Feedback
You seem interested in our projects! Care to tell us more?
Das mache ich gern! Nicht jetzt, danke.

You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Physiotherapie - Praktikum auf den Philippinen

Überblick
Überblick
  • PROJEKTSTANDORT: San Remigio
  • UNTERBRINGUNG: Gastfamilien
  • Preise: Loading...  
  • PROJEKTDAUER: ab einer Woche
  • STARTTERMIN: flexibel

Ein Freiwilliger zeigt der Mutter einer jungen Patienten auf den Philippinen Physiotherapie - Übungen für zu Hause

Strebst du eine Karriere in der Physiotherapie an und möchtest gerne Erfahrungen in diesem Bereich im Ausland sammeln und dabei andere Menschen unterstützen? Dann ist ein Einsatz auf den Philippinen mit Projects Abroad genau das richtige für dich. Für deine Freiwilligenarbeit in diesem Projekt solltest du bereits mindestens ein halbes Jahr bis ein Jahr deiner Ausbildung als Physiotherapeut/in absolviert haben.

Physiotherapie auf den Philippinen

Laut einer Bevölkerungsstudie aus dem Jahr 2010 gibt es 1,44 Millionen Menschen mit Behinderung auf den Philippinen. Es wird geschätzt, dass in einem von 20 Haushalten mindestens ein Familienmitglied eine Behinderung hat, und das die Hälfte dieser Menschen nicht die Möglichkeit haben eine Grundschulbildung zu erlangen.

Obwohl viele Menschen Behinderungen haben, die sie ein Leben lang begleiten werden, gibt es auch Fälle in denen eine angemessene Therapie helfen kann. Ärmere Familien, zum Beispiel im nördlichen Cebu, können sich oft eine Therapie nicht leisten. Ihnen fehlt es an den nötigen finanziellen Mitteln oder es gibt keinerlei Einrichtungen in der Nähe. Menschen mit Behinderungen benötigen mindestens zwei bis drei Therapiestunden pro Woche und regelmäßige medizinische Unterstützung, um Fortschritte zu machen.

Deine Aufgaben im Physiotherapie - Praktikum auf den Philippinen

Ein junger Patient auf den Philippinen bekommt eine Physiotherapie - Sitzung von einem Freiwilligen

Als Praktikant/in wirst du in der Organisation „Persons with Disability Affairs“ (PDAO) in Sam Remigio, Cebu, eingesetzt. Du machst Hausbesuche bei Patient/innen und behandelst Menschen auch in verschiedenen Gemeindezentren.

Bei deiner Freiwilligenarbeit wirst du von dem Direktor von PDAO betreut. Er selbst hat auch eine Behinderung. Deine Arbeitszeit im Praktikum ist montags bis freitags von 8:30 Uhr bis 11:00 Uhr und von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr.

Auch wenn du vielleicht nicht sofort große Ergebnisse deiner Arbeit mit den Patient/innen siehst, kannst du dich sicher über ihre stetigen Fortschritte freuen.

Philippines Medicine & Healthcare Management Plan
Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Global Gap Auslandsjahr
Nach oben ▲