Female Projects Abroad Medicine intern learns how to tie a sature at a hopsital as part of her medical work experience in Argentina.

Medizin Praktikum in Argentinien

Sammle medizinische Arbeitserfahrung und begleite Ärzte/innen in verschiedenen Krankenhausabteilungen

Auf einen Blick

Mach ein medizinisches Praktikum in Argentinien und beginne so deine medizinische Laufbahn. Du wirst in einem Krankenhaus arbeiten und immer wieder zwischen verschiedenen Abteilungen wechseln, in denen du direkt von Ärzten/innen und Krankenpflegern/innen lernst. Die Erlebnisse geben dir einen guten Einblick in die Tagesabläufe des Krankenhauses.    


Während du Ärzten/innen bei ihren Rundgängen über die Schulter schaust, musst du dich darauf gefasst machen, dass du Krankheiten und Zustände sehen wirst, die du bislang nur aus Büchern oder dem Fernsehen kennst. Stelle Fragen und mach dir Notizen, wir erklären dir dann auch, wie man diese diagnostizieren und behandeln kann. Du kannst nämlich an Lehrveranstaltungen teilnehmen, um dein medizinisches Fachwissen zu vertiefen.


Dein Praktikum gibt dir die Möglichkeit medizinische Arbeitserfahrungen zu sammeln. Du wirst außerdem dabei helfen, Bildungskampagnen über Gesundheit durchzuführen und eine grundlegende Gesundheitsversorgung in Outreach-Programmen anzubieten.


Du wohnst in Cordoba, eine Stadt in einer Provinz, die für wunderschöne Flüsse, Seen und Täler bekannt ist. Eine perfekte Kulisse für dein Humanmedizin Praktikum.

Startdatum: 

Komplett flexible Daten

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Eine Woche

Voraussetzungen: 

Jeder ab 16 kann teilnehmen
You need to speak intermediate Spanish

Passt dieses medizinische Praktikum zu mir?

Unser Medizin Praktikum in Argentinien ist ideal, wenn du dich dafür interessierst Arzt/Ärztin zu werden und nach medizinischer Arbeitserfahrung suchst. Du kannst mitmachen, wenn du Schüler/in bist und dich für medizinische Studiengänge interessierst, oder wenn du bereits Medizinstudent/in bist und praktische Erfahrungen sammeln willst.


In einem Krankenhaus zu arbeiten und Ärzte/innen bei ihrer Arbeit zu begleiten, wird deinen Lebenslauf um besondere Erfahrungen erweitern. Dies kann ganz nützlich sein, wenn du dich für einen Job oder eine Universität bewirbst und über deine Erlebnisse dann auch in einem Vorstellungsgespräch erzählen kannst. Außerdem hilft es dir dabei die verschiedenen Facetten der Humanmedizin kennenzulernen. Wir ermutigen dich während deiner Zeit in verschiedenen Abteilungen zu arbeiten, um herauszufinden, was dir am besten gefällt.


Du kannst ab mindestens zwei Wochen am Programm teilnehmen und so lange bleiben, wie du möchtest. Das Praktikum wird das ganze Jahr über angeboten und du kannst dir genau aussuchen, wann du beginnen möchtest und wann du es beenden willst.

Male Medicine interns learn how to suture on a cadaver at a medical programme during their medical internship in Argentina.

Was sind meine Aufgaben?

Während deines Praktikums sammelst du medizinische Arbeitserfahrungen im Krankenhaus und verbringst außerdem etwas Zeit in kleineren lokalen Kliniken. Folgendes kannst du von deinem Praktikum erwarten:


  • Die Arbeit von Ärzten/innen und Krankenpfleger/innen begleiten und von ihnen lernen
  • Medizinische Unterrichtsstunden und Workshops besuchen
  • Während Outreach-Programmen grundlegende Gesundheitsversorgung anbieten und das Bewusstsein hierfür schaffen

Deine Arbeit wird in drei Bereiche aufgeteilt:


Die Arbeit von Ärzten/innen und Krankenpfleger/innen begleiten und von ihnen lernen


Du begleitest Ärzte/innen und Krankenpfleger/innen bei ihren Rundgängen im Krankenhaus, was eine großartige Chance ist, um direkt von erfahrenen medizinischen Fachkräften zu lernen. Wir ermutigen dich auch Fragen zu stellen und Notizen von dem zu machen, was du siehst. Dies wird dir dabei helfen, so viel wie möglich über Krankheiten zu lernen und wie Ärzte/innen diese diagnostiziert und behandelt. Vermutlich wirst du auch Krankheiten und Zustände kennenlernen, die es Zuhause nicht gibt.


Medizinische Unterrichtsstunden und Workshops besuchen


Medizinische Workshops und Unterrichtsstunden werden im Projects Abroad Büro einmal pro Woche von unserem medizinischen Koordinator und einem Gastredner angeboten. Sie erklären dir das Gesundheitssystem in Argentinien und stellen häufige Gesundheitsprobleme des Landes vor, wie z.B. Diabetes oder Denguefieber.


