Projects Abroad volunteers play ball sports with children in Tanzania on our placement for teenagers

Jugendreise: Soziale Arbeit in Tansania

Leiste Freiwilligenarbeit gemeinsam mit gleichaltrigen Jugendlichen in lokalen Gemeinden und unterstütze Kinder durch spielerisches Lernen

Auf einen Blick

Leiste Freiwilligenarbeit für Jugendliche in Tansania und unterstütze benachteiligte Kinder durch spielerisches Lernen. Du assistierst dem Personal und den Betreuer/innen vor Ort, indem du die Kinder mit Sport und kreativen Spielen beschäftigst und sie zum Lernen ermutigst.


Du hilfst auch dabei, die Schulen und Tagesstätten vor Ort so zu gestalten, dass sie das Lernen fördern. Du kannst ein Klassenzimmer frisch und freundlich anstreichen, und eine Wandmalerei gestalten, zum Beispiel ein niedliches Bild von einem Wurm mit dem Alphabet. Zu deinen Aufgaben können auch die Reparatur von Schulbänken, der Bau von Gerätschaften für den Spielplatz, oder die Pflege eines Gemüsegartens gehören. Deine Aufgaben hängen vom Bedarf der Schule zur Zeit deines Aufenthalts ab.


Du wohnst und arbeitest in der Stadt Arusha, die im Norden Tansanias liegt. Du lernst Jugendliche aus allen Teilen der Welt kennen, entdeckst die lokale Kultur, und erkundest das Land.  

Startdatum: 

Termine während den Schulferien

Zu den Daten

Minimale Aufenthaltslänge: 

Zwei Wochen

Voraussetzungen: 

Dieses Projekt ist nur für 15- bis 18-Jährige

Passt Freiwilligenarbeit für Jugendliche in der Kinderbetreuung zu mir?

Dieses Projekt passt perfekt zu Jugendlichen, die gerne mit Kindern arbeiten. Du setzt dich auch tatkräftig in der Gemeindearbeit ein. Das kann zum Beispiel der Anstrich eines Klassenzimmers oder der Bau von Gerätschaften für den Spielplatz sein.


Du benötigst keine bestimmten Vorkenntnisse oder vorherige Erfahrung, um bei diesem Projekt mitzumachen. Du hast die tolle Möglichkeit Arbeitserfahrung in der Kinderbetreuung zu sammeln, und deinen Lebenslauf mit neuen Kompetenzen, zum Beispiel in der Arbeitsplanung oder Führungskompetenzen, erweitern.


Dieses Projekt ist speziell für jugendliche Freiwillige konzipiert. Es gibt einen festen Reiseplan und zusätzliche Unterstützung durch unsere Mitarbeiter/innen, so dass du vor Ort sehr gut betreut wirst.

Two teenage volunteers prepare for their work with children in Tanzania

Was sind meine Aufgaben in diesem Projekt?

Du arbeitest gemeinsam mit einer Gruppe von gleichaltrigen Jugendlichen an der Gestaltung von Lernmaterialien und zur Förderung von Kindern durch spielerisches Lernen. Du kannst auf folgende Weise helfen und Neues lernen und entdecken:  


  • Fördere Kinder in ihrer Entwicklung und ermutige zum spielerischen Lernen
  • Hilf Kindern bei ihrer Alltagshygiene, damit sie gesund bleiben
  • Leiste Gemeindearbeit, um langfristig Lernmaterialien für die lokalen Gemeinden zu schaffen
  • Arbeite mit Jugendlichen aus allen Teilen der Welt und erkundet gemeinsam Tansania  

Deine Freiwilligenarbeit fokussiert sich auf folgende Bereiche:


Arbeite mit Kindern


In Tansania förderst du die Entwicklung von Kindern. Das bedeutet nicht immer nur harte Arbeit, sondern macht auch unglaublich viel Spaß! Wir legen Wert auf spielerisches Lernen, das in der frühkindlichen Entwicklung eine sehr wichtige Rolle spielt. Wir ermutigen dich dazu, dir bunten Pappkarton zu nehmen und eine Kunst- und Handwerksstunde zu geben. Oder nutze ein Ballspiel, um visuell-motorische Koordination und Teamwork zu vermitteln.  


Führe eine Routine bei der Alltagshygiene ein


Eine gute Alltagshygiene ist sehr wichtig, damit die Kinder gesund bleiben. Du sorgst dafür, dass sich die Kinder vor dem Essen ordentlich die Hände waschen. Du kannst die Kinder auch dazu ermutigen, ihre Zähne korrekt zu putzen, damit sie schön weiß und sauber bleiben.


Hilf mit bei der Gemeindearbeit


Die Gestaltung von Lernmaterialien und die Mithilfe bei der Gemeindearbeit sind wichtige Aspekte deines Projekts. Sei bereit dazu beim Streichen eines Klassenzimmers auch selbst mal ein paar Farbspritzer abzubekommen. Oder baue gemeinsam im Team mit den anderen Freiwilligen einen farbenfrohen Spielplatz. Du kannst auch lehrreiche Lernkarten und Poster anfertigen, die von den Lehrer/innen vor Ort und zukünftigen Freiwilligen auch noch nach deiner Abreise genutzt werden können.


Arbeite gemeinsam mit Freiwilligen aus allen Teilen der Welt


Als Freiwillige/r engagierst du dich gemeinsam mit Jugendlichen aus allen Teilen der Welt, und ihr teilt diese aufregende Erfahrung im Ausland miteinander. Du kannst von deinen neuen, internationalen Freund/innen Vieles lernen. Bei sozialen Aktivitäten erkundet ihr gemeinsam Tansania und lernt das dortige Leben kennen.

Wo werde ich in Tansania arbeiten?

