You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Sportlehrer /in im Ausland

  • PROJEKT - STANDORTE: Urubamba, Calca und Pisaq
  • UNTERBRINGUNG: Gastfamilie
  • PROJEKTDAUER: ab 4 Wochen
  • STARTTERMIN: Flexibles Startdatum
  • ANFORDERUNGEN: Abgeschlossene Ausbildung als Lehrer/in

Als Sportlehrer /in nach Peru

Sport unterrichten in Peru

Wir suchen Sportlehrer /innen, die sich gerne im Ausland engagieren möchten und eine Schule in Peru unterstützen. Ein abgeschlossenes Studium zum Sportlehrer und Spanisch - Kenntnisse sind hierfür Voraussetzung.

Falls du noch studierst oder keine Vorkenntnisse hast, kannst du alternativ ein Sport - Praktikum in Peru absolvieren. Falls du lieber in einem englischsprachigen Land tätig werden möchtest, kannst du als Sportlehrer /in nach Äthiopien reisen.

In Peru kannst du ganzjährig Sport unterrichten. Du bestimmst selbst, wie lange du bleibst - ab einem Monat ist deine Unterstützung jederzeit willkommen. So kannst du etwa während deiner Sommerferien, bzw. während deines Urlaubs mitmachen sowie während einer längeren Auszeit.

Sport - Unterricht in Peru

In Peru kooperieren wir mit Schulen im Heiligen Tal. Besonders Ballsportarten sind hier bei den Kindern und Jugendlichen sehr beliebt. Diese Begeisterung für den Sport wollen die Schulen auch nutzen, um etwa den Teamgeist der Kinder zu fördern und ihr Selbstbewusstsein zu stärken.

Deine Aufgaben beim Freiwilligendienst als Sportlehrer /in

Wenn du dabei helfen möchtest, kannst du an einer Grund- oder Sekundarschule Sport unterrichten. Deine Aufgabe ist es, einen abwechslungsreichen Sport - Unterricht zu gestalten, etwa mit Basketball, Fußball, Volleyball, Leichtathletik oder Aerobic. Du motivierst die Kinder und Jugendlichen und hilfst ihnen, ihre Talente zu entdecken und weiter zu entwickeln.

Deine Qualifikationen für den Freiwilligendienst als Sportlehrer /in

Freiwilligendienst als Sportlehrer in Peru

Für deinen Freiwilligendienst als Sportlehrer /in in Peru benötigst du ein abgeschlossenes Studium zum Sportlehrer oder eine adäquate Qualifikation. Im Idealfall hast du mindestens zwei Jahre Erfahrung als Sportlehrer/in in der Grund- oder Sekundarstufe. Im Umgang mit Kindern und Jugendlichen bist du freundlich, geduldig und kreativ. Außerdem kannst du dich auf Spanisch verständigen.

Auch der interkulturelle Austausch sollte für dich eine Rolle spielen. Da du bei einer Gastfamilie wohnen wirst, kannst du Einblicke in den peruanischen Alltag gewinnen.

Organisatorisches

Ein Freiwilligendienst als Sportlehrer /in an den Schulen ist in Peru während des gesamten Schuljahres möglich. Während der Schulferien kannst du in Sportvereinen und Freizeit - Zentren aktiv werden. Du entscheidest selbst, wann du abreisen möchtest und wie lange du in Peru bleibst.

Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Jugendreisen ins Ausland für Schüler/innen zwischen 12 und 15 Jahren
Nach oben ▲