Eine Lehrveranstaltung kann auch mal ein Besuch des Anatomie Museums sein, wo man im Anschluss Medizinstudenten beim Sezieren beobachtet. Zudem hast du die Möglichkeit ein lokales Forschungscenter zu besuchen, um über die in Argentinien heimische Krankheit ‘Chagas’ zu lernen.


An Outreach-Programmen teilnehmen


Während deines Praktikums wirkst du in medizinischen Outreach-Programmen in ländlichen Gemeinden mit. Bei den Programmen werden grundlegende Gesundheitschecks durchgeführt, Medikamente verordnet und kleinere Wunden behandelt. Deine Mithilfe ist hier sehr wichtig, da es in vielen ländlichen Gegenden sonst keinen Zugang zur Gesundheitsversorgung gibt. Beim Programm wirst du von einer qualifizierten medizinischen Fachkraft angeleitet.

In welchen Abteilungen kann ich während meines Humanmedizin Praktikums arbeiten?

Bei unserem Praktikum in Cordoba arbeiten wir mit verschiedenen Krankenhäusern und lokalen Kliniken, die man Dispensarios nennt. Im Krankenhaus gibt es verschiedene Abteilungen, unter anderem:


  • Kardiologie
  • Dermatologie
  • Gynäkologie
  • Hematologie
  • Entbindung
  • Neurologie
  • Orthopädie
  • Psychiatrie
  • Radiologie
  • Chirurgie


Mit einem Zugang zu den einzelnen Krankenhausabteilungen hast du die Möglichkeit mehrere medizinische Bereiche kennenzulernen. Dies ist eine gute Gelegenheit medizinische Arbeitserfahrungen in Argentinien zu sammeln.


Wenn du nur ein kurzes Praktikum machst, wirst du leider nicht in jeder Abteilung arbeiten können. Du wirst jede Woche einer neuen Krankenhausabteilung zugewiesen. Je länger du also bleibst, desto mehr lernst du kennen. Wenn du dich für eine ganz bestimmte Spezialisierung interessierst, kannst du uns gerne kontaktieren.

Local medical professionals with a group of Projects Abroad interns doing medical internships in Argentina.

Wo werde ich in Argentinien arbeiten?

Cordoba

Cordoba ist die zweitgrößte Stadt Argentiniens und man sagt es ist eines der schönsten Orte im Land umgeben von den sanften Hügeln der Sierra Region, von Flüssen, Seen und idyllischen Bergdörfern.


Außerdem gibt es hier die beste Gesundheitsversorgung in ganz Lateinamerika. Die Kliniken sind exzellent und die medizinischen Fachkräfte sind gut ausgebildet. Trotzdem schwanken die Gesundheitsstandards in Argentinien sehr.

FLUGHAFENTRANSFER, FLÜGE UND VISA

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft in Argentinien

Ein typischer Tagesablauf als Medizin Praktikant/in in Argentinien

Ein typischer Arbeitstag im Krankenhaus ist eine 4-6 Stunden Schicht vom Morgen bis in den Nachmittag. Die Schichten sind je nach Krankenhausabteilung unterschiedlich. Während deiner Schicht wirst du Ärzte/innen begleiten und ihre Interaktionen mit den Patienten/innen verfolgen.


Zusätzlich wirst du bei Outreach-Programmen in ländlichen Gemeinden selbst praktisch tätig. In Argentinien liegt unser Fokus darauf das Bewusstsein für Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu stärken. Bei einem solchen Programm gehören zu den Aktivitäten dann vor allem die Höhe des Blutdrucks festzustellen oder den Blutzuckerspiegel zu messen.


Du nimmst außerdem einmal pro Woche bei Unterrichtseinheiten und Workshops teil, um mehr über die medizinische Praxis im Land zu lernen.


Die Stunden, die du nicht arbeitest, kannst du frei nutzen und gemeinsam mit anderen Praktikanten/innen auf Entdeckungsreise gehen. Erkunde Argentiniens reichhaltiges kulturelles Erbe und die spektakuläre Natur.


Da du bei einer Gastfamilie wohnst, bieten dir das Frühstück oder das Abendessen die Gelegenheit die Kultur des Landes ein bisschen besser kennenzulernen.

Female medical intern cuts a bandage at a medical workshop as part of her Medicine work placement in Argentina.

Was sind die Ziele dieses Projekts?

Das Hauptziel des Projekts ist es dir die Möglichkeit zu geben dein medizinisches Fachwissen auszuweiten und dir Einblicke in die Gesundheitsversorgung eines Entwicklungslandes zu geben.


Durch unsere Outreach-Programme versuchen wir gezielt eine grundlegende medizinische Versorgung in Gegenden anzubieten, die sonst nicht wirklich den Zugang zum Gesundheitswesen haben.


Wir schaffen außerdem Bewusstsein über Krankheiten, wie Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Diese Art von Krankheiten ist für 81% der Todesfälle in Argentinien verantwortlich.