Arusha

Arusha ist eine aufregende Stadt, in der man sowohl eine üppige, grüne Pflanzenwelt und ein reges Stadtleben findet. Die Stadt liegt am Fuß des Mount Meru und hat etwa 400 000 Einwohner.


Die Tagesstätten, Kindergärten, und Sonderschulen, in denen du arbeitest, wurden von uns speziell deshalb für unser Projekt ausgesucht, da es hier an Lernmaterialien fehlt. Die Einrichtungen sind eventuell weniger gut ausgestattet als du es von Zuhause her kennst.

FLUGHAFENTRANSFER, FLÜGE UND VISA

Nach deiner Ankunft an dem betreffenden Flughafen wirst du von Projects Abroad Mitarbeiter/innen abgeholt. Du findest genauere Informationen zu den Ankunftsflughäfen, der Orientierungsveranstaltung, und Visabestimmungen auf unserer Seite mit Informationen zur Ankunft in Tansania

Was sind die Ziele dieses Projekts?

Das Ziel dieses Projekts ist die Unterstützung der Mitarbeiter/innen und Kinder an Tagesstätten mit unzureichenden Ressourcen.


Eltern und Erziehungsberechtigte müssen oft lange Tage arbeiten, um ihre Familien zu unterstützen, weshalb die Kinder zuhause ohne ausreichende Betreuung bleiben.


Den Lehrer/innen an Kindergärten und Schulen fällt es auch schwer, den Bedürfnissen solcher Kinder, die in ihrer Entwicklung langsamer vorankommen, gerecht zu werden. In den überfüllten Klassen ist es den Lehrer/innen nicht möglich, alle Kinder genau zu beobachten, und viele der Kinder kommen nur mühsam beim Lernen voran. Außerdem fehlt es den Schulen oft an finanziellen Mitteln und Lernmaterialien, um den Unterricht spaßig und interaktiv zu gestalten.


Teil deiner Freiwilligenarbeit ist es, die allgemeine Entwicklung der Kinder zu fördern. Du trägst auch dazu bei, die Tagesstätten, Kindergärten und Schulen heller und einladender zu gestalten.


Wir haben in unserem Childcare Management Plan für Tansania drei hauptsächliche Ziele für unsere Arbeit festgelegt. Diese Ziele sind:  


  • Förderung frühkindlicher Entwicklung
  • Verbessern der Alltagshygiene von Kindern
  • Verbessern der Englischkenntnisse


Engagiere dich in diesem Projekt in der Kinderbetreuung für Jugendliche und hilf uns dabei, diese Ziele zu erreichen.

Volunteers learn about local culture during volunteer work in Tanzania for teenagers

Management Pläne

Wir setzen die Ziele und Absichten unserer Projekte in Dokumenten fest, die sich Management Plans nennen. Wir nutzen diese, um deine Arbeit ordentlich zu planen. Die Dokumente helfen uns auch dabei, unsere Leistung und Wirkung jedes Jahr zu evaluieren.

Letztendlich helfen uns die Management Plans dabei, unsere Projekte immer besser zu organisieren. Dadurch kannst du einen Beitrag zu Arbeit leisten, die wirklich einen Unterschied macht, da wo es gebraucht wird. Lies mehr über unsere Management Plans

Das Ausmaß unserer Wirkung

Jedes Jahr setzen sich tausende von Schüler/innen und Praktikant/innen aktiv ein, um positive Veränderungen in der Welt zu schaffen. Während ihrer Zeit im Ausland tragen sie zum Erreichen von langfristigen Zielen bei, und haben eine langfristige, positive Wirkung auf die Gemeinden, in denen sie arbeiten.

Wir stellen jährlich einen High School Specials Impact Report zusammen, der einige der Errungenschaften dokumentiert. Erfahre mehr über die Wirkung dieser Projekte, und lies dir den neuesten Report durch. 

VERPFLEGUNG UND UNTERKUNFT

Du wohnst bei einer Gastfamilie in Arusha oder Moshi. Sie heißen dich in ihrem Zuhause willkommen und freuen sich darauf, ihre Gebräuche mit dir zu teilen und mehr über deine Kultur zu erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass das Leben in einer Gastfamilie der beste Weg ist, um in die Kultur Tansanias einzutauchen und eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen.

Wir bemühen uns immer es zu arrangieren, dass du mit zumindest einem/einer weiteren Projects Abroad Freiwilligen oder Praktikant/in in der gleichen Gastfamilie wohnst. Dein Zimmer ist einfach ausgestattet, aber gemütlich, sauber und sicher.

Drei Mahlzeiten pro Tag sind in deinen Programmkosten inbegriffen. 

Erfahre mehr über unsere Unterkünfte

SICHERHEIT UND UNTERSTÜTZUNG DURCH UNSERE MITARBEITER/INNEN

Deine Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir wenden viele Vorgehensweisen und Systeme an, um sicherzustellen, dass du als junger Mensch, der ins Ausland reise, die zusätzliche, nötige Unterstützung bekommst. Unsere Projects Abroad Mitarbeiter/innen stehen dir unter der Woche und an den Wochenenden rund um die Uhr zur Verfügung, um dich durchgehend zu unterstützen und zu begleiten. Unser Personal sorgt auch dafür, dass du dich in deinem Projekt und in deiner Unterkunft wohl und sicher fühlst. Falls du irgendwelche Probleme haben solltest, helfen sie dir jederzeit.

Erfahre mehr über Sicherheit und Unterstützung. 

Wenn du dich bewirbst, zahlst du nur 295€, was dann vom Gesamtpreis abgezogen wird.

Möchtest du mehr als ein Projekt machen? Dann rufe uns unter +49 3076758685 an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können. an und wir schauen ob wir dir einen Rabatt anbieten können.

Jetzt anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder!