Projects Abroad volunteer working with children in Mongolia helps a child draw around their hands during an educational acitivity.

Sozialarbeit mit Kindern in der Mongolei

Leiste Freiwilligenarbeit mit benachteiligten Kindern in Ulan Bator und unterstütze frühkindliche Entwicklung

Auf einen Blick

Leiste Freiwilligenarbeit mit Kindern in der Mongolei und arbeite in benachteiligten Kindergärten oder Kindertagesstätten. Du unterstützt die einheimischen Lehrer/innen und Betreuer/innen und konzentrierst dich auf das Vermitteln von frühkindlicher Bildung und Englisch.


Frühkindliche Bildung ist überaus wichtig, um Kindern eine solide Basis in ihrer bildungstechnischen Entwicklung zu geben. Als Freiwillige/r nutzt du Spiele, Kunst und Handwerk, Sport und andere Aktivitäten, um den Kindern zu Fortschritten in ihrer Entwicklung zu verhelfen. All deine Tätigkeiten tragen zu unserer langfristigen Arbeit für Kinder in der Mongolei bei.


Durch deine Soziale Arbeit mit Kindern in der Mongolei sammelst du praktische Erfahrung in der Kinderbetreuung, die dir in deiner zukünftigen Berufslaufbahn zugute kommen kann. Du kannst auch mit Kindern mit Behinderungen arbeiten, wenn du dich für solch eine Aufgabe interessierst.


Du wohnst und arbeitest in Ulan Bator. In der größten Stadt der mongolischen Steppe wirst du sicherlich eine unglaubliche und unvergessliche Erfahrung machen!  

Startdatum: 

Komplett flexible Daten

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Eine Woche

Voraussetzungen: 

Jeder ab 16 kann teilnehmen

Passt Freiwilligenarbeit mit Kindern in der Mongolei zu mir?

Dieses Projekt passt perfekt zu jedem, der gerne mit Kindern arbeitet. Du kannst deine Zeit und deine Energie für eine sinnvolle Sache einsetzen und kleinen Kindern beim begeisterten Lernen, Spielen und Entdecken der Welt zur Seite stehen. Die Erfahrung in der Freiwilligenarbeit ist ein großer Vorteil für dich, wenn du eine Karriere in der Kinderbetreuung anstrebst.


Du benötigst keine vorherige Erfahrung, um bei diesem Projekt mitzumachen. Unser ausgebildetes Personal wird dir mit Rat und Tat zur Seite stehen, und dir bei Bedarf Ideen und Anleitungen geben. Wir organisieren auch regelmäßig Workshops für alle Freiwilligen in der Kinderbetreuung, bei denen du Ideen austauschen und etwaige Probleme ansprechen kannst.  


In deiner Freiwilligenarbeit in der Mongolei stärkst du auch deine persönlichen Fähigkeiten, zum Beispiel in der Arbeitsplanung und im Teamwork. Solche Erfahrungen machen sich gut in deinem Lebenslauf, und kommen dir bei jeder Art von Karriere zugute. Nutze deine Freiwilligenarbeit, um dir bei Bewerbungen oder bei Vorstellungsgesprächen einen Vorteil zu beschaffen.


Dieses Projekt findet das ganze Jahr hindurch statt und du kannst jederzeit einsteigen. Die Mindestaufenthaltsdauer ist zwei Wochen, und du kannst solange bleiben, wie du möchtest.

Projects Abroad volunteer working with children in Mongolia helps a group of children with mathematic skills at a care centre.

Was sind meine Aufgaben in diesem Projekt?

Du arbeitest in einem Kindergarten oder in einer Kindertagesstätte, mit der wir vor Ort kooperieren. Du kannst auch in einer Einrichtung für Kinder mit besonderen Bedürfnissen arbeiten.


Du wirst folgende Aufgaben übernehmen:


  • Bringe den Kindern Lesen, Schreiben und Rechnen auf Englisch bei
  • Verbessere das Lernumfeld
  • Verbessere die Lebensqualität von Kindern mit Behinderungen
  • Ermutige die Kinder zu einer guten Alltagshygiene

Deine Freiwilligenarbeit fokussiert sich auf folgende Bereiche:


Bringe Kindern das Lesen, Schreiben und Rechnen bei


Eine Hauptaufgabe in unserem Projekt in der Kinderbetreuung ist das Vermitteln von Grundbausteinen zum Erlernen der englischen Sprache. Du gestaltest unterhaltsame, motivierende und lehrreiche Aktivitäten für die Kinder. Du kannst zum Beispiel ein Lied über das ABC mit ihnen singen, oder einen Reim und Gesten zum Zählen von eins bis zehn einsetzen.


Es gehört auch zu deinen Aufgaben, die Fortschritte jedes Kindes zu beobachten. Du erkennst Stärken und Schwächen in der Entwicklung der Kinder. Deine Beobachtungen hältst du in unserer Global Impact Database fest, in der wir die Entwicklung der Kinder mitverfolgen.  


