

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!