Um unsere Langzeit-Vision aufrechtzuerhalten, verfolgen wir verschiedene Ziele in unserem Medical Management Plan:


  • Das Verständnis für medizinische Abläufe und einen Austausch über medizinisches Fachwissen fördern
  • Die hygienischen Standards verbessern
  • Das Bewusstsein über nichtübertragbare Krankheiten stärken
  • Den Zugang zu medizinischer Grundversorgung für benachteiligte Gruppen verbessern


Mach bei unserem Medizin Praktikum in Argentinien mit und kurble dadurch schon heute deine Karriere in der Medizin an.

Children listen as a Projects Abroad Medicine intern teaches them about how to prevent common diseases in Argentina.

Medizin als Wahlfach für Student/innen

Dieses Projekt eignet sich perfekt für Universitätsstudent/innen in den Fächern Medizin und Pflege. Der direkte Einblick und das Wissen, das du erlernst, bereitet dich auf deine Zukunft als Fachkraft in der Medizin vor. Du lernst mit verschiedenen Menschen zusammenzuarbeiten, und bekommst einen weiten Einlick in globale Gesundheitssysteme und die damit verbundenen Themen. Dies kommt deiner Karriere auf lange Frist zugute. Wir können deine Mitarbeit in einem Projekt organisieren, das alle Anforderungen deiner Universität erfüllt. 

Lies mehr darüber, wie wir Projekte in der Medizin als Wahlfach organisieren

Management Pläne

Wir setzen die Ziele und Absichten unserer Projekte in Dokumenten fest, die sich Management Plans nennen. Wir nutzen diese, um deine Arbeit ordentlich zu planen. Die Dokumente helfen uns auch dabei, unsere Leistung und Wirkung jedes Jahr zu evaluieren.

Letztendlich helfen uns die Management Plans dabei, unsere Projekte immer besser zu organisieren. Dadurch kannst du einen Beitrag zu Arbeit leisten, die wirklich einen Unterschied macht, da wo es gebraucht wird. Lies mehr über unsere Management Plans

Das Ausmaß unserer Wirkung

In unseren Projekte arbeiten wir auf klare, langfristige Ziele hin, und verfolgen spezifische, jährliche Ziele. Jede/r Freiwillige/r und jede/r Praktikant/in, die wir in diese Projekte entsenden, tragen zu der Verfolgung dieser Ziele bei, unabhängig davon wieviel Zeit sie in den Projekten verbringen.

Jedes Jahr betrachten wir mit etwas Abstand die Fortschritte, die wir zum Erreichen dieser Ziele gemacht haben. Wir stellen einen Global Impact Report zusammen, in dem unsere Errungenschaften dokumentiert werden. Erfahre mehr über die Wirkung, die unsere globale Gemeinschaft von Freiwilligen, Praktikant/innen und Mitarbeiter/innen erzielen, und lies dir den neuesten Report durch. 

VERPFLEGUNG UND UNTERKUNFT

Du wohnst bei einer Gastfamilie in Córdoba. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur Argentiniens einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du mit zumindest einem/einer weiteren Projects Abroad Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen.  

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte

FREIZEIT UND FREIZEITAKTIVITÄTEN

Argentinien ist ein lebendiges südamerikanisches Land, geprägt von farbenfrohem Leben und einem reichen, kulturellen Erbe. Neben deinem Einsatz für wertvolle Projekte kannst du auf deiner Reise mit uns nach Argentinien dieses faszinierende Land erkunden.

Bei einem Kaffee auf der Plaza de San Martin, umgeben von Straßenkünstlern und dem ikonischen Denkmal von General Jose de San Martin, kannst du einen perfekten Abend verbringen. Der Platz befindet sich in Cordoba, wo auch unsere Projekte stattfinden, also musst du nicht weit reisen, um diese Erfahrung zu machen.

Die Abenteuerlustigen unter euch können einen Wochenendausflug nach La Cumbre machen, wo man von hoch ragenden Felsen aus Gleitschirmspringen kann. Die Natur in der Umgebung ist atemberaubend schön und ein Ausritt mit dem Pferd entlang der Naturpfade hier lohnt sich auf jeden Fall.

Es gibt auch bereichernde, kulturelle Erfahrungen, zum Beispiel das Evita Fine Arts Kunstmuseum oder das Theater Teatro del Libertador General San Martin. Du kannst auch mehr über die Geschichte des Landes in den lokalen Museen lernen.

Sehr wahrscheinlich sind gemeinsam mit dir auch noch andere Freiwillige in Argentinien. Du kannst also entweder alleine auf Entdeckungstour gehen, oder gemeinsam mit einer Gruppe von Freiwilligen aus verschiedenen Projekten. 

SICHERHEIT UND UNTERSTÜTZUNG DURCH UNSERE MITARBEITER/INNEN

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du die nötige Unterstützung bekommst und deine Reise unbesorgt genießen kannst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir rund um die Uhr zur Verfügung, und sorgen dafür, dass du dich in deiner Unterkunft und in deinem Projekt gut einlebst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit. 

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!