Feedback
You seem interested in our projects! Care to tell us more?
Das mache ich gern! Nicht jetzt, danke.

You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 ­(0)30 2345 7223
info@projects-abroad.de

Physiotherapie - Praktikum in Bolivien

Überblick
Überblick
  • Projekt - Standort: Cochabamba
  • Unterbringung: Gastfamilien
  • Preise: Loading...  
  • Projektdauer: ab vier Wochen
  • Starttermin: Flexibles Startdatum

Physiotherapie - Praktikum in Cochabamba

In Bolivien kannst du ein Physiotherapie - Praktikum in Cochabamba südlich der Anden absolvieren. Projects Abroad engagiert sich vor Ort in Zentren für behinderte Kinder, in Waisenhäusern sowie auf einer Krankenhausstation für Brandopfer. Wenn du Physiotherapeut /in werden möchtest, bist du in den Einrichtungen sehr willkommen.

Falls du deine Ausbildung bereits abgeschlossen hast, kannst du dir unsere Einsätze für ausgebildete Physiotherapeut /innen ansehen.

Physiotherapie - Praktikum mit behinderten Kindern

In Bolivien arbeiten wir mit mehreren Zentren für Kinder mit Handicap zusammen, in denen du dein Physiotherapie – Praktikum absolvieren kannst. Die Kinder werden hier physiotherapeutisch behandelt, psychologisch betreut und auch Logopäden /innen sind vor Ort. Je nach Vorkenntnissen kannst du die einheimischen Therapeut /innen unterstützen. Weiterhin kannst du in Waisenhäusern tätig werden, in denen Kinder physiotherapeutische Behandlung benötigen.

Freiwilligenarbeit im Krankenhaus

Eine Freiwillige und ein junger Patient im Physiotherapie – Praktikum in Bolivien

Im Krankenhaus in Cochabamba gibt es eine Station für Brandopfer, auf der du dein Praktikum absolvieren kannst. Jedes Jahr lassen sich hier etwa 200 Kinder behandeln - viele von ihnen ambulant, einige auch stationär. Es stehen 15 Betten bereit, drei davon für Intensivpatienten. Die Mittel sind begrenzt und die Ausstattung ist spärlich, weswegen Hilfe stets willkommen ist. Die Arbeit auf der Station für Brandopfer birgt auch schockierende Momente. Du wirst mit Menschen konfrontiert, die unter hochgradigen Verbrennungen leiden und während der Behandlung starke Schmerzen haben. Darauf solltest du dich einstellen.

Neben den physiotherapeutischen Aufgaben wirst du auch bei pflegerischen Tätigkeiten assistieren. So kannst du Betten machen und den Patienten in den Rollstuhl oder beim Baden helfen. Auch bei einfachen medizinischen Prozessen wie Bandagieren, Blutdruckmessung und Wundbehandlung kannst du assistieren.

Für das Physiotherapie - Praktikum auf der Verbrennungsstation solltest du dir mindestens drei Monate Zeit nehmen. Falls du nur einen oder zwei Monate Zeit hast, kannst du deine Freiwilligenarbeit gerne in den Zentren für behinderte Kinder oder im Waisenhaus absolvieren.

Sprachkenntnisse im Physiotherapie – Praktikum in Bolivien

Für ein Physiotherapie - Praktikum in Bolivien empfehlen wir Kenntnisse in Spanisch, damit du dich mit deinen Kolleg /innen und den Patient /innen verständigen kannst. Wenn du deine Sprachkenntnisse vor Ort erst noch verbessern möchtest, kannst du über uns auch einen Spanisch - Kurs in Bolivien belegen.

Bolivia Medicine & Healthcare Management Plan
Ruf' uns an:
+49­ (0)30 2345 7223
Global Gap Auslandsjahr
Nach oben ▲