Verbessere das Lernumfeld


Die soziale, physische und kognitive Entwicklung von Kindern in den ersten Lebensjahren ist von großer Wichtigkeit. In deiner Freiwilligenarbeit konzentrierst du dich darauf, die Entwicklung der Kinder durch Spiele, Aktivitäten und ein buntes Lernumfeld voranzutreiben.


Nutze Buntstifte um Lernkarten herzustellen, oder gestalte ein Modell unserer Galaxie mit wiederverwerteten Materialien. Interessant gestaltete Aktivitäten wie diese regen die Vorstellungskraft der Kinder an und wecken die Begeisterung fürs Lernen.


Das Beste daran? Die Materialien, die du gestaltest, können von den lokalen Mitarbeiter/innen und zukünftigen Freiwilligen noch lange nach deiner Abreise genutzt werden.  


Verbessere die Lebensqualität von Kindern mit Behinderungen


Du kannst mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen arbeiten. Du unterstützt mit deiner Freiwilligenarbeit die einheimischen Betreuer/innen und hilfst beim Unterrichten und der Fürsorge für die Kinder. Du assistierst den Kindern beim Essen, unterrichtest einfaches Englisch, und gibst ihnen Anreize zum Lernen.


Wir werden dich so gut wir können in deiner Arbeit an dieser Einrichtung anleiten und unterstützen.


Ermutige zu einer guten Alltagshygiene


Eine deiner Aufgaben ist es, dafür zu sorgen, dass alle Kinder gute Hygienepraktiken an den Tag legen. Sie sollten sich ordentlich die Zähne putzen, und sich vor dem Essen und nach dem Toilettenbesuch die Hände waschen. Mithilfe einer Hygiene-Checkliste stellst du sicher, dass die Kinder ihren Aufgaben nachkommen.

Wo werde ich in der Mongolei arbeiten?

Ulan Bator

Je nach Interesse wirst du entweder in einem Kindergarten, in einer Kindertagesstätte, oder in einer Einrichtung für Kinder mit Behinderungen arbeiten.


Einige der Kindergärten vor Ort sind personell unterbesetzt, wobei ein/e Lehrer/in etwa 30 Kinder betreut. Diese Einrichtungen benötigen immer helfende Hände, um die täglichen Aufgaben zu erledigen.


Du kannst auch in einer Einrichtung für Kinder mit besonderen Bedürfnissen arbeiten. Viele der Kinder hier kommen aus Familien mit nur einem Elternteil. Deine Unterstützung macht es möglich, dass alleinerziehende Mütter tagsüber arbeiten können, mit dem Wissen, dass ihre Kinder in einer sicheren Umgebung betreut werden.


Deine Freiwilligenarbeit mit Kindern findet in Ulan Bator, der größten Stadt der Mongolei, statt, wo du in einer einheimischen Gastfamilie lebst. Das Stadtbild ist von Hochhäusern im sowjetischen Stil und traditionallen Rundzelten, sogenannten Jurten, geprägt. Außerhalb der Stadt triffst du nomadische Familien in der weiten mongolischen Steppe an.

FLUGHAFENTRANSFER, FLÜGE UND VISA

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft in der Mongolei

Ein typischer Tag in der Sozialarbeit mit Kindern

Nach dem Frühstück und einer morgendlichen Unterhaltung mit deiner Gastfamilie, machst du einen Spaziergang oder nimmst den Bus zu deinem Projekt.


Ein typischer Arbeitstag in der Mongolei dauert von etwa 9 Uhr bis 17 Uhr, und man arbeitet montags bis freitags.


Nach deiner Ankunft hilfst du kleinen Kindern bei ihrem Frühstück. Danach beginnst du mit den Aktivitäten des Tages, singst Lieder, unterrichtest Englisch und spielst Spiele.


Nach dem Mittagessen machen die Kinder einen Mittagsschlaf von 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr. In dieser Zeit kannst du zusammen mit dem Personal den nächsten Tag planen oder an deinen eigenen Aufgaben weiterarbeiten. Nach dem Mittagsschlaf machst du noch einige Aktivitäten mit den Kindern, bevor sie dann nach Hause gehen.


Nach deinem Tag in der Kinderbetreuung kannst du dich entweder mit anderen Freiwilligen treffen, im Zuhause deiner Gastfamilie entspannen, oder die Mongolei bei Nacht erkunden.


An den Wochenenden relaxt man in der Mongolei, oder du erkundest die weiten Landschaften und die Geschichte des Landes. Du kannst Nomaden besuchen, etwas über Chinggis Khan lernen, oder einen Ausflug in die Wüste Gobi planen. Es gibt Vieles zu tun und zu sehen, und jeder Augenblick deiner Zeit in der Mongolei wird kostbar sein!

A group of female volunteers working with children in Mongolia demonstrate personal hygiene at a care centre.

Was sind die Ziele dieses Projekts?

Das Ziel dieses Projekts ist die Unterstützung der frühkindlichen Entwicklung und Bildung von Kindern in der Mongolei. Projects Abroad hat sich gegen eine Arbeit in Waisenhäusern in der Mongolei entschieden, und fokussiert sich stattdessen auf Programme, die auf Gemeindearbeit basieren und Kinder in ihren Familien belassen.


Die gemeindebasierten Einrichtungen, in denen wir in der Mongolei arbeiten, sind personell unterbesetzt und betreuen eine große Anzahl von Kindern aus benachteiligten Verhältnissen. Freiwillige werden gebraucht, um die Arbeit vor Ort zu unterstützen und mehreren Kindern zu Fortschritten in ihrer Entwicklung zu verhelfen.


Unsere Arbeit mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen ist von großer Bedeutung. Die einheimischen Mitarbeiter/innen brauchen helfende Hände bei der Betreuung der Kinder, und um die Lebensqualität der Kinder zu verbessern. Dein Einsatz hilft auch den Familien. Eine der Einrichtungen für Kinder mit Behinderungen betreut Kinder aus Familien mit nur einem Elternteil, und unterstützt dadurch alleinerziehende Mütter. Wir machen auch Outreach Arbeit im Zuhause der Kinder, um Familien bei der Betreuung von Kindern mit Behinderungen zu unterstützen.


In unserem Childcare Management Plan haben wir fünf Ziele festgelegt, die unsere Arbeit in der Mongolei anleiten:


  • Fördern der frühkindlichen Entwicklung
  • Verbessern der Alltagshygiene der Kinder
  • Verbessern der Englischkenntnisse
  • Verbessern der Lebensqualität von Kindern mit Behinderungen
  • Individuelle Förderung jedes Kindes

Leiste Freiwilligenarbeit mit Kindern in der Mongolei und hilf uns dabei, diese langfristigen Ziele zu erreichen.

A young child reads to a Projects Abroad volunteer working with children in Mongolia at a local school.

Management Pläne

Wir setzen die Ziele und Absichten unserer Projekte in Dokumenten fest, die sich Management Plans nennen. Wir nutzen diese, um deine Arbeit ordentlich zu planen. Die Dokumente helfen uns auch dabei, unsere Leistung und Wirkung jedes Jahr zu evaluieren.

Letztendlich helfen uns die Management Plans dabei, unsere Projekte immer besser zu organisieren. Dadurch kannst du einen Beitrag zu Arbeit leisten, die wirklich einen Unterschied macht, da wo es gebraucht wird. Lies mehr über unsere Management Plans

Das Ausmaß unserer Wirkung

In unseren Projekte arbeiten wir auf klare, langfristige Ziele hin, und verfolgen spezifische, jährliche Ziele. Jede/r Freiwillige/r und jede/r Praktikant/in, die wir in diese Projekte entsenden, tragen zu der Verfolgung dieser Ziele bei, unabhängig davon wieviel Zeit sie in den Projekten verbringen.

Jedes Jahr betrachten wir mit etwas Abstand die Fortschritte, die wir zum Erreichen dieser Ziele gemacht haben. Wir stellen einen Global Impact Report zusammen, in dem unsere Errungenschaften dokumentiert werden. Erfahre mehr über die Wirkung, die unsere globale Gemeinschaft von Freiwilligen, Praktikant/innen und Mitarbeiter/innen erzielen, und lies dir den neuesten Report durch. 

VERPFLEGUNG UND UNTERKUNFT

Du wohnst bei einer Gastfamilie in Ulan Bator. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur der Mongolei einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du mit zumindest einem/einer weiteren Projects Abroad Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen. 

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte

FREIZEIT UND FREIZEITAKTIVITÄTEN

Die Mongolei ist eines der abgelegensten Länder der Welt. Bei einem Freiwilligeneinsatz hier hast du die Chance eine ganz andere Lebensweise kennen zu lernen.

Unsere Projekte finden in Ulan Bator, der Hauptstadt des Landes, statt. In dieser Stadt findet man einen vielseitigen Mix an Modernem und Traditionellem. Der Government Palace mit seinem altertümlichen Architekturstil und den leuchtenden, blauen und goldenen Lichtern ist ein perfektes Beispiel hierfür.

Selbst wenn du in der Stadt bist, bist du nie weit vom Land entfernt. Ein kurzer Ausflug bringt dich zu einer Nomadensiedlung, wo du umher reisende Familien, die in traditionellen Jurten leben, kennenlernen kannst. Wir empfehlen dir einen Ausritt mit dem Pferd oder eine Wanderung, um die Schönheit des endlosen Horizonts in der Landschaft zu bestaunen.

Die berühmte Statue von Dschingis Khan solltest du dir unbedingt ansehen. Im Nationalmuseum der Mongolei kannst du mehr über die Geschichte des Landes erfahren.

Wir arbeiten in mehreren verschiedenen Projekten in der Mongolei, und es werden sehr wahrscheinlich noch andere Freiwillige gleichzeitig mit dir im Land sein. Du kannst also entweder alleine reisen, oder das Land gemeinsam mit einer Gruppe gleichgesinnter neuer Freund/innen erkunden. 

SICHERHEIT UND UNTERSTÜTZUNG DURCH UNSERE MITARBEITER/INNEN

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du die nötige Unterstützung bekommst und deine Reise unbesorgt genießen kannst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und sorgen dafür, dass du dich in deiner Unterkunft und in deinem Projekt gut einlebst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit. 

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!