You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Freiwilligenarbeit: Sozialarbeit in Peru

Überblick
Projekt
  • Projekt - Standorte: Cusco
  • Unterbringung: Gastfamilien
  • Preise: Loading...  
  • Projektdauer: ab zwei Wochen
  • Starttermin: Flexibles Startdatum

Freiwilligendienst im Kindergarten, in Kindertagesstätten und in Schulen

Freiwilligendienst soziale Arbeit in Cusco, PeruIn Peru ist unser Projects Abroad - Büro in Cusco, der alten Inka - Metropole, angesiedelt. All unsere sozialen Projekte finden in dieser Region statt. Wenn du hier deinen Freiwilligendienst absolvieren möchtest, kannst du zwischen vier Einsatzbereichen wählen: den Kindergarten, eine Kindertagesstätte, eine Schule für lernbehinderte Kinder oder ein Pilotprojekt, in dem Erzieher ausgebildet werden. Bestimmte Kenntnisse oder Erfahrungen benötigst du für deinen Freiwilligendienst nicht. Mit Einsatzbereitschaft und Einfühlungsvermögen kann jeder an unseren sozialen Projekten teilnehmen - Studenten /innen, die ein Auslandspraktikum absolvieren wollen genauso wie Rentner oder Berufstätige, die eine Auszeit nehmen möchten.

Soziale Arbeit im Kindergarten

Im Cusco arbeiten wir in mehreren Kindergärten. Die Kinder stammen meist aus landwirtschaftlich orientierten, ärmeren Familien und werden kaum auf die Schule vorbereitet. Dabei ist die Kindergartenzeit wichtig: dort werden die Grundlagen für das spätere Lernen geschaffen. Die Kinder sind zwischen drei und fünf Jahre alt und haben im sozialen Projekt schon ein richtiges Pensum zu erfüllen: Neben Malen, Basteln und Spielen lernen sie auch Buchstabieren und Zählen - womöglich mit deiner Hilfe!

Freiwilligendienst in Kindertagesstätten

Soziale Projekte in Peru mit Projects AbroadDu kannst dich in Cusco auch ehrenamtlich in Kindertagesstätten engagieren - die Kinder dort sind zwischen ein und vier Jahre alt und benötigen entsprechende Unterstützung. So hilfst du im Rahmen deiner Freiwilligenarbeit bei der täglichen Pflege, beim Füttern und Herzen der Kleinen. Vielleicht kannst du sie auch schon mit kleinen Projekten locken - wie über Musik, Malen und Sport. So können auch die einheimischen Mitarbeiter /innen des sozialen Projekts besser die Stärken und Talente der einzelnen Kinder herausfinden.

Freiwilligenarbeit an einer Schule für lernbehinderte Kinder in Peru

Seit 2005 wir mit mehreren Schulen für lernbehinderte Kinder in Cusco. Lange Zeit wurden in Peru Lernbehinderungen als einheitliche Schwäche betrachtet. In letzter Zeit hat sich das etwas geändert und Freiwillige arbeiten kontinuerlich in den sozialen Projekten mit den Partnerschulen daran. Dort bemühen sich die Mitarbeiter /innen, die Kinder individuell zu fördern mit Kunst-, Theater- und Musik - Therapie und intensiv betreutem Lernen. In deinem Freiwilligendienst versuchst du, das soziale Verständnis der Kinder zu verbessern. Sie sollen lernen zu kommunizieren, sich zu einigen und sich gegenseitig zu helfen. So haben sie später bessere Chancen, allein zurechtzukommen.

Soziales Projekt in Media Luna: Konzeptionelle Pädagogik

Freiwilligenarbeit: Sozialarbeit in PeruMit der Unterstützung des Bildungsministeriums hat Projects Abroad in dem kleinen Ort Media Luna ein Pilotprojekt ins Leben gerufen. Hier werden Materialien, Aktivitäten und pädagogische Ideen ausprobiert, bevor sie in anderen Kindergärten im Heiligen Tal angewandt werden. Projects Abroad hat dabei unter anderem die Aufgabe, Erzieher und Lehrer zu schulen, wobei auch du als Freiwillige /-r bei der Vorbereitung der Workshops helfen kannst. Im Rahmen deines Freiwilligendienstes kannst du auch ein Projekt durchführen, das du vorher mit der Projektleitung besprichst. Ein sehr beliebtes heißt zum Beispiel "Ich bin ich". Hierbei ergründen die Kinder spielend, wie sie im Vergleich zu den anderen Kindern aussehen, was sie mögen, können etc. Läuft ein solches Projekt gut, kann es im nächsten Jahr vom Lehrer oder der Lehrerin in den Unterricht eingebaut werden. In den Pausen sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt: Dann darf nach Herzenslust gespielt werden! Dieses Projekt eignet sich auch sehr gut für Pädagogikstudenten /innen. Viele Universitäten rechnen die Teilnahme am Projekt als Praktikum für das Studium der Pädagogik oder der sozialen Arbeit an.

Freiwilligenarbeit im Seniorenheim in Cusco

Eine Freiwillige hilft einer alten Dame beim Mittagessen im Seniorenheim in CuscoFreiwillige können sich alternativ in Cuscos größter Pflegeeinrichtung für ältere Menschen einsetzten. Träger des Zentrums, das ungefähr 250 Bewohner beherbergt, ist die katholische Kirche. Hier wirst du als Freiwillige/r das Pflegepersonal vor Ort bei täglichen Aufgaben unterstützen und Zeit mit den BewohnerInnen verbringen: hilf bei der Zubereitung und Ausgabe des Essens, begleite die Bewohner auf Spaziergänge und zu Physiotherapiesitzungen, wasche und hänge Kleidung auf, assistiere den Bewohnern bei ihrer persönlichen Hygiene (beispielsweise, indem du ihnen die Haare kämmst oder die Nägel kürzt) und leite Freizeitaktivitäten wie Brettspiele.   

Im Zentrum wirst du wochentags ca. vier bis fünf Stunden täglich eingesetzt. Einen Teil deiner Zeit verbringst du mit den Senioren, unterhältst dich mit ihnen, begleitest sie durch den Tag und leitest verschiedene Freizeitaktivitäten. Du wirst außerdem in die Planung verschiedener Gemeinschaftsaktivitäten einbezogen und kannst dich in der Gemeinde mit leichten Instandhaltungs- und Malerarbeiten engagieren.

Workshops zur Sozialarbeit

Unsere Betreuer /innen in Peru bieten regelmäßig Workshops für alle Freiwilligen im sozialen Projekt an. Hier erhältst du viele Tipps, welche Aktivitäten du mit den Kindern unternehmen kannst und wirst auch vieles über das pädagogische System in vor Ort erfahren.

Weitere soziale Projekte in Peru

Zwischen Dezember und April sind in allen beschriebenen Einrichtungen Ferien; in dieser Zeit kannst du dich in Tagesstätten für Vorschulkinder oder in einem Gemeinwesen - Projekt engagieren.

Zusatzprogramm im Regenwald

Wenn du möchtest, kannst du im Anschluss noch sieben Tage in unser Naturschutz - Projekt im Regenwald reinschnuppern. Um eine volle Arbeitswoche zu haben, solltest du an einem Sonntag im Naturschutz - Projekt ankommen.

Peru Care Management Plan
Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Schulferien - Specials
Nach oben ▲