You are from: United States, Go to our American website.

aide humanitaire
Ruf’ uns an:
+49 3076758685
info@projects-abroad.de

Freiwilligendienst für Psychiater in der Mongolei

  • PROJEKT - STANDORTE: 100 km außerhalb von Ulan Bator
  • UNTERBRINGUNG: Gastfamilie
  • PROJEKTDAUER: ab 2 Wochen
  • STARTTERMIN: Flexibles Startdatum
  • ANFORDERUNGEN: Abgeschlossenes Studium der Psychiatrie

Arbeitseinsatz als PsychiaterIn in der Mongolei

Du bist ausgebildete Psychiaterin oder Psychiater und möchtest im Ausland helfen? Dann kannst du über uns in der Mongolei tätig werden. Gemeinsam mit einheimischen Kollegen wirst du psychische Erkrankungen im Nationalen Zentrum für Psychische Gesundheit in der Hauptstadt Ulan Bator behandeln.

Das Projekt richtet sich an ausgebildetes Fachpsychiater / innen, die einen Freiwilligendienst im Ausland anstreben und ihre Berufslaufbahn durch Auslandserfahrung bereichern möchten.  

Wie können Psychiater / innen beim Freiwilligendienst in der Mongolei eingesetzt werden?

Freiwilligendienst für Psychiater /innen in der MongoleiDie Psychiatrie ist in der Mongolei eine relativ neue  Wissenschaft. Mit deinem Fachwissen kannst du helfen, das medizinische Angebot vor Ort zu verbessern und deine lokalen Kollegen zu schulen. Deine Aufgaben umfassen:

  • Mitarbeit in Diagnose und Behandlung psychischer Erkrankungen
  • Organisation und Durchführung von Schulungen für Kollegen und Ärzte aus anderen Disziplinen mithilfe von Vorträgen und Workshops
  • Einführung in neue fachliche Methoden und Theorien der psychiatrischen Behandlung

Das Nationale Zentrum für Psychische Gesundheit Ulan Bator wurde 1929 als erste Einrichtung dieser Art in der Mongolei eröffnet und ist bis heute die einzige psychiatrische Klinik im Land. Es umfasst 450 Betten und eine Tagesklinik und Abteilungen in den Bereichen Kinder- und Jugend Psychiatrie, Allgemeinpsychiatrie sowie Suchtmedizin- und Beratung bei Drogen- und Alkoholmissbrauch.

Bitte beachte: Manche Patienen sind nicht in der Lage, sich auf Englisch zu verständigen. Dein Projektbetreuer und die Projects Abroad Mitarbeiter vor Ort werden dich diesbezüglich bestmöglich unterstützen. 

Deine Vorteile beim Freiwilligendienst in der Mongolei

Dein Freiwilligendienst im Ausland bringt dir wertvolle medizinische Praxiserfahrung in einem Entwicklungsland. Du wirst mit mongolischen Fachkollegen zusammenarbeiten und kannst dich über Ideen und Erfahrungen über Behandlungsmethoden austauschen. Du wirst mit begrenzten Ressourcen zu arbeiten, deine Fähigkeiten zur Findung kreativer Lösungen für Probleme verbessern und kulturelle und sprachliche Schranken überwinden.

Deine Kollegen vor Ort führen dich in die mongolische Kultur und Lebensart ein und sind neugierig auf Berichte von deinem Leben, deiner Familie und deinem Freundeskreis zu Hause. Dieser kulturelle Austausch eröffnet vielen unserer Freiwilligen eine ganz neue Perspektive auf ihr eigenes Leben. 

Deine Qualifikationen für den Freiwilligendienst als Psychiater / in in der Mongolei

Für diesen Freiwilligendienst in der Mongolei solltest du über eine abgeschlossene Psychiatrieausbildung verfügen. Du verfügst über fachliche Kompetenz, Einsatzbereitschaft, Geduld und Einfühlungsvermögen. Außerdem kannst du dich auf Englisch verständigen.

Neben dem Sammeln von Berufserfahrung sollte das Interesse an einem interkulturellen Austausch die Motivation für deinen Auslandsaufenthalt sein. Du wohnst bei einer einheimischen Gastfamilie, die von unseren Betreuern vor Ort für dich ausgewählt wird. So kannst du ein Stück Alltag in der Mongolei miterleben und Land und Leute kennen lernen.

Organisatorisches

Ein Freiwilligendienst in der Mongolei ist jederzeit möglich, das Startdatum und die Dauer des Aufenthalts bestimmst du selbst. Bitte denke bei der zeitlichen Planung deines Aufenthalts aber an die kalten mongolischen Winter. Die Arbeitszeiten werden wochentags zwischen 9 und 15 Uhr liegen. 

Ruf' uns an:
+49 3076758685
Schulferien - Specials
Nach oben